in ,

Die französische Sendung. Ein besonderer Film mit verschiedenen französischen Klassikern

Lieber Klassik-Liebhaber

Genießen Sie täglich kostenlose Geschichten über Oldtimer in Ihrer E-Mail und melden Sie sich kostenlos an. 

The French Dispatch ist der neue Film des Produzenten Wes Anderson. Die frische und untypische Produktion zeigt Geschichten von Redakteuren eines gleichnamigen amerikanischen Magazins. Das Magazin erscheint in einem fiktiven 20eJahrhundert französische Stadt namens Ennui-sur-Blasé. Diese Stadt symbolisiert Frankreich im Laufe der Jahre. Der Film wird am 27. Oktober 2021 uraufgeführt. Fast alles im Film basiert auf Wahrheit und ist durch umfangreiche Recherchen entstanden. Diese Produktion ist ein Muss für Liebhaber klassischer französischer Autos. 


Wer die Zunft der zeitgenössischen Schauspieler kennt, wird sich über Namen wie Timothée Chalamet, Bill Murray, Elizabeth Moss, Tilda Swinton, Frances McDormand freuen. over. was am besten als charakteristisch beschrieben werden kann. Um den typisch französischen Charakter dieses neuen Films zu unterstreichen, kamen Anderson und seine Leute autotechnisch logischerweise aus dem französischen Erbe. Vor allem die Klassiker von Citroën Füllen Sie regelmäßig das Bild.

Suche nach französischem Erbe

Während des gesamten Films ist die Zusammenarbeit mit beispielsweise Citroën klar sichtbar. Vor den Aufnahmen besuchte das Produktionsteam die Citroën Konservatorium in Paris. Dies gab eine gute Vorstellung davon, welche Modelle am besten für den Film verwendet werden könnten. Der Traction Avant und das H sind prominent, wie zum Beispiel Citroën das steht auch im film. Aber Anderson machte auch hektische Anstrengungen, um nach anderen französischen Klassikern zu suchen. Auch der Simca 1000, der Peugeot 404, der Renault Dauphine, der 4CV, der R8 und der R10 sind im Film vertreten, was ein schönes historisches Bild ergibt.

Animierte Verfolgungsjagd in einem Traction Avant

De Leistung beginnt nach dem Tod des Chefredakteurs von The French Dispatch, einer vielgelesenen amerikanischen Zeitschrift im französischen Ennui-sur-Blasé. Nach seinem Tod kommt das Autorenteam zusammen, um seinen Nachruf zu verfassen. Erinnerungen an den geliebten Chef führen zu vier Geschichten, aus denen der Film besteht. Eine der Geschichten ist 'Der private Speisesaal des Polizeikommissars. Dieser Teil des Films ist im Stil französischer Krimis der 30er, 40er und 50er Jahre gehalten. In einem entscheidenden Moment werden die Bilder der Realität durch eine Animation ersetzt, die an französische Comics erinnert. Das ist auch ein Hinweis auf den Ort, an dem die Szene gedreht wurde: Angoulême. Das ist kein Zufall, denn dieser Ort wird auch als Comic-Hauptstadt Frankreichs bezeichnet. Die Verfolgungsjagd findet mit a . statt Citroën Traktion Avant.

In Kinos und Kunsthäusern

Diese besondere amerikanische Filmproduktion von 108 Minuten ist in mehreren Kinos und Arthouses zu sehen. Wer einen Film sehen möchte, in dem eine typisch französische Atmosphäre in einer Mischung aus Surrealismus und Realismus dargestellt wird, tut gut daran, sich den Film anzusehen. Suchen Sie auf den Internetseiten der bekannten Kinos nach der nächstgelegenen Show. Amuse-vous!

Bist du ein Klassik-Liebhaber und gefallen dir die kostenlosen Artikel? Beachten Sie bitte ein Abonnement für Auto Motor Klassiek, das gedruckte Magazin. Das landet jeden Monat auf Ihrer Fußmatte für einen bloßen Jahresbeitrag. Vollgepackt mit interessanter Lektüre, vor allem für den Klassik-Enthusiasten. Genug, um dich tagelang von der Straße fernzuhalten. Und als ob das noch nicht genug ist, tragen Sie auch noch zur gesamten Plattform für und von Klassik-Enthusiasten bei. Darüber hinaus hat ein solches Abonnement noch mehr Vorteile. Schauen Sie sich den Link oben an, um weitere Informationen zu erhalten. Eine Vorschau der aktuellen Ausgabe finden Sie übrigens über Diesen Link. Dann haben Sie schon etwas zu lesen, denn es enthält Seiten mit verschiedenen Artikeln.



 

 

 

6 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Mini darf auch nicht fehlen

Zoute Grand Prix 2021 wieder ein voller Erfolg – ​​ein Bericht

245432986 2397014233768183 381663690006069517 n

Honda CB450 DOHC (1965-1974)