in

Wissenswertes

Wissenswertes
Der Trainer eines Land Rover Series I bis einschließlich III besteht nicht aus Aluminium, sondern aus Birmabright

Als klassischer Enthusiast müssen Sie natürlich wissen, worum es geht und vor allem die besonderen Dinge. AMK wird versuchen, Ihr Wissen zu ergänzen. Mit Informationen. 


Triumph Herold

De Triumph Herold zum beispiel. Sie wurden von 1959 bis 1971 gebaut. Als 2-Tür, als Kombi, 2-Türcoupé und 2-Türkabriolett. Und es kam in 1960 auf den Markt. Aufgrund der hohen Nachfrage aus dem Ausland mussten die Briten bis zum Fall von 1960 auf die Lieferung warten und im Sommer dieses Jahres nicht wie bekannt. 

MG MGBGT

Die Windschutzscheibe der MG MGBGT ist fast 8 Zentimeter größer als der Roadster. Deshalb sind die Zeilen völlig korrekt. Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass ein Ausweis am hinteren Fenster eines solchen MGBGT angebracht ist. Ursprünglich mit Popnägeln. Das geschah, weil die "Schweißnaht" zwischen Dach und Heckscheibe hergestellt werden musste. Was auch immer und was auch immer sie versuchten, sie lasen früher oder später sichtbar. Handliche Lösung.

Dieses Abzeichen verbirgt die Schweißnaht zwischen Dach und Heckscheibe des MG MGBGT

Land Rover

Während jeder von den Dächern schreit, ist die Kutsche eines Land Rover Serie I bis III besteht aus Aluminium, das ist falsch. Das Material heißt Birmabright, ein spezielles Aluminium-Gebräu, das von der Birmetals Company in Quinton, Großbritannien, in der Nähe von Birmingham (West Midlands) erfunden wurde. Es besteht aus einer Legierung aus Aluminium und Magnesium, wo unter anderem Boote aus diesem Material gebaut wurden. Ist seewasserbeständig ...

Der Trainer eines Land Rover Series I bis einschließlich III besteht nicht aus Aluminium, sondern aus Birmabright

Mazda MX-5 MkI / Eunos

De Mazda MX-5 MkI / Eunos hat - es kann dich überraschen - britisch Wurzeln! Die Karosserie wurde von und bei International Automotive Design - als V705-Design - in der Stadt Worthing unterzeichnet. Um das Design zur Serienreife zu bringen, wurde bei Mazda ein wenig "geplant".

BMW 635 CSi

Unter der vorderen Stoßstange eines BMW 635 CSi ein ziemlich aggressiver Spoiler ist ab Werk verbaut. Man hat immer gedacht, dass dies getan wurde, um dem Modell ein "sportlicheres" Aussehen zu verleihen. BMW weist jedoch darauf hin, dass 15 durch diesen "Air Dam" weniger "Auftrieb" an der Front verursacht.

Jaguar 2.4 / 3.4 Liter

De Jaguar 2.4 / 3.4 Liter - was fast immer als MkI bezeichnet wird - war der erste Jaguar, der einen selbsttragenden Wagen hatte ... also keine Karosserie mehr auf einem "losen" Chassis.

Lancia Fulvia

1963 auf den Markt bringen Lancia Fulvia war ein ganzes für den italienischen Autohersteller Tour de Force… Scheibenbremsen, Vorderradantrieb, Einzelradaufhängung und ein Motor mit zwei oben liegenden Nockenwellen… Wenn man die Marke AC erwähnt, meinen viele, dass sich der britische Automobilhersteller nur auf die Cobra konzentriert hat. Nein, es war ein vielseitiger Automobilhersteller, der sogar Zehntausende von motorisierten Invalidenwagen produzierte.

AC 2-Liter-Limousine

Aber von 1947 zu 1956 auch das AC 2-Liter-Limousine. Es hatte eine 1.991 cm3 (nasser Liner) six-in-line unter der Haube, die bereits in 1922 im AC16 gefunden wurde. Dieser Motor lieferte dann 35-PS an die Räder ...

Porsche 968

Es hat nur ein Haar oder das gerettet Porsche 968Der Austausch des 944 wurde als 944-Serie 4 bezeichnet. Dieser Plan fiel fast einige Minuten vor der Ankündigung des neuen Modells. Aus Marketinggründen ...

Alfa Romeo 155 16V TS

De Alfa Romeo 155 16V TS, ein Allrad-Derivat des 155, wird von vielen als etwas Besonderes angesehen. Das ist erlaubt Unter der Haut ist es nicht anders als bei einem Lancia Delta Integrale ...


Bitte helfen Sie uns, diese Website und die angebotenen Artikel kostenlos zu halten. Abonnieren Sie sich Auto Motor Klassiek Außerdem erhalten Sie das Magazin 12 Mal im Jahr per Post. Oder spende einen gewünschten Betrag auf unserer Zahlungsseite über diesen Link. Dafür sind wir sicherlich dankbar.


Lieber Klassik-Liebhaber

Genießen Sie täglich kostenlose Geschichten über Oldtimer in Ihrer E-Mail und melden Sie sich kostenlos an. 


Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet.

Umweltverteidigung

Gleich ist kein Sieg: Milieudefensie

Sommer

Zurück von Cadzand. Ende des Sommers