in

Gesehen: Ein Renault 3

R3 Renault alt

R3 RenaultAls starker Konkurrent für den 2CV gedacht, stellte Renault den R3 nur für den heimischen Markt her. Das war ein Übermaß an R4 mit einem kleineren Motorblock.


Der Renault 3 wurde erst 1961 und 1962 gebaut. Aufgrund des kleineren Motors 603 ccm. Anstelle von 747 ccm betrug die Zahl der „Steuerpferdestärken“ (die die Höhe der Straßensteuer in Frankreich bestimmten) nicht vier, sondern drei PS.

Die abgespeckte Version (kein Heizlüfter, keine Türverkleidung, keine hinteren Seitenscheiben, nur in grau erhältlich) kam nicht auf den Markt und die Produktion wurde nach 2526-Einheiten eingestellt.

Davon haben wir daher in der Haute Normandie keinen geringen Prozentsatz gefunden.
Immer pädagogisch so ein Urlaub


Bitte helfen Sie uns, diese Website und die angebotenen Artikel kostenlos zu halten. Abonnieren Sie sich Auto Motor Klassiek Außerdem erhalten Sie das Magazin 12 Mal im Jahr per Post. Oder spende einen gewünschten Betrag auf unserer Zahlungsseite über diesen Link. Dafür sind wir sicherlich dankbar.


Lieber Klassik-Liebhaber

Genießen Sie täglich kostenlose Geschichten über Oldtimer in Ihrer E-Mail und melden Sie sich kostenlos an. 


Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Rennwagenmuseum

Ein Monoposto-Museum in Burgund

Ville-Fleurie

Schlecht beendet