in

DAF 66. Unser Nationalstolz

DAF 66

Manchmal kommt man mit Menschen in Kontakt, die begeistert über ihre Erfahrungen mit einem speziellen Auto sprechen. Dieser DAF 66 von 1974 erfüllt trotz seines Zustands immer noch ein Gefühl der Romantik aus der Kindheitserinnerung von G. van der Ploeg.

Von: Dirk de Jong

Dieser Besitzer war früher Garagenbesitzer und präsentierte das Auto jahrelang im Ausstellungsraum als Erinnerung an seine Eltern, die ihren DAF 66 Jahre lang verwöhnten. Es ist klar, dass der DAF für viele schöne Erinnerungen weckt und dass sein Platz im Showroom die Neugier weckt und schnell zu einem Gesprächsthema werden kann. Ist es Emotion? Existiert dieses Gefühl? Ja ... die Gefühle der Zuneigung sind akzeptabel. In jedem Fall ist es sicher, dass Nostalgie kein Ablaufdatum hat und dass sie von Generation zu Generation weitergegeben wird und daher aller Zeiten ist.

Mehr über DAF über diesen Link ...

Dieser weiße (?) DAF 66 behält daher die Anziehungskraft, ein Gefühl, das wir besser verstehen als jeder andere. Das niederländische Soliditätssymbol ist jetzt lautlos und mit der grünen Note etwas trostlos. Wir glauben, dass dieser geborene Gassparer (?) Auf der Straße wieder auftauchen sollte. DAF nannte seine 66 "Das Auto, das alles hat". Deshalb muss dieser beeindruckende (frisch gewaschene und polierte) aufschlussreiche Poker wieder unterwegs sein, um dem Besitzer und vielen anderen klassischen Enthusiasten zu gefallen. Was denkst du darüber?

Vielleicht auch interessant: DAF 33 Fahreindruck. Verliebt in niederländische Patina

Wir veröffentlichen diese Artikel kostenlos und möchten dies natürlich auch weiterhin tun. Aber Sie verstehen, dass es für uns nicht kostenlos ist. Unterstützen und schätzen Sie diese Initiative? Dann überlegen Sie sich einen Abonnement für Auto Motor Klassiek. Sie helfen uns nicht nur dabei, die kostenlosen Initiativen erschwinglich zu halten, sondern Sie erhalten auch einen AMK im Bus als Bonus. Und Sie zahlen nur 3,30 € pro Song statt 4,99 €. Gut für stundenlanges Lesen jeden Monat.

2 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Ich fuhr mit großer Freude das Auto meiner besseren Hälfte. Das war nicht 66, sondern 77, aber als 340 durchs Leben gingen. Mit einer Garage zu meiner Verfügung würde dieser 66 sicherlich als Garagenfüller / Schlüsselauto für meine Frau qualifizieren.

  2. Für Liebhaber der niederländischen Nostalgie im Allgemeinen und des DAF im Besonderen ist ein Besuch des DAF-Museums in Eindhoven sehr zu empfehlen. Ich war vor ein paar Monaten dort und fand es sehr schön / interessant.

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *