in ,

MG TC. Lesney Model von gestern im Jahr 1978

Ab 1953 stellt die englische Firma Lesney Spielzeugautos unter dem Namen Matchbox her. 1956 starteten die Briten die Models of Yesteryear Series. Die Modellreihe mit maßstabsgetreuen Modellen von gestern wurde dann aus nostalgischen Gründen manipuliert. Auch klassische Oldtimer, dampfbetriebene Lkw, Reisebusse, Dampfwalzen und Fahrmotoren hatten in den 1989er Jahren Heimweh. In diesem Fall war die Vorkriegszeit besonders ausgeprägt. Die nostalgische Serie war ein großer Erfolg. Der Modellautohersteller führte die Serie bis XNUMX.


Die letzten Modelle der Serie sind daher 31 Jahre alt. Heute gibt es zahlreiche Miniaturhersteller, die Details auf den Millimeter verkleinern können. Je kleiner der Maßstab, desto schwieriger ist das. Und gleichzeitig: Je besser die Kreationen sind. Wenn Sie sie berühren oder sehen, verspüren Sie den Wunsch, die 1-zu-1-Version zu fahren. Das heißt aber nicht, dass die Modelle aus der Vergangenheit nicht wie das Original aussahen. Schon damals riefen sie ein geheimes Fahrbedürfnis hervor.

Etwas gröber

Die Vorlagen und das Finish, ja, früher war es etwas gröber. Doch die Leute von Lesney Models haben alles getan, um die historische Sehnsucht unter die Haut der Nostalgiker zu bekommen. Das hat gut geklappt. Und im Laufe der Jahre haben die Hersteller die Modelle und Details zunehmend verfeinert. Die Modelle wurden in einem Zahlensystem hergestellt (kompliziert!). Das ist offen gesagt nicht das Produktionsjahr: Wir konnten noch kein Seil finden, an das wir uns binden können.

Ehrlich genug

Zum Beispiel haben Sie Y8-Modelle. Das sagt aber nichts über die Chronologie von Y7 oder Y9 aus. Die erwähnte Y8-Serie besteht aus fünf Modellen aus sehr unterschiedlichen Baujahren. Eines dieser Modelle ist der MG TC Midget aus dem Jahr 1945. Matchbox brachte das Auto 1978 auf einer Skala von 1 bis 43 auf den Markt. Und für diese Zeit ist das sicherlich ein perfekt erfolgreiches Modell. Sehr feine Details wie Meter, perfekt simulierte Sitze und das rechte Lenkrad fehlen. Aber wie bei vielen anderen Modellen der Serie hat es sich gelohnt, die Sammlung zu erweitern. Lesen Sie: wahr genug.

1978 wirklich gestern

Vor einiger Zeit bin ich im Gebrauchtwarenladen auf MG TC Midget gestoßen. Mit Miniaturpatina. In grün. Mit geeignetem Dach und verfärbten Speichenrädern. Mit Startnummern an den Seiten. Bereit zu gehen. Und schwer genug, um den Test der Zeit zu überstehen. Das Auto von 1945 wurde 1978 von Lesney maßstabsgetreu gebaut. Zu dieser Zeit war der MG TC trotz der 32 Jahre, die vergangen waren, wirklich vergangen. Und jetzt ganz.

Lebhafte Leistung

Aber dieses skalierte Modell des MG TC wurde damals gut genug und naturgetreu gemacht, um einen ernsthaften Platz in der heutigen klassischen Vitrine zu bekommen. Sie können sich anschaulich vorstellen, wie es ist, mit einem solchen Auto eine schöne Rallye zu fahren oder an einer schönen klassischen Fahrt im In- oder Ausland teilzunehmen. Wie es ist, daran zu basteln. Oder um ihn in einem Zustand der Lebenserfahrung zu halten.

MG Mythos

Dieses Gefühl rief den MG TC hervor - gerade modern genug, um ihn auch zu den Nachkriegsautos zu zählen, aber antik genug, um zu sehen, dass er vor dem Krieg war - im Miniaturformat. Und: Es ist eines der vielen Lose der MG T-Type Linie. Eine Serie, die dazu beigetragen hat, den Mythos von Morris Garages vor und nach dem Krieg am Leben zu erhalten. Und außerdem im Miniaturformat - sicherlich nach den Standards der siebziger Jahre - sehr gut ausgeführt. Sie verstehen, dass ich keinen Moment gezögert habe, den Wagen zu kaufen. Weil es meine Fantasie anregte. Das Modell hat das 1978 gemacht. Und heute, jetzt, wo ich fast fünfzig bin, tut es das immer noch. Es ist MGs Verdienst. Und das Verdienst von Lesney, der 1978 ein maßstabsgetreues Modell eines berühmten britischen Oldtimers baute. Ich bin als Kind so glücklich damit.


Gefällt dir, worüber wir schreiben? Dieser Artikel wurde - wie alles andere, was Sie hier lesen - kostenlos zu Ihnen gebracht. Wir machen und wollen keine Premium-Artikel machen. Aber wir können Ihre Hilfe dabei nutzen. Abonnieren Sie deshalb Auto Motor Klassiek. Sie erhalten außerdem jeden Monat eine AMK in Ihrem Briefkasten. Dies kann über den obigen Link erfolgen. Oder spenden Sie einen gewünschten Betrag über unsere Zahlungsseite über diesen Link und erwähnen Sie die Spende in der Beschreibung. Helfen Sie uns, die täglichen Artikel frei zu halten.


 

 

 

 

 

 


3 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar
  1. Kürzlich diese Lesney vom neuen Nachbarn für unseren jüngsten Enkel
    (4 Jahre) Als Geschenk erhalten, weil er einen Morgan 3 Wheeler mehr mag! Habe die Lesney vorerst in Sicherheit gebracht.

  2. Ventil. Schließen Sie die Pumpe an. Und bis zu 1: 1 pumpen.
    Während der Winterpause kann dies natürlich beobachtet werden (Sabbern).
    Und natürlich müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Enkel / Ihre Tochter (oder sollten wir heutzutage „Enkel“ sagen) ihn nicht erreicht “

    • Dieser wunderschöne 1:43 Lesney-Bericht schmeckt nach mehr und freut sich darauf, etwas über die alten 1:43 Dinky Toys (kein Dinky Atlas) und Corgi Toys zu schreiben.

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Suzuki GSX-R750. Eine Legende

Volvo GTZ 3000

Volvo GTZ 3000 nach Zagato