in

Volvo P 1800 Coupé (1964): Auffälliger Volvo für Joost

Volvo P 1800 Coupé (1964)

Joost musste seinen Schwarm 20 Jahre lang ertragen, bevor dieser Volvo P 1800 ins Bild kam. Das Herz seines aktiven Fahrers kam mit dem Kauf dieses stilvollen und jetzt sehr auffälligen Klassikers zur Ruhe. Er kam 2009 aus England in die Niederlande (Rechtslenker). 


Von: Dirk de Jong 

Joost: „Meine Aufgaben begannen in Amerika, wo ich fünf Jahre lang gearbeitet habe. Ich habe viele gefunden, aber die Qualität war zu schlecht, um ihm ein neues Leben in den Niederlanden zu ermöglichen. Ich bin jedoch auf eine wunderschöne MGA von 1959 gestoßen, die ich bei meiner Rückkehr in die Niederlande mitgenommen habe. “ 

goldene Jahre

Für Joost sind die goldenen Jahre die 50er Jahre, in denen er sich in Bezug auf seinen Lebensstil ein wenig festgefahren hat. Er schaut gerne in den Spiegel der 'Vergangenheit', das Gefühl der 50er / 60er Jahre wird natürlich noch verstärkt, wenn sich in der Einfahrt ein Volvo P 1800 befindet, in dem die The Stones über das Autoradio zu hören sind. Neben seiner MGA von 1959 konzentriert sich seine Nostalgie auch auf einen Peugeot 404 aus dem Jahr 1964, eine beeindruckende französische „Voiture“ aus der Automobilgeschichte. Um seine eigene Geschichte und Erinnerungen mitzugestalten, ist er als Fotograf aktiv, um Klassiker auf dem Weg festzuhalten und diese auf digitalem Weg mit anderen zu teilen. 

Neuer Sportwagen von Volvo 

Die Produktion des neuen Sportwagens P 1800 begann beim Sportwagenhersteller Jensen Motor Ltd in England. Die 1800-Modelle waren mit einer Sportversion der Volvo-Standardmotoren ausgestattet, und das erste Modell war mit einem B18-Motor mit 100 PS ausgestattet. Die ersten 6000 Exemplare wurden in England hergestellt, aber 1963 wurde die Produktion bereits nach Schweden verlagert, wonach der Typ 1800 S benannt wurde. 

Verliebt 

Für Joost verbindet der Volvo 1800 Anmut und Flexibilität mit Kraft. Ein begehrter Klassiker mit eigenem Charakter ist der „schicke“ Transport. Sie verstehen bereits, dass wir keinen Zufriedenheitstest von Joost durchführen werden. Seine drei Stahlkinder aus den sechziger Jahren geben ihm intensive Befriedigung und Befriedigung.

Lesen Sie auch:
- Volvo P1800. Das Auto des Heiligen
- Besondere: Volvo P1800S Volvoville
- Volvo P 1800 (1964). Pieter Postmas Auto
- Der Volvo 1800 S. Kohärenz und Verzauberung
- Volvo GTZ 3000 nach Zagato


Bitte helfen Sie uns, diese Website und die angebotenen Artikel kostenlos zu halten. Abonnieren Sie sich Auto Motor Klassiek Außerdem erhalten Sie das Magazin 12 Mal im Jahr per Post. Oder spende einen gewünschten Betrag auf unserer Zahlungsseite über diesen Link. Dafür sind wir sicherlich dankbar.


 


Volvo P 1800 Coupé (1964)

Volvo P 1800 Coupé (1964)

7 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
    • Ich weiß, was du meinst, aber es ist ein MotoLita-Lenkrad. Mini-Leuchten sind berühmte Leichtmetallräder, die auf einem Mini (10-Zoll-Schlitten) eine hervorragende Leistung erbringen.

  1. Ein schönes Auto mit tollem Design und guter wartbarer Technologie.
    Leider sind die Preise für diese Schönheit in den letzten Jahren ebenfalls in die Höhe geschossen.

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Klassiker. Marktplatz. Preise und Schnäppchen

Škoda 1000 MBX

Škoda 1000 MBX, Kultauto von Škoda