in

Volvo und rationalisieren ...

volvo-venus-bilo-1
Das erste Konzeptauto der Welt
volvo-venus-bilo-1
Das erste Konzeptauto der Welt

Für Fans der 240-Serie eine seltsame Idee. In 1933 wollte Volvo herausfinden, wie das Publikum mit einem sehr stromlinienförmigen Auto verglichen wurde. So entstand die "Venus Bilo", das erste "Concept Car" der Welt.


Gustaf LM Ericsson entwarf das Design und die Karosseriefabrik Gustaf Nordbergs Vagnfabrik AB durfte das weltweit erste „Konzeptauto“ bauen. Basierend auf einem Volvo PV655 Chassis ...

Bei den Schweden ging es nicht nur um die Stromlinie., Die Platten waren sehr leicht zu ersetzen, der Boden war fast staubdicht. Das Gepäck wurde in 9-Spezialkoffern verpackt, in den Kotflügeln war auch Stauraum vorhanden.

irgendwann in den fünfziger jahren war das in einen pick-up umgebaute auto immer noch auf einem dänischen schrottplatz zu sehen.

Geschrieben von Dolf Peeters

Dolf Peeters, Automobiljournalist, Texter, Übersetzer, Mitglied des Heeren van Arnhem

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Elektrische Morris Moll

Ein elektrischer Minor ...

Oldtimer-Absatz im Koalitionsvertrag hat Treibsand als Grundlage