in

MG MGA MkII

MG MGA MK2
Der MG MGA MkII feierte letztes Jahr seinen 50e Geburtstag
MG MGA MK2
Der MG MGA MkII feierte letztes Jahr seinen 50e Geburtstag

Auf der Earls Court Motor Show im Oktober hatte 1961, MG - damals Teil der British Motor Corporation - viel zu feiern. Der neue MG MGA MkII war auf dem Stand zu sehen. Der eingängige Text auf jeder Werbung 2 Great Performer, die die Show stehlen. Optisch hatte es sich etwas verändert, technisch viel mehr. Der Motor hatte eine Kapazität von 1622 cc und war daher (etwas) stärker, vor allem aber zuverlässiger als sein Vorgänger. Der MGA war als Cabrio und wie seine Vorgänger auch als Coupé erhältlich. Auch am MG Midget Stand. Und was ist mit dem Magnette - dann mit Farina-Karosserie? Ja, sie könnten das auch kaufen.


Geschrieben von die Redaktion

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Zylinderkopf

Zylinderkopf entfernen

Griechisches Automobilmuseum

Griechisches Automobilmuseum in Griechenland