in

Ausrichten und ausbalancieren

Rad schlecht ausgerichtet

Mehr als nötigWann sollten Sie die Ausrichtung überprüfen lassen?
Einen Reifen balancieren


Ausrichtung & Auswuchten der Reifen

Zieht Ihr Auto nach links oder rechts, wenn Sie das Lenkrad auf einer geraden Straße loslassen? Dann ist es an der Zeit, Ihre Ausrichtung zu überprüfen. Ausrichtung bedeutet, dass die Aufhängungsteile vorne und hinten eingestellt sind. Eine falsche Einstellung der Ausrichtung kann zu vorzeitigem Verschleiß der Reifen führen.

Die Ausrichtung muss überprüft werden, wenn:

  • Sie haben eine Kollision gehabt.
    Ein Bordstein oder etwas wurde berührt
    Ihre Reifen weisen abnormale oder unregelmäßige Abnutzungserscheinungen auf.
    Probleme beim Lenken oder Handling des Autos:
    Ihr Auto zieht oder schwenkt zur Seite.
    Ihr Lenkrad kehrt nach dem Abbiegen nicht in die Mittelposition zurück oder wird bei Geradeausfahrt gedreht.
    Sie kaufen einen neuen Reifensatz und möchten diesen möglichst lange fahren.
    Sie ersetzen einen Teil der Federung.

Einzigartige AusrichtungWarum ist die Ausrichtung so wichtig?
Bei den meisten Fahrzeugen ist die Ausrichtung so gewählt, dass Verschleiß und Belastung so gering wie möglich sind und Fahrer und Beifahrer optimalen Komfort genießen können. Die korrekte Ausrichtung der 4-Räder sorgt dafür, dass die Reifen weniger schnell abgenutzt werden. Sie halten länger, bieten eine bessere Leistung und helfen auch, Kraftstoff zu sparen. Die Ausrichtung verbessert auch die Handhabung und Sicherheit, da Ihr Fahrzeug weniger zieht oder zur Seite dreht.

Was ist der Unterschied zwischen Reifenausrichtung und Auswuchtung?
Das Ausrichten und Auswuchten des Reifens ist oft verwirrend, aber es gibt zwei völlig unterschiedliche Konzepte: Wenn Sie die Ausrichtung oder die Geometrie des Fahrzeugs anpassen, werden die Räder so eingestellt, dass sie senkrecht zum Boden und parallel zueinander stehen. Das Auswuchten eines Reifens bedeutet, dass das Rad rollen kann, ohne dass das Auto bei bestimmten Geschwindigkeiten vibriert.
Bugatti_T-35C, Ausrichtung, VerfolgungWie ist es möglich, dass eine Ausrichtung gestört wird?
Die Ausrichtung kann unterbrochen werden, wenn Sie gegen einen Bordstein stoßen oder durch eine Grube fahren oder, schlimmer noch, wenn Sie in einen Unfall verwickelt sind. Bordsteine ​​wollen auf der Rennstrecke lästig sein. Kurz gesagt, jedes Mal, wenn Ihr Auto mit etwas zusammenstößt, kann die Ausrichtung gestört werden. Eine falsche Ausrichtung führt dazu, dass die Reifen schneller abgenutzt werden und das Handling Ihres Fahrzeugs beeinflusst. Sie müssen Ihre Reifen daher früher als vorgesehen ersetzen.
Eine kleine Störung kann ernste Probleme verursachen

Die richtige Ausrichtung garantiert eine optimale Straßenlage und eine maximale Lebensdauer Ihrer Reifen.

DDie Hauptgründe für die korrekte Ausrichtung:

  • Sie fahren wirtschaftlicher
    Ihre Reifen halten länger
    Ihr Fahrzeug fährt dank des geringeren Rollwiderstands der Reifen leichter

Wie lange dauert ein Alignment? Und wie viel kostet das?
Eine vordere oder hintere Ausrichtung kann normalerweise in etwa 30 Minuten durchgeführt werden.
Fragen Sie Ihren Reifenspezialisten, wie viel ein Alignment kostet. Während der Ausrichtung werden die Reifen nach den Vorgaben des Automobilherstellers geprüft. Ausdrücke wie Sporne, Sporne oder positive oder negative Radflüge klingen schlechter als sie sind. Die Ausrichtung ist für einen Reifenspezialisten sehr einfach.

... danke an Michelin

Geschrieben von Dolf Peeters

Dolf Peeters, Automobiljournalist, Texter, Übersetzer, Mitglied des Heeren van Arnhem

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Öl wechseln

Öl wechseln

Winter

Über den vergangenen Winter ...