in

Volkswagen Scirocco CL (1982). Das Feuer der Freude für Jetse 

Volkswagen Scirocco CL (1982)
Lieber Klassik-Liebhaber

Genießen Sie täglich kostenlose Geschichten über Oldtimer in Ihrer E-Mail und melden Sie sich kostenlos an. 

Eine schöne Geschichte von Vater und Sohn mit einer gesunden Portion Autoenthusiasten. 2015 wurde ein Volkswagen Scirocco CL gefunden und die Leidenschaft brach durch, eine Restaurationsarbeit zu beginnen. Es war richtig, nichts konnte sie aufhalten, es fühlte sich gut an und beide ließen sich von einer fantastischen Freude leiten. Wenn Sie begeistert sind, dann scheint nichts schwierig zu sein, aber es hat sicherlich 5 Jahre harter Arbeit gedauert, um den Volkswagen auf ein zweites Leben vorzubereiten.


Von: Dirk de Jong

Wenn Sie dieses stilvolle Coupé jetzt in seiner signalroten Lackierung sehen, müssen Sie Ihre Bewunderung für die Restaurierungsarbeiten zum Ausdruck bringen. Das verführerische Coupé wird bald andere Verkehrsteilnehmer überraschen. Und der markante Volkswagen ist nicht nur von außen, sondern auch von unten in einem perfekten Zustand. Bei der Restaurierung wurde auf jedes Teil geachtet.

Make-up

Jetse ist jetzt 25 und wollte seinem Volkswagen Scirocco CL eine persönliche Note geben, eigentlich ein „Make-up“ mit Kamei-Accessoires. Kamei war früher stark im Markt, wenn es um Sonderzubehör für den VW Käfer ging und auch für dieses elegante Coupé – wenn auch für den GTX – gab es ein Spoilerkit, das auch diesen Scirocco CL markant macht. Auch der 39-jährige Volkswagen hat spezielle Felgen, für Jetse ist es kein Problem, das Feuer seiner Leidenschaft am Brennen zu halten.

Der VW Scirocco, eine neue Form der Sportlichkeit

Wir wissen es zu schätzen, dass Jetse einen vollständigen Bericht über die Restaurierung erstellt hat. Das ruft ein Staunen hervor, das an Bewunderung grenzt. Zwischen den Zeilen, in denen man all seine Arbeit niederschreibt, kann man tatsächlich lesen, dass es mehr als ein Bericht ist, es hat eine viel größere Bedeutung. Man merkt Begeisterung, die große Bedeutung eines Vater-Sohn-Projekts. Der Stolz auf das Ergebnis und das Teilen der Geschichte. Nicht den ganzen Bericht, aber wir werden trotzdem ein paar Details mit euch teilen.

Suche Informationen

Der Vorbesitzer hatte es mehrere Jahre besessen, hatte aber keine Zeit, keine Energie und vielleicht auch nicht die finanziellen Möglichkeiten, um mit der großen Restaurierung zu beginnen. Der Scirocco 53B CL ist die erste und einfachste Version mit 4+ E-Getriebe, besonders sind auch der einzelne Scheibenwischer, eine teilbare Hutablage und der schmale Heckklappenspoiler.

Zeitaufwendige Arbeit

Nach der Demontage wurde das Blech dicht gemacht und neu lackiert in der Originalfarbe Marsrot LA3A wie sie ab Werk geliefert wurde. Der Motor wurde komplett überholt. Wirklich alle Teile wurden gestrahlt und gespritzt, alles sieht perfekt aus und komplett neu.

Entspannender Sport

Liest man den ausführlichen Bericht, mit allen Details und Arbeiten, dann macht die Restaurierung wahrscheinlich genauso viel Spaß wie das Fahren. Der vielseitige Volkswagen Scirocco CL ist fertig, neu ausgerichtet, alles getunt, die Karosserie poliert und gewachst und bereit für einen frischen TÜV. Es ist gut zu sehen, dass die neue Generation das Hobby übernimmt, und das sollte mehr im klassischen Land passieren. Das Engagement des Vater-Sohn-Projekts gibt diesem VW Scirocco Sportcoupé seine Topform zurück. Große Wertschätzung ist angesagt.

Lesen Sie auch:
- Volkswagen Scirocco GT (1980). Ein zeitloses Design im italienischen Stil.
- Volkswagen Golf. Die Geschichte der ersten Generation
- Renault Fuego. Es blieb beim Glimmen
- Volkswagen Polo. Die große Autoliebe von Koen IJff


Bist du ein Klassik-Liebhaber und gefallen dir die kostenlosen Artikel? Beachten Sie bitte ein Abonnement für Auto Motor Klassiek, das gedruckte Magazin. Das landet jeden Monat auf Ihrer Fußmatte für einen bloßen Jahresbeitrag. Vollgepackt mit interessanter Lektüre, vor allem für den Klassik-Enthusiasten. Genug, um dich tagelang von der Straße fernzuhalten. Und als ob das noch nicht genug ist, tragen Sie auch noch zur gesamten Plattform für und von Klassik-Enthusiasten bei. Darüber hinaus hat ein solches Abonnement noch mehr Vorteile. Schauen Sie sich den Link oben an, um weitere Informationen zu erhalten. Eine Vorschau der aktuellen Ausgabe finden Sie übrigens über Diesen Link. Dann haben Sie schon etwas zu lesen, denn es enthält Seiten mit verschiedenen Artikeln.


 


2 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Ich habe den Scirocco immer als schönes und sportliches Auto empfunden, ich habe VW nur ​​mangelnde Kreativität vorgeworfen. Die ersten Sciroccos bekamen das Armaturenbrett eines Golf und dann das des Passat. Für ein sportlich gesäumtes Auto und einen robusteren Preis darf man auch im Innenraum etwas mehr Aufwand erwarten. Whoa, hoppla, hoppla! 🙂

  2. Sehr schön gemacht. Nur finde ich den Scirocco ohne Kamei-Schnickschnack schöner, so wie er original war. Aber hey, das ist Geschmackssache und natürlich können sie mit ihrem Auto machen, was sie wollen.

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

DSC 0379 1024x685 1

Der Held der Route Nationale

P1120489

Der chinesische Imbiss, Teil 2 – Kolumne