in ,

Jubiläumsausgabe Star Cars & Coffee wieder eine echte Mercedes-Benz Party

Autos & Kaffee
Lieber Klassik-Liebhaber

Genießen Sie täglich kostenlose Geschichten über Oldtimer in Ihrer E-Mail und melden Sie sich kostenlos an. 

Es ist ein bekannter Name geworden: Star Cars & Coffee bei Klaas de Poel in Surhuisterveen. Die 2. Ausgabe fand am 2018. September 10 statt und war nach bester Tradition wieder eine echte Mercedes-Party. Das Treffen zeichnete sich durch eine niedrige Schwelle, eine hervorragende Organisation und eine angenehme Atmosphäre aus. Das hervorragende Spätsommerwetter sorgte für zusätzlichen Auftrieb.

Auch in diesem Jahr war die Website von Star Cars & Coffee für alle zugänglich, die eine Leidenschaft für Mercedes-Benz haben. Besitzer von klassischen Benzen, hochmodernen Modellen, Personenkraftwagen, Lieferwagen und Lastwagen waren am Hauptstandort in der Groningerstraat in Surhuisterveen willkommen. Auch an Besucher, die keinen Mercedes-Benz besitzen, wurde gedacht. Für sie wurden ausreichend Parkmöglichkeiten geschaffen. Auch sie hatten die Möglichkeit, gastfreundlich in die Atmosphäre von Mercedes-Benz einzutauchen.


Neuer Eingang, anderes Gelände

Die Organisation begrüßte erneut eine große Anzahl von Mercedes-Benz Modellen und Besitzern. Im letzten Jahr grüßte Kbas Klaas de Poel und seine Leute einen Anstieg der 350-Autos. Die Organisation entwickelte ein anderes Layout für die Jubiläumsausgabe. In diesem Jahr stand den Benz Youngtimern und den Klassikern eine größere (Gras-) Fläche zur Verfügung. Jüngere Mercedes und ganz besondere Beispiele aus einer fernen Vergangenheit wurden an anderen Orten aufgestellt. Sehr schön war die Art und Weise, wie die Besitzer mit ihrem Mercedes-Benz Einzug halten konnten. Sie haben einen imaginären Kurs gemacht, bevor sie ihren Platz zugewiesen bekommen. Der Eintrag hatte somit den würdevollen Charakter eines jeden Teilnehmers, der an eine echte Parade erinnerte.

Verschiedene Aktivitäten

Die große Anzahl von Mercedes-Benz-Mustern aus verschiedenen Schnitten bildete natürlich den Hauptteil des Treffens. Dennoch haben die Verantwortlichen auch andere Aktivitäten in Surhuisterveen organisiert. Diese waren übrigens eng mit der Art der Veranstaltung verbunden. Egbert Laagland von Laagland Taxaties hat die Präsenz übernommen. Außerdem konnten Besitzer ihres geliebten Mercedes-Benz kleine Schäden durch Willem Schaap Restyling abwickeln lassen. Es gab auch einen Stand mit (meistens) 1: 43-Modelle von Mercedes-Benz für den Miniatur-Enthusiasten und natürlich konnten die Leute ihren Bestand auch mit Autokosmetik ergänzen.

Wahlen, Sternenvorrat und Gastfreundschaft

Ebenfalls eröffnet wurde das Dekorations- und Schönheitssalon Naturel, das sich ebenfalls im großen Komplex Klaas de Poel befindet. Sie stellten Energy-Drinks von Beyuna Energy für Stammkunden und Mercedes-Benz-Fahrer bereit. Es wurde auch eine Dame des Tages gewählt. Wilma Stenzen - bekannt für ihre Mimosagele Mercedes-Benz 280 SL, die in der AMK Edition 6-2014 eine führende Rolle spielte - gewann Preise. Es gab auch einen "Besten Mercedes der Show". Besucher konnten sich auch den Star Stock von Klaas de Poel in einer der Hallen ansehen. Schließlich die Verpflegungsmöglichkeiten: Sie waren wieder einmal ausgezeichnet. Die innere Person könnte sowohl im Freien als auch in der Kantine De Lauwers gut versorgt werden.

Große Feder

Die Art und Weise, wie die Gäste begrüßt wurden und wie die Veranstaltung in ihrer Gesamtheit organisiert wurde, verdient erneut großes Lob. Ein begeistertes Team von Freiwilligen führte die Teilnehmer von Star Cars & Coffee routinemäßig und freundlich zu ihren Plätzen. Traditionell wurden die ankommenden Mercedes-Modelle mit Leidenschaft und Engagement begrüßt und benannt. Im Übrigen standen auch die „Nebenaktivitäten“ im Vordergrund und die räumliche Gestaltung der Jubiläumsausgabe ließ keine Wünsche offen.

Mercedes-Benz Wert ohne Abzug fixiert

Klaas de Poel und sein Team haben erneut gezeigt, wie Zugänglichkeit und Perfektion zusammenpassen können. Damit haben die Verantwortlichen den Nachweis erbracht, dass Star Cars & Coffee in der Veranstaltungsagenda nicht mehr ignoriert werden kann. Und nicht nur das: Sie haben erneut einen wichtigen Beitrag zum Markenerlebnis in der treuen Mercedes-Benz Community geleistet. Und das ist eine Einheit, die alle Formen von Mercedes-Benz-Erlebnissen an einem sonnigen Sonntagnachmittag in Surhuisterveen genau wiedergibt. Auf zur Ausgabe 2019!


Bist du ein Klassik-Liebhaber und gefallen dir die kostenlosen Artikel? Beachten Sie bitte ein Abonnement für Auto Motor Klassiek, das gedruckte Magazin. Das landet jeden Monat auf Ihrer Fußmatte für einen bloßen Jahresbeitrag. Vollgepackt mit interessanter Lektüre, vor allem für den Klassik-Enthusiasten. Genug, um dich tagelang von der Straße fernzuhalten. Und als ob das noch nicht genug ist, tragen Sie auch noch zur gesamten Plattform für und von Klassik-Enthusiasten bei. Darüber hinaus hat ein solches Abonnement noch mehr Vorteile. Schauen Sie sich den Link oben an, um weitere Informationen zu erhalten. Eine Vorschau der aktuellen Ausgabe finden Sie übrigens über Diesen Link. Dann haben Sie schon etwas zu lesen, denn es enthält Seiten mit verschiedenen Artikeln.


 


Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

DKW

Wer weiß mehr über ein sehr seltsames DKW

Honda CB400

Der Honda CB400 Four