in

Tage der offenen Tür im Gillet Museum

Museum, Gillet

Gillet MuseumTage der offenen Tür. Das ist großartig, weil Sie diesen Sommer besser drinnen sind. Wo zum beispiel Wie wäre es mit dem Gillet Museum


Warum nicht in Ellikom-Meeuwen? Wir werden das erklären.

Ellikom ist eine der fünf Gemeinden von Meeuwen-Gruitrode. Das Gebiet ist 573 ha.

Ellikom war bereits im mittleren Paläolithikum bewohnt. Aus römischer Zeit wurden auch archäologische Spuren gefunden. Die älteste schriftliche Erwähnung stammt von 1314 als Elleken.

Bereits im 12. Jahrhundert gehörte Ellikom zur Gerichtsbarkeit der Loon Alderman Bank of Meeuwen. Infolgedessen hatte der Laathof, der ebenfalls der Abtei von Aldeneik gehörte, in Ellikom nicht viel Macht.

Die Gemeinde ist den Heiligen Relindis und Harlindis gewidmet. Die Abtei von Aldeneik hatte das Begräbnisrecht und die Zehntel der Pfarrei Ellikom. Sie wechselten später zum Kapitel Maaseik. Und das ist alles nur ein 140-Kilometer von Utrecht entfernt.

So weit

Inzwischen gibt es auch ein Automobilmuseum, ein Privatmuseum, das sich auf die einst berühmte Marke Gillet konzentriert: das Gillet Museum

Und das Gillet Museum hält Tag der offenen Tür.

Geschrieben von Dolf Peeters

Dolf Peeters, Automobiljournalist, Texter, Übersetzer, Mitglied des Heeren van Arnhem

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Auktionsplätze, Hasen und danach murren

Auktionsseiten und beides zusammen mit anschließendem Murren

Gummidichtungen