in

Volvo PV 544 Special und eine Restauration fürs Leben

Volvo PV 544

1996 beendete Harry Polling aus Donderen die intensive Restaurierung seines Volvo PV 544. Einige Jahre zuvor hatte er den fleißigen Schweden als Bausatz gekauft. Das war der Startschuss für das zweite Leben, das der Volvo bis heute in Drenthe führt. Und wird jahrelang führen. Weil die Wiederbelebung des Volvo perfekt verlief.


Auch der PV 444 und der Volvo PV 544 müssen rekonstruiert werden. In der Vergangenheit wurden die traditionell steinharten Autos seit Jahren oft als tägliches Transportmittel eingesetzt. Zuverlässig bis einschließlich, aber selbst diese Autos hatten eine Zeit, in der sie einfach wirtschaftlich abgewertet wurden und auch technisch zu Ende gehen konnten. Diese Modelle sind jedoch auch heute noch regelmäßig in klassischen Kreisen sichtbar. Und was noch wichtiger ist, sie bieten immer noch eine hervorragende Grundlage für die Verlängerung der Lebensdauer.

Harry Polling dachte dies bereits in den achtziger Jahren und kaufte dann seinen zweiten Katterug - 1987 -. Diesmal kam ein Volvo PV 544 Special der fünften Serie nach Drenthe. Nicht als rollendes Restaurierungsobjekt, sondern in Teilen. Nach gründlicher Vorbereitung baute Polling den Volvo bis zur letzten Schraube um. Sein 64er Volvo bekam auch einen neuen - aber historisch korrekten - B18 A-Motor, einen Block, der leicht modifiziert wurde. Der alte Zenith-Vergaser wurde durch einen Weber-Vergaser ersetzt. Laut Harry ist der Tipo 341 CH besser und noch zuverlässiger als das Zenith-Modell, das Volvo ursprünglich mit dem vereint hat zahme Variante vom Volvo B18 Motor.

Auch interessant: Über sechzig Jahre stark: der Volvo Amazon

Gründliche Restaurierung

Harry hat wirklich alles mit seinem Katterug gemacht. Das Auto erhielt eine neue Lackierung, und wir haben bereits den Spendermotor erwähnt. Andere Mechaniker wurden ebenfalls gründlich untersucht, eine Lichtmaschine wurde eingebaut, Spenderfender wurden an die Volvo PV 544-Spezifikationen angepasst und Gummis wurden nach Maß (und noch funktionaler) hergestellt. als irgendjemand jemals in Schweden gedacht hatte). Und was originell und nützlich war, blieb. Ein weitreichendes Maß an Originalität wurde innen und außen bewahrt. Diese Authentizität wurde von Harry durch Dinge wie einen Reiseleiter und eine Anhängerkupplung ergänzt.

Historisches und zeitgenössisches Handwerk

Der Volvo wurde wieder ein Volvo, und der Drenthe-Besitzer reist seit mehr als zwei Jahrzehnten regelmäßig mit ihm. Auch wir durften erleben, was historisches und zeitgenössisches Handwerk bedeutet. Der Volvo PV 544 Special von Harry Polling erlangte seinen früheren Glanz zurück. Das spürt man bis heute. Und das wird am Tag von morgen und übermorgen der Fall sein. Während der Fahrt, die am Ende des Berichts mit dem Volvo durchgeführt wurde, wird deutlich, wie gut die historische Grundlage war, die Volvo diesem Typ gegeben hat. Und inwieweit kehrte diese Basis während der Restaurierung zurück?

Sehr solider Eindruck

Das Auto ist sehr solide, schrumpft nicht und fährt fantastisch. Und dieses Gefühl wird durch diese starke Kraft in der Front noch verstärkt. Das angenehme Summen geht einher mit dem typischen heiseren und atmungsaktiven Klang, der an die schwedische Stromquellenkonstruktion erinnert. Das Zusammenspiel der Kraftquelle, des starren Wagens, des gut funktionierenden Fahrwerks, der Bedienung aller wichtigen Dinge (Kupplung, Lenkung, Bremsen) und der fachgerechten Restaurierung machen diesen Volvo zu etwas ganz Besonderem.

Restaurierung fürs Leben

Und dieser Eindruck ist eine große Anspielung auf die historischen Aktivitäten und den Ruf des schwedischen Automobilherstellers. Sie baute Autos fürs Leben. Und für ein zweites Leben. Eine Qualifikation, die bis heute für den Volvo PV 544 Special von Harry Polling gilt, der einen meisterhaften Restaurierungsprozess durchgeführt und so das historische Image seines Autos bewertet hat. Und das Auto zu Recht Harrys Volvokann anrufen.


Bitte helfen Sie uns, diese Website und die angebotenen Artikel kostenlos zu halten. Abonnieren Sie sich Auto Motor Klassiek Außerdem erhalten Sie das Magazin 12 Mal im Jahr per Post. Oder spende einen gewünschten Betrag auf unserer Zahlungsseite über diesen Link. Dafür sind wir sicherlich dankbar.


 


3 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Aermacchi Harley-Davidson

Aermacchi Harley-Davidson

Citroën Visa-Decapotable

Citroën Visa-Decapotable