in

Königlicher Renault Dauphine

Renault Dauphine
10 ist April 1957. Die britische Königin wird als Überraschung (...) nach einem Rundgang durch das französische Renault-Werk mit einem Dauphine angeboten ...

Die britische Königin Königin Elisabeth erhielt einen Renault Dauphine während eines Fabrikbesuchs bei Renault auf 10 April 1957. In einer besonderen blassen FarbeRoyal Blau"(aber eher zu" grün ") und wurde in die Verkaufsbroschüre aufgenommen. Bei Renault sollte davon ausgegangen werden, dass dies den Verkauf in Großbritannien ankurbeln würde - wo auch diese Autos gebaut wurden.


Der Wagen wurde einige Tage später in den Palast geliefert und diente als Einkaufskorb für die Zimmerreinigung. Sie rasten mit großer Begeisterung herum, bis einer der Bediensteten, laut den Geschichten, das Ding in 1961 auf sein Dach legte. Ende des Royal Renault Dauphine. Diese Geschichte wurde kürzlich von einem (älteren) Herrn widerlegt, der das Auto - mit dem Nummernschild 362 GLM - in 1968 gekauft hat. Er berichtete, der königliche Haushalt in 1963 habe sich vom Renault Dauphine verabschiedet. Der Besitzer von 1968 sagte, dass er mit Freude um den Renaultje fuhr - und zwar ohne Probleme -, bis ein Freund von ihm überzeugen konnte, dass er ihm den Trolley "verkaufen" musste. Das war Mitte 1971. Dieser Freund schubste den Wagen ein wenig und verkaufte ihn ein paar Monate später an einen Herrn aus Plymouth. Der Termin wurde gemacht. Am Tag zuvor - wir reden über Oktober 1971 - war es regnerisch und es gab ziemlich viel Wind. Zwei Zutaten, die Dauphine nicht glücklich machen. Nach einem ausgelassenen Pubbesuch stürmte er nach Hause, rutschte aus und schlug mehrmals auf den Wagen. Erst dann endete es mit dem Royal Renaultje…

10 ist April 1957. Die britische Königin wird als Überraschung (...) nach einem Rundgang durch das französische Renault-Werk mit einem Dauphine angeboten ...

Geschrieben von die Redaktion

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Ausweichen

Ausweichen von Van der Werff

Lenham-Le-Mans-Coupé

Lenham Le Mans Coupé - Verpasste Gelegenheit?