in

Dieses Wochenende: das erste AMK Festival

AMK Festival

Das erste AMK Festival, benannt nach dem größten niederländischen Klassiker, findet am Wochenende vom 29. und 30. April statt Auto Motor Klassiek.

Eine zugängliche Veranstaltung voller Action und Spaß. Mehrere Rennklassen haben sich bereits für spektakuläre Action auf der Rennstrecke angemeldet, sodass die Historic Zandvoort Trophy des HARC Teil dieses großartigen Wochenendes sein wird. Es wird auch Paraden von Markenclubs und schönen klassischen Fahrrädern und Vierrädern auf den Koppeln geben. Wir erwarten daher tausende Klassiker auf den Paddocks und überfüllte Startfelder auf der Strecke. Es Auto Motor Klassiek Das Magazin verschenkt Freikarten für die ersten 750-Registrierungen mit einem Klassiker. Bestellen Sie Ihre Tickets also schnell oder fahren Sie mit voller Geschwindigkeit nach Zandvoort!

Während des AMK-Festivals in Kombination mit der State of Art Historic Zandvoort Trophy wird eine besondere Kollektion zu bewundern sein. Stand der Technik zeigt 20 zahlreiche Porsche auf dem eigens eingerichteten Show Paddock im Circuitpark Zandvoort. Ein sehr seltenes Exemplar ist der Porsche 550 Spyder, den man auch während der Veranstaltung bewundern kann, denn das Line-Up bleibt für eine Weile eine Überraschung!

Wir veröffentlichen diese Artikel kostenlos und möchten dies natürlich auch weiterhin tun. Aber Sie verstehen, dass es für uns nicht kostenlos ist. Unterstützen und schätzen Sie diese Initiative? Dann überlegen Sie sich einen Abonnement für Auto Motor Klassiek. Sie helfen uns nicht nur dabei, die kostenlosen Initiativen erschwinglich zu halten, sondern Sie erhalten auch einen AMK im Bus als Bonus. Und Sie zahlen nur 3,30 € pro Song statt 4,99 €. Gut für stundenlanges Lesen jeden Monat.

Der Stand der Technik ist untrennbar mit dem Motorsport verbunden.

Angefangen hat alles mit dem Gründer Albert Westerman, der sich im Alter von zehn Jahren in das Porsche 1500 S Cabrio verliebte. Dieses Gefühl ist nie vergangen. Später startete Westerman mit den 356s und 911s, darunter in Zandvoort und Spa-Francorchamps.
Möchten Sie diese Sammlung mit eigenen Augen sehen? Dann kommen Sie am 29. und 30. April in den Circuit Park Zandvoort!

Es gibt auch Rennen, Sie können selbst auf die Strecke gehen, es gibt ein Show-Fahrerlager und ein Club-Fahrerlager und es gibt eine Geschäftsstraße und vieles mehr!

Die Wettervorhersage ist positiv: Tun Sie sich einen Gefallen. Komm nach Zandvoort!

Unten sehen Sie die Zeitpläne, die den Rahmen für einen fantastischen Tag voller Autospaß bilden:

SAMSTAG 29 APRIL

ZEIT WAT WAHR
07: 30-10: 00 Dokument- / Lizenzprüfung Paddock Office Parkplatz C
07: 30-10: 00 Ausgabe von Transpondern Paddock Office Parkplatz C
08: 00- Technische Überprüfung TC Gebäude
08:20 Gamma NK Historische Tourenwagen & GTs obligatorisch Besprechung Medienzentrum
08:40 Stand der Technik NK GT's & TC obligatorisch Besprechung Medienzentrum
09:00 Interstate HARC NK 82-90 verbindliche Einweisung Medienzentrum
09:20 MG Triumph Wettbewerb verbindliche Einweisung Medienzentrum
09: 00-09: 25 Gamma NK Historische Tourenwagen & GTs freies training Strecke
09: 30-09: 55 State of Art NK GT's & TC's Qualifikation Strecke
10: 00-10: 20 Tracktime 402-Sitzung 1 (402 Automotive) Strecke
10: 25-10: 50 Interstate HARC NK 82-90 Qualifikation Strecke
11: 00-11: 30 Triumph Wettbewerb & British GT's / MG Wettbewerb Strecke
11: 40-12: 05 Gamma NK Historische Tourenwagen & GTs Qualifikation Strecke
12: 20-12: 50 Pauze  
13: 00-13: 30 Parade (402 Automotive) Strecke
13: 35-14: 05 State of Art NK GT's & TC's RACE 1 Strecke
14: 15-14: 45 Triumph Wettbewerb & British GT's / MG Wettbewerb RACE 1 Strecke
14: 55-15: 25 Tracktime-Sitzung 2 (402 Automotive) Strecke
15: 35-16: 05 Interstate HARC NK 82-90 RACE 1 Strecke
16: 15-16: 45 Gamma NK Historische Tourenwagen & GTs  RACE 1 Strecke
17: 30-19: 00 Happyhour HARC Hospitality Box 3 +

SONNTAG 30 APRIL

ZEIT WAT WAHR
09: 00-09: 25 Interstate HARC NK 82-90 RACE 2 Strecke
09: 35-10: 05 Triumph Wettbewerb & British GT's / MG Wettbewerb RACE 2 Strecke
10: 15-10: 35 Tracktime-Sitzung 1 (402 Automotive) Strecke
10: 40-11: 10 State of Art NK GT's & TC's RACE 2 Strecke
11: 20-11: 50 Gamma NK Historische Tourenwagen & GTs  RACE 2 Strecke
12: 00-13: 00 State of Art Freeriding Session 1 Strecke
13: 00-13: 10 Pauze
13: 10-13: 25 Tracktime-Sitzung 2 (402 Automotive) Strecke
13: 30-14: 00 Parade (402 automotive) Strecke
14: 00-14: 10 Pauze
14: 10-15: 10

15: 20-15: 50

State of Art Freeriding Session 2

Triumph Wettbewerb & British GT's / MG Wettbewerb RACE 3

Strecke

Strecke

16: 00-16: 30 Interstate HARC NK 82-90 RACE 3 Strecke
16: 40-17: 10 State of Art NK GT's & TC's RACE 3 Strecke

 

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *