in

Update eines 1926'er Chevy

Chevrolet 1926-Räder

Chevy 1926 mit Capri-BremsenUpdate eines 1926'er Chevy


Gerbert van Ingen ist ein echter Technikfreak und Freigeist. Er ist verrückt nach Klassikern, denkt oft, dass die Technologie der Vergangenheit besser sein könnte, und er liebt ZZ Top.

Als er auf einen vernünftig vernünftigen Chevrolet traf, fiel die Münze.
Gerbert sah sein Traumauto im Wrack.

Phase 1 war die erste, die ein neues Motor-Getriebe- und Hinterachsdesign vorstellte.

Der Kauf eines 8-Paares spuckte Mangel-Felgen oder etwas anderes aus, das in den gesamten Prozess eingebaut werden sollte, was in Bezug auf die Neigung für Ford und Peugeot-Naben passen sollte. Wir glauben

Unter der Linie können die originalen Chevrolet-Räder von einem neuen Besitzer übernommen werden ... Es gibt fünf.

Wir werden uns nicht einmischen, Sie können sich selbst über gvaningen@chello.nl an Gerbert wenden

Geschrieben von Dolf Peeters

Dolf Peeters, Automobiljournalist, Texter, Übersetzer, Mitglied des Heeren van Arnhem

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Geburtsort von Lenham

Gewohnheit Kawa

Göttlich oder grausam?