in

Volkswagen Vanagon L (1982) Westfalia Camper aus dem Land von Onkel Sam

Volkswagen Vanagon L (1982) Westfalia Wohnmobil

Für die deutsche Westfalia war der erste Transporter, der ursprüngliche VW van T1 (mit dem zweiteiligen Vorwärts), das Beispiel, um ihn in Lizenz als Wohnmobil auszustatten. Westfalia war bekannt für seine perfekte Verarbeitung und Innenausstattung. Dies machte diese Ferienunterkunft für viele zu dieser Zeit möglich.

Von: Dirk de Jong

Der Besitz dieser Urversion bleibt auch heute noch ein Wunsch vieler. Aber eine zu einem vernünftigen Preis zu finden, ist fast eine Utopie. Die Preise für klassische VW-Busse sind in den letzten Jahren so stark gestiegen, dass es fast zu einer Preisexplosion kommt. Die Wertentwicklung stellt sicher, dass zu einem vernünftigen Preis fast nichts mehr vom ersten T1-Split-Bus in der Camper-Version angeboten wird.

Der Volkswagen Campingwagen

Wurde in den Werbebroschüren als mobiles Sommerhaus mit Beleuchtung und Verkleidung beschrieben. Im Inneren finden Sie zwei gepolsterte Sofas - auch ein Doppelbett - und ein Bett für 2 Kinder in der Kabine. Ein Kleiderschrank mit Spiegel, ein Gepäcknetz. Im Küchenschrank - auch Waschgelegenheit - erhalten Sie Wasser über eine elektrische Pumpe aus einem 90-Liter-Tank. Es gibt auch zwei Schminktische, einen Kühlschrank, eine Chemietoilette und einen Herd (gegen Aufpreis erhältlich). An der Seite des Autos kann ein Zeltdach leicht mit einem Markisentuch gegen die helle Sonne hergestellt werden. Schöne Sprache aus den 50er Jahren, und die Ausstattung des Westfalia-Interieurs ist in den späteren und neueren Modellen genial geblieben.

Der Panorama-Bus (Typ T2)

Der zweite Typ, der als Wohnmobil konzipiert ist, ist ebenfalls ideal. Die Preise für gute Exemplare sind sehr fest. Wenn die Messe zu dünn ist, suchen die Leute oft nach einem Bus, um sich selbst wiederherzustellen. Denn der Wunsch, einen VW Camper zu besitzen, bleibt bestehen.

Volkswagen (Vanagon L.) bekannt als Typ T3

Dieser luxuriöse Ferienbungalow aus dem Land von Uncle Sam ist nicht auf Campingplätze mit wenig Platz angewiesen. Wo immer Sie Urlaub machen, wo andere nicht bleiben können, lockt die Entfernung zu neuen Entdeckungen. Wir fanden diesen luxuriösen VW Camper bereit für ein zweites Leben in den Niederlanden bei California Classics in Damwoude. Wenn Sie diese Fotos sehen, beginnen Sie zu philosophieren. Sie können gehen, wohin Sie wollen. Du kannst machen was immer du willst. Sei ganz du selbst. Genießen Sie das einzigartige Anwesen. Die Familie der VW-Enthusiasten auf der Welt ist riesig. Fans sind überall zu finden. Wir achten besonders auf spezielle Autos wie diesen 1982er VW Vanagan L, der als "Wohnmobil" zugelassen ist.

Lesen Sie auch:
* Volkswagen T2b Amescador, original niederländischer VW Camper
* VW T3 von Hans Rump und eine Originalrestaurierung
* Brubaker Box: eine Art VW Kitcar
* Die VW T3-Busse machen den nächsten Wahnsinn?
* Volkswagen T1 Split Bus Feuerwehr. Flammende Liebe?

Volkswagen Vanagon L (1982) Westfalia Wohnmobil
Volkswagen Vanagon L (1982) Westfalia Wohnmobil
Volkswagen Vanagon L (1982) Westfalia Wohnmobil
Wir veröffentlichen diese Artikel kostenlos und möchten dies natürlich auch weiterhin tun. Aber Sie verstehen, dass es für uns nicht kostenlos ist. Unterstützen und schätzen Sie diese Initiative? Dann überlegen Sie sich einen Abonnement für Auto Motor Klassiek. Sie helfen uns nicht nur dabei, die kostenlosen Initiativen erschwinglich zu halten, sondern Sie erhalten auch einen AMK im Bus als Bonus. Und Sie zahlen nur 3,30 € pro Song statt 4,99 €. Gut für stundenlanges Lesen jeden Monat.

Eine Reaktion

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Ich verstehe nicht, was die Leute in einer solchen Dose sehen ...
    Schrecklich, qualitativ weit unterdurchschnittlich, so etwas ist alles andere als super….

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *