in

RM Sotheby's Auktionsexoten in London am 7 September

Enthusiasten, Interessenten und Kenner freuen sich schon seit einiger Zeit auf den September 7. RM Sotheby's organisiert an diesem Tag eine Auktion einer sorgfältig zusammengestellten Klassikersammlung bei Battersea Evolution in London. Die Paketliste ist beeindruckend. In Bezug auf Größe und Zusammensetzung.


Auf der anderen Seite der Nordsee haben potenzielle Käufer wie üblich die Möglichkeit, auf bezaubernde Klassiker zu bieten. Die Anzahl der Porsches ist groß. Die Liste wird von älteren und jüngeren luftgekühlten Carreras und Turbos dominiert. Der Katalog enthält auch einen Porsche 911 GT 2 von 1995, einen exotischeren 911-Typ aus einem der letzten luftgekühlten Jahre. Dieser exklusive Status verleiht dem 911 GT 2 eine geschätzte Rendite, die zwischen 750.000 und 850.000 Pfund liegt. Schöne Klassiker von Mercedes-Benz sind ebenfalls in den Auktionskatalog aufgenommen worden. Stuttgart-Untertürkheim ist mit einem 300 SEL 3.5, einem 300 SL Roadster und einem attraktiven 220 S Coupé vertreten.

Dieser schöne Alfa Romeo 6C 2500 ist Teil der RM Sotheby's Auktion in London am September 7. Bild: Tim Wood / RM Sotheby's
Dieser schöne Alfa Romeo 6C 2500 ist Teil der RM Sotheby's Auktion in London am September 7. Bild: Tim Wood / RM Sotheby's

Bezaubernde Maseratis

Die Italiener sind auch gut vertreten. Beeindruckende Ferraris - darunter der F40 und das 250 GT Cabriolet - sind der Auftakt für mehr. Andere Genießermarken laden auch Interessenten ein, ein Angebot über die Paketliste abzugeben. Maserati wird durch den 3500 GT, eine Kreation von Touring, vertreten. Der Prototyp des Mistral 3.5 Coupé und ein wirklich schöner Mistral Spyder 4.0 versuchen ebenfalls, einen Hammerschlag zu erzeugen. In der Zwischenzeit fielen auch die Fiat Abarth 750-Modelle in Zagato-Zierleisten im Katalog auf, darunter auch die Record Monza. Alfa Romeo ist nicht zurückgeblieben, Zeuge der Anwesenheit des 6C 2500 Sport Cabriolet und anderer. Diese Touring-Kreation stammt von 1939 und soll mindestens eine Million Britische Pfund erzielen.

Dort wurden nur 70-Einheiten dieses schönen Aston Martin DB 4 Convertible produziert. Einer ist ein Kandidat, der in London versteigert werden soll. Bild: Tim Wood / RM Sotheby's
Dort wurden nur 70-Einheiten dieses schönen Aston Martin DB 4 Convertible produziert. Einer ist ein Kandidat, der in London versteigert werden soll. Bild: Tim Wood / RM Sotheby's

Edelsteine ​​in RM Sotheby's Krone

Britische Klassiker dürfen bei einer Auktion in London nicht fehlen. Die Auktionsliste enthält einige schöne Jaguare. Ein spezielles Sunbeam Alpine Harrington NART Coupé zieht auch ein angenehmes rotes Auge an. Es ist jedoch insbesondere Aston Martin, der die britische Ehre auf 7 September hoch hält. Die elegante DB4 Serie II von 1961 freut sich auf großes Interesse. Gleiches gilt für den aristokratischen DB 2. Aber der Klassiker Aston Martin, der bei uns am meisten ins Auge fällt, ist das schillernde DB4 Series V Convertible. Nur 70 wurde von dieser exotischen Art gebaut. Lot 153 hat immer noch seinen ursprünglichen Motor und ist in absolutem Concours-Zustand. Für uns ist es eines der Juwelen in der RM Sotheby's Krone in London. Eine Krone, die in diesem Jahr - wie gesagt - bei den oben genannten und schöneren klassischen Edelsteinen verwendet wurde. Wir denken, er ist mehr als umstritten.

Alle Informationen zur RM Sotheby's Auktion in London finden Sie hier hier.

Geschrieben von Erik van Putten

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

https://www.gentlemansride.com/rider/frank55

Gegen Prostatakrebs: Distinguished Gentleman's Ride

Die Zeit vergeht schnell. Klassische Preise