in

E10 Benzin ... und ein Wochenende in Zeeland

E10 Benzin

Wir leben in einer Zeit, in der wir von "Digital Truths" überwältigt sind. Dies gilt natürlich für uns als Bürger, aber insbesondere auch für uns als klassische Enthusiasten. Und wir sind gerade mitten in der Diskussion um E10-Benzin, den Kraftstoff mit einer Neutrale. Was solltest du jetzt glauben?


Die Regierung glaubt an die globale Erwärmung und deshalb bekommen wir E10.

Aber wir haben schon so viele Widersprüche über die globale Erwärmung gehört. Genau wie bei Bioalkoholen, Biomasse und so ernsten Dingen. Und wer glaubt noch an die Regierung? Aber ob wir das Problem mit Alkohol lösen können? Gut, oder? Bioethanol hat Vor- und Nachteile. Im +: Die Oktanzahl von Ethanol beträgt 108, während die von Euro 95 - ja - 95. Im Prinzip könnte man mit Ethanol eine viel höhere Kompression erzielen, ohne dass sich die Mischung von selbst entzündet. Das würde das Klopfen reduzieren - die spontane Verbrennung des Gemisches. So können Sie den Kopf abflachen oder höhere Kolben montieren. Der Heizwert von Alkohol ist jedoch niedriger als der von echtem Benzin. Sie brauchen also mehr davon, Sie brauchen mehr Mischung, um das gleiche Ergebnis zu erzielen. Ist das ein theoretisches Gespräch oder merkt man es wirklich?

Wir hatten in dieser Hinsicht eine sehr lustige Erfahrung

Vor einiger Zeit sind wir mit Willibrordus van der Weide in Kontakt gekommen. Er hatte einen reibungsmindernden Ölzusatz aus seinem früheren Zeitblock der landwirtschaftlichen Mechanisierung genommen. Über diese Art von Substanzen wurde ebenso viel geschrieben wie über E10-Benzin. Und weil wir bestenfalls keine Experten sind, glauben wir allen blauen Augen, wenn die Geschichte für uns vernünftig klingt. Und es steht dir frei, solche Sachen zu kaufen oder nicht.

Von Willibrodus erhielten wir eine 250-Flasche Yellow Miracle Oil auf Kosten von Unebenheiten. Das war, bevor wir in den Urlaub nach Nordfrankreich fuhren. Der gute 1400 cc Citroën BX Mit einem so freundlichen, altmodischen Vergaser anstelle einer Einspritzung lief 1 für diese Zeit auf 15. Mit Yellow Miracle Oil wurde das ein ordentlicher 1 auf 16. Das war, bevor das E10-Benzin weit verbreitet war. Und es war ein Erfahrungswert aus erster Hand.

Letztes Wochenende haben wir drei wunderschöne Sonnentage in Zeeland verbracht

Dort haben wir in Zoutelande nur einen Steinwurf vom Strand entfernt geschlafen und in Westkapelle "Rixx Food and Drink" entdeckt. Und schon diese Adresse ist ein Grund, nach Zeeland auszuwandern. Es gab aber auch eine pädagogische Komponente für die Reise nach Zeeland und zurück. Vor der Reise war der BX mit E10 gefüllt. Das ist zufällig passiert. Natürlich funktionierte der kleine Vierzylinder mit diesem neuen Verbrauchssteuersaft. Aber nach der Heimkehr, nach 514 Kilometern, stellte sich heraus, dass der BX mit E10-Benzin noch keinen 1 mit 14 gefahren hatte. Während wir für drei Tage in Zeeland weniger Gepäck hatten als vorher für zwei Wochen in Frankreich. Der Reifendruck war gut und wir hatten keinen stürmischen Gegenwind oder so. Der von uns festgestellte „Gewinn“ des Gelben Wunderöls wurde durch den niedrigeren Verbrennungswert des E10-Benzins mehr als ausgeglichen. Bitte beachten Sie: Dies ist lediglich eine persönliche praktische Erfahrung. Wenn jemand eine bessere Geschichte hat, kann er sich selbst melden.

In der Zwischenzeit hat der treue BX wieder einen vollen Tank

Und dieses Mal wurde sorgfältig darauf geachtet, was darin steckte. Immerhin ist Alkohol ein großartiges Zeug, aber es sollte in Ihrem Glas sein, nicht in Ihrem Tank.

Und dann für den kommenden Winter

Es ist keine gute Idee, Ihren Klassiker diesen Winter mit E10-Benzin oder sogar E5-Benzin im Tank aufzubewahren. Voraussichtlich für den nächsten Winter: Wasser, Bakterien und Algen im Tank. Das Problem, das wir hier erwähnen, ist die Hygroskopie, der Grad, in dem Ethanol Wasser anzieht. Das scheint keine große Sache zu sein, aber Wasser zieht Bakterien an. Abgestorbene Bakterien setzen sich ab und können Verunreinigungen in Düsen, Injektoren und Vergasern verursachen. Dies ist ein Problem, das seit Jahren beim Vergnügungsbootfahren mit Dieselmotoren bekannt ist. Auf lange Sicht wird sich Ethanol auch von Wasser und „Benzin“ trennen und das Wasser wird sich am Boden des Tanks sammeln. Nach dem Winter läuft der Motor zuerst auf Wasser, und das gefällt ihm nicht. E10-Benzin und Euro95-Benzin halten etwa 60 Tage. Danach sind die flüchtigen Substanzen aus und das Starten kann allein aus diesem Grund abenteuerlich werden. Tanken Sie mit Super98 für die Winterlagerung oder investieren Sie in einen oder vier Liter des teuren Aspen oder MotoMix / Moto4Plus von Stihl. Diese Kraftstoffe sind ethanolfrei und haben daher eine lange Haltbarkeit, optimal, wenn Ihr Oldtimer überwintern wird. Benzin, damit der Motor im nächsten Frühjahr wieder reibungslos läuft.

Aber zuerst das Wetter anschauen. Vielleicht haben wir ein paar sehr schöne Tage.


Bitte helfen Sie uns, diese Website und die angebotenen Artikel kostenlos zu halten. Abonnieren Sie sich Auto Motor Klassiek Außerdem erhalten Sie das Magazin 12 Mal im Jahr per Post. Oder spende einen gewünschten Betrag auf unserer Zahlungsseite über diesen Link. Dafür sind wir sicherlich dankbar.


 


E10 Benzin

10 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Es gibt auch Leute, die an die Jesus-Geschichte glauben, aber nie darüber nachgedacht haben, wie Adam und Eva mit 2-Söhnen den Rest der Bevölkerung angezogen haben :-).
    Ich glaube nicht an den Glauben und schon gar nicht an die Regierung, diese Vereinbarung ist nur in ihrem eigenen Interesse wahr.

  2. Der Verbrauch wird mit E10 definitiv steigen.
    Mein Honda CB1100 (ein Retro-CB750-Beispiel) ist im Durchschnitt von 1: 18,5 zu 1: 16,2 gewechselt. Der tägliche Jaguar XJ V8 von einem ordentlichen 1: 8,5 zu 1: 7 Durchschnitt.
    Bei der Notiz in der Geschichte über den BX muss man bedenken, dass jedes Auto mit Vergaser auf einer langen Reise (während dort oft schneller gefahren wird) wirtschaftlicher ist / ist.
    Im Jaren 70 bin ich einige Male mit einem Peugeot 504 GL und einem Ti (mit mechanischer Einspritzung mit Barometer) nach Österreich gefahren.
    Durchschnittlich lief der GL immer zwischen 1: 9,5 / 10, aber auf dem Weg nach Österreich drehte er sich bei 130 1: 11, der Ti machte etwas sparsamer.

    Ein Vergleich des Durchschnittsverbrauchs mit einer Fahrt von 1200 km mit einem 1-Stück ist daher möglicherweise kein guter Vergleich.

    • Hallo jan Alles kann immer besser sein. In NL ist es jedoch nicht der Fall, dass solche Tests durchgeführt werden können. Wir verdienen nichts von der Website. Gerade genug im Magazin, um die Website aus Servicegründen am Laufen zu halten. Vielleicht sollten wir Crowdfunding machen!

  3. Ethanol hinterlässt auf Bronzedüsen usw. einen grünen, emailleartigen Angriff. Mein Rasenmäherspezialist beschwert sich regelmäßig darüber. Oft geht dies im Ultraschallreiniger wieder los.
    Ich selbst füge Briggs- und Stratton-Kraftstoff hinzu, der für alle Gartengeräte und Motorräder geeignet ist, da wir sie nicht jede Woche (alle) verwenden.
    Benzinleitungen werden mit Ethanol sehr spröde !!

    • Der Ausgleichsschlauch zwischen den Tankhälften eines der klassischen Motorräder hier sah nach Verwendung von E10 wie eine düstere Wurst aus. Aber wir haben es versucht. E10 ist Müll und soll wahrscheinlich nur "alte" Autos und Motorräder aussterben lassen

  4. Ist es keine Idee, das gelbe Rizinusöl aus dem Ölbauch des BX zu holen und dann die gleiche Fahrt mit E10 erneut zu machen? Und dann normales Öl hinzufügen. Vielleicht schneidet der BX beim Verbrauch noch besser ab. Denke, dass der Lidl die Motorole bald wieder im Angebot haben wird. 😬 Ethanol hat eine höhere Klopfbeständigkeit, aber einen niedrigeren Brennwert pro Liter. Auf diese Weise werden Sie noch einmal gekehrt, weil Sie pro Liter bezahlen. 😢

  5. Ist es nicht auch eine Option, alles Benzin aus dem System zu holen? Ich habe darüber in Bezug auf mein GWing '81 nachgedacht. Dieses Wochenende, wenn ich (hoffentlich) die letzte Fahrt der Saison gemacht habe. Dann auch die Kohlenhydrate abtropfen lassen. Ich verstehe auch, dass Ethanol Kunststoffe beeinflusst. Ich weiß nicht, ob meine Schwimmer damit umgehen können

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

e-Midge

Elektrischer MG Midget, der E-Midge

Triumph Bonneville Seite

Triumph Bonneville. Nicht wirklich originell