in

Moto Guzzi DIY, Jan's Guzzi

Moto Guzzi DIY

Der Koning Zelfbouwdagen von Motoport Hengelo hat eine alte Tradition wiederhergestellt: Das Bauen eines eigenen Motorrades ist eine Party. In der Vergangenheit war diese Party leichter zu feiern, weil der RDW damals noch in der Dämmerung unterwegs war und weil Handwerkskunst nicht mehr so ​​rar war wie heute. Aus Gründen der modernen Eigenständigkeit haben wir kürzlich von einem BMW K1600-Besitzer erfahren, dass er sogar den Reifendruck seines Sechszylinders beim Händler überprüfen ließ. Aber Moto Guzzi-Enthusiast Jan Keijzer ist das Gegenteil. Er ist Gentechniker und hat seinen Moto Guzzi nach seinem Geschmack angepasst. Nicht nur optisch, sondern auch technisch. Moto Guzzi DIY.


Aber es ist immer noch selbst gebaut

Und die Ergebnisse dieser Arbeit reichen von liebenswert bis sehr beeindruckend. Heutzutage fahren nur noch wenige selbstgebaute Motorräder auf Nummernschildern herum, die einfach separat erhältlich sind. Das ist eine gute sache Denn obwohl es noch einiges an administrativem Raum gibt, kann ein Versicherer (nach dem Klopfen!) Extrem schwierig werden, wenn ein Kennzeichen eine lose Beziehung zu seinem Träger hat. Auch hier ein Pluspunkt: Ein optisch einwandfreier und gepflegter Eindruck vermeidet viele Fragen und Zweifel.

Die Ural- / Dnepr- / BMW- / DAF- / Honda-Konstruktion auf dem Foto wäre jetzt auf dem BMW R65-Nummernschild sehr riskant. Lediglich die Vorderradgabel und das Vorderrad stammten aus den BMW-Beständen. Aber was immer beeindruckend ist, ist die Anzahl der Stunden, die für die betreffenden Projekte aufgewendet wurden. Die Herstellung des diesjährigen 'Classic' Motor Guzzi von Jan Keijzer begann im Jahr… 2003 mit einem Guzzi mit schwerem Brandschaden. Und am Boxing Day 2019 machte er seine Jungfernfahrt. Das Ergebnis aller Arbeiten ist der Beweis, dass Sie mit einer guten Vorbereitung und dem Wissen, was Sie tun, ein Ergebnis erzielen können, auf das die Fabrik stolz gewesen wäre.

Auch interessant: Kaufen Sie ein Restaurierungsprojekt, Papiere und RDW Inspektionsanforderungen

Moto Guzzi DIY

Als Guzzi-Enthusiast und Gentechniker hatte Jan schon früher Motorräder in Angriff genommen. Guzzi hat sich nach deinem Geschmack verändert. Aber die Idee, den Kopf zu drehen, war ihm schon seit einiger Zeit in den Sinn gekommen. Die Auslasskanäle hinten am Kopf, der Einlass vorne. Er sah die Annäherung bei klassischen Beiwagenrennen und der Grund dafür war klar: Verbrennungsmotoren funktionieren einfach am besten, wenn die Ansaugluft so kühl wie möglich ist. Und in Seitenwagenkombinationen mit insbesondere Boxermotoren (BMW!) War die Inhalationsseite zwischen dem „Motorrad“ und dem dritten Rad hinsichtlich der Temperatur der von dort zu ziehenden Luft sehr ungünstig.

Kühle Luft ist besser

Dass die kühle Ansaugseite vorne am Motor ist, ist dann von Vorteil. Aber natürlich, so die Heilige Nummer 14, hat das auch seinen Nachteil, genau wie jeder Vorteil, den 'Hep' hat. Bei hohen Geschwindigkeiten kann es zu einer Druckfüllung kommen, die durch den nach innen wehenden Wind verursacht wird, und dieser Überdruck kann aufgrund von Druckunterschieden im Schwimmerbehälter auch sehr merkwürdig auf Ihre Gemischbildung wirken. Auf diese Weise kann Ihre Gemischversorgung ernsthaft durcheinander geraten.

Im Übrigen geht es natürlich darum, die Nocken auf der Nockenwelle so zu "spiegeln", dass die richtigen Ventile zur richtigen Zeit öffnen. Und das ist die Herstellung der neuen Nockenwelle, abgesehen von dem Gemälde, das Jan's Kamerad Theo Terwel aus Vorden gemalt hat, als er an einer Ducati Mike Hailwood Replica arbeitete. Das korrekte Grün der Ducati ist ansonsten identisch mit einer Toyota-Farbe aus den siebziger Jahren.

Die Nockenwelle musste gespiegelt werden

Die Briten beantworteten E-Mails zunächst nicht mit Fragen, da sie nur auf Fragen antworteten, die sie beantworteten. So ähnlich. Nachdem Jan endlich seinen Ausweis übergeben hatte, nahmen die Briten seine Frage ernst. Und sie könnten ihm helfen. Es war eindeutig nicht für einen Ali Xpress-Preis, aber die britische Handwerkskunst hat ihren Preis.

Okay, der ganze Guzzi ist fest in Angriff genommen worden

Aber im Prinzip blieb Jan seinem Moto Guzzi DIY in Bezug auf die verwendeten Teile sehr treu. Um dem breiten Hinterrad Platz zu geben, musste im gesamten Antriebsstrang vom Block Platz sein. Der Block hängt jetzt drei Zentimeter von der Mitte entfernt, und wenn das Hinterrad zwei weitere Farbschichten hätte, wäre der Kardan auf das Rad gestoßen. Und das war der große Job.

Ach ja: Auch der Heckrahmen wurde verändert, um der Auspuffanlage von Startwin Platz zu machen. Darüber hinaus gibt es rundum LED-Beleuchtung. Und weil Fahrtrichtungsanzeiger nicht klein genug sein können, entschied sich Jan für einen hochmodernen Ansatz. Darüber hinaus ist die Anzahl der technischen und detaillierten Lösungen für ein Suchbild oder ein Quiz gut. Aber die Idee, einen einzigartigen Klassiker freihändig zu bauen? Das war die Richtlinie.

Nach dem Aufbau des Ganzen durften die Guzzi den Computer wieder benutzen. Der Diagnosebildschirm zeigte nur an, dass die Drosselklappensteuerung um 180 Grad gedreht wurde. Das war eine Frage des Umbaus einiger Stecker.

Die Guzzi starteten gleich beim ersten Versuch und die Gemischversorgung war fast in Ordnung. Auf seiner ersten Reise stellte sich heraus, dass er im zentralen Bereich nur ein bisschen zu reich war. Und die Luftfilter werden wahrscheinlich "Nasenlöcher" bekommen, um störende Schläge zu vermeiden.

Aber ob wir jemals kleinere Fahrtrichtungsanzeiger auf einem Motorrad gesehen haben?
Und der Schlüsselring? Das ist ein Abzeichen für die Autoscooter auf der Messe.

Jedenfalls: Für Jan und seinen Klassiker Guzzi scheint 2020 ein großartiges Jahr zu sein!

Auch interessant: Jan's Moto Guzzi: Klassisch oder nicht?

Geschrieben von Dolf Peeters

Dolf Peeters, Automobiljournalist, Texter, Übersetzer, Mitglied des Heeren van Arnhem

2 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Ein Stück Handwerkskunst, dieser schöne Guzzi.
    Mit vielen Komplimenten von dieser Seite!
    Das 180-fache Drehen der Zylinder und Verteilen ist gut gemacht.
    Keine Probleme mit einem gleichmäßigen Temperaturgleichgewicht in den Köpfen? Diese freiliegenden Auspuffanlagen an den Beinen begeistern.
    Junge, was für ein schönes Stück Arbeit. Ich sitze hier ruhig im Wasser… ..

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Citroën BX vorne

Citroën BX

MG Informations- und Teiletag am 5. Januar in Houten