in , ,

Verschrottungsplan in England

Verschrottungsplan in England 


In England wurde auch ein Verschrottungsprogramm eingeführt. Das Taxi sagt auf den Bildern aus. Wer hätte gedacht, dass in England eine Zeit kommen würde, in der nicht mehr alles gehalten wird?

Vor mehr als zwanzig Jahren war dies unvorstellbar, und jetzt ist es sogar so, dass ältere Autos nicht automatisch eine Befreiung von der Kfz-Steuer erhalten. In England ist die Grenze festgelegt und nicht für alle Autos älter als 25 bis 30. Hier wurde die Grenze zum Baujahr 1973 gelegt. Alle nach 1 1 1973 zugelassenen Fahrzeuge haben eine Panne. Wenn Sie jetzt durch England fahren, sehen Sie genauso wenig Oldtimer auf der Straße wie bei uns. Vor einigen Jahren wurde in England auch ein Rauchverbot in der Hotellerie eingeführt, so dass die gemütliche Atmosphäre verschwunden ist. Das war seltsam, denn in England gab es bereits getrennte Bereiche für Raucher und Nichtraucher. In den Hotels gab es auch getrennte Räume für Nichtraucher. Ich hatte es nicht gewagt vorherzusagen, dass eine derart radikale Anti-Raucher-Kampagne durchgeführt wird. Aber ich traue mich auf etwas anderes: Es wird eine Zeit kommen, in der England keine Königin mehr hat, sondern einen König. 

Text und Foto: Jacques van den Bergh

Geschrieben von Jacques vd Bergh

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Schlecht beendet

Die Geburt eines Klassikers