in ,

Yamaha XJ900 F. Auch klassisch

Yamaha XJ900

In 1983 wurde der Yahama XJ900 als sportlicher Reisemotor in Europa eingeführt. Als Yamaha den XJ900 auf den Markt brachte, war dies ein sofortiger Erfolg. Die Maschinen wurden in 1994 von den Diversions weiterverfolgt. Und sie kamen so gut raus.


Yamaha XJ900s sind hart im Nehmen

Aber viele dieser frühen XJ900s fahren immer noch herum. Einfach als Motorrad. Kein Ärger mit rentableren Versicherungsbeschränkungen. Zu gehen Das ganze Jahr über Ferien inklusive. Auch das mit 162.000 km auf der Uhr. Innerhalb des XJ-Clubs fährt ein Exemplar in Richtung der 4-Tonne.

Der Flaschenhals des XJ900 ist der Tank

Der Tank rostet gerne, besonders jetzt mit alkoholischem Benzin, am Boden des Tanks. Dies liegt daran, dass sich der Kraftstoffhahn nicht ganz am tiefsten Punkt des Tanks befindet, sodass Wasser am Boden des Tanks bleiben kann. Der Tank wird dann von innen rosten. Und das ist von außen nicht sichtbar. Oder nur wenn es zu spät ist.

Einen gebrauchten Panzer zu bekommen, ist ziemlich hoffnungslos, weil sich so viele XJ-Fahrer mit diesem Problem befassen müssen. Neue Tanks können bei Ihrem örtlichen Yamaha-Händler oder über CMSNL erworben werden, sind jedoch sehr teuer. Denken Sie an etwas von € 700. Und das ist ohne Hahn und Mütze und so.

Vor dem Kauf konnten Sie die Vergaser entleeren

Zuerst den Motor kräftig schütteln. Wenn Sie dann ein weißes Tuch unter sich lassen und braunes Material auf dem Tuch verbleibt, wissen Sie, dass der Tank rostet. Und kann in absehbarer Zeit Lücken aufweisen. Alles kann natürlich gemacht werden. Denken Sie jedoch daran, dass das Schweißen an Benzintanks nicht nur zu Undichtigkeiten, sondern auch zu Explosionen führen kann.

Die Federung und Dämpfung

Zu dem Zeitpunkt, als der XJ900 auf den Markt kam, wurde bereits in Motorradzeitschriften über die moderate Federung und Dämpfung geschrieben. Sicher vorne. Die serienmäßigen Vorderfedern sind zu schwach, schlagen regelmäßig mit einer höheren Belastung (Duo) und tragen auch nicht zu guten Fahreigenschaften bei. Dies wird noch schlimmer, wenn sich der 100.000-Kilometer nähert.

In der Zwischenzeit werden die meisten 900s beispielsweise mit einer WP-Aufhängung ausgestattet. Viele Menschen sind auch hinter anderen Stoßdämpfern montiert. Sie sind oft Hagons. Dies ist auch eine Verbesserung der Fahreigenschaften, aber auch des Komforts. Vor allem, wenn Sie viel zu zweit mit Gepäck reisen.

Die Auspuffanlagen

Originale Auspuffanlagen rosten schnell von innen mit vielen kurzen Fahrteilen. Das kann man sehen, weil das Chrom an bestimmten Stellen gewölbt ist. Wenn es weiter geht (eine Partition bricht ab), ist es auch hörbar. Es ist etwas zu beachten, denn wenn Sie sich für das Original entscheiden, tickt auch eine neue Auspuffanlage fest. Bei Kurven und Dämpfern haben Sie rund € 600 verloren. Der oft verrostete Zwischentopf kostet rund 300.

Sie müssen den Koffer auch am Sammelbehälter (am unteren Ende des Blocks, wo die vier Biegungen in zwei Dämpfer übergehen) sorgfältig prüfen. Sie können dies tun, indem Sie den Fall sorgfältig mit einem Hammer oder etwas Rost untersuchen.

Inzwischen befinden sich die klassischen Fahrer noch auf dem Preisniveau der "alten Motorräder". Und das können Sie nutzen. Betrachten Sie Beträge zwischen € 1.200-2.000 für eine saubere Kopie. Ach ja: Der XJ900 hat einen Kardanantrieb.

Möchten Sie mehr wissen? Schau einfach nach www.xj900club.nl

Yamaha XJ900Yamaha XJ900

 

 

 

Rost von innen. Nicht nur bei XJ900s

 

 

Geschrieben von Dolf Peeters

Dolf Peeters, Automobiljournalist, Texter, Übersetzer, Mitglied des Heeren van Arnhem

2 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
  1. idd bis vor wenigen Jahren als eigenes 1e-Motorrad gekauft. Nach einigen Einführungskilometern begann er gewaltig in einer langsameren, etwas schnelleren Autobahnkurve nach links zu schwenken (mit dem Heck schwingend). war mir unbekannt. Ziemlich intensive Einführung in schlechte Hinterfedern (??)

  2. Der XJ kam als Erlösung für die XS-Triple-Pits, die leider nie wirklich dem entsprechen konnten, was sie mit den Käufern hatten.
    Der Vierzylinder bei Yamaha wird zweifellos erleichtert sein, als sich herausstellte, dass er verkauft wurde.
    Solange Sie auf sein Öl achten (schließlich ein Yamaha-Schmerzpunkt), einen kugelsicheren Block.

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Kfz-Versicherung

Kfz-Versicherung Klassiker, Youngtimer und die Sicherheit guter Bedingungen

Volvo

Volvo blickt auf Sicherheitsinnovationen zurück und führt eine Datenbank ein