in

Sommer? Cabrio Zeit!

Zumindest: In Maßen. Wir in den Niederlanden müssen uns noch an die Idee eines echten Sommers gewöhnen. (Und die Idee, dass wir Elfstedentocht wahrscheinlich nicht mehr erleben werden.) Wir denken aufgeschlossen und glücklich, dass Menschen in Regionen, in denen sie schon lange an schöne Sommer gewöhnt sind, es vorziehen, „offen“ zu fahren. Wir werden in dieser Idee durch Roadmovies und solche Festlichkeiten bestätigt.


Schließen ist besser

Aber wenn Sie in den Sunshine States herumfummeln, werden Sie sehen, dass viele Amerikaner ihre "Cabrios" tagsüber und mit voll eingeschalteter Klimaanlage eng fahren. Es ist nicht ungewöhnlich, ein solches Cabrio "in die Hitze des Tages" zu stellen, während der Motor läuft und die Klimaanlage vor dem Einkaufszentrum bläst, während die Passagiere mit ihrem Einkaufswagen in voller Größe im natürlich klimatisierten Einkaufszentrum einkaufen.

Die Motorhaube geht nur unter, wenn die Sonne sehr altmodisch ist.

Weil offenes Fahren in der Sonne bedrohlicher ist als der Corona-Jitter. Brennen, Hautkrebs, Überhitzung, Dehydration und ein steifer Nacken ... Warum wären Sie mit einer Limousine nicht besser und billiger?

Das liegt daran, dass das Fahren in einem Cabrio oder Cabrio einfach ein wunderbares Outdoor-Erlebnis bietet

Und, sagte und schwieg unter uns, als wir in einem offenen Auto herumspazierten, ist ein klassisches offenes Auto eine angenehm milde Form des Exhibitionismus. Sehen und gesehen werden. Toll, nicht? Und gegen die Nachteile, Gefahren, all das genießen? Sie können sich dagegen bewaffnen. Die Auswahl an Verhütungsmitteln in dieser Ecke ist beeindruckend. Aber einige Sonnenschutzmittel, Kopfschutz für Männer, die sich auch in Bezug auf Frisur und Schal in der Cabrio-Ecke befinden, sind sehr klare Beispiele dafür.

Aber was ist mit einem offenen Dach?

Bei unseren Klassikern ist dies eine Sache, auf die Sie beim Kauf achten sollten. Es ist ein mechanisches Skelett mit mehreren Scharnieren. Ausgestattet mit einem zarten Überzug aus meist beschichtetem Textil. Wenn Sie sich alle Abfälle ansehen, werden Sie feststellen, dass Kunststoff lange hält. Bei Cabrioverdecks kann die Alterung des Materials jedoch erheblich sein. Die klassischsten Textilhauben sind in ihrer Existenz konsequenter. Bei regelmäßiger Wartung reagieren sie am empfindlichsten auf die Stanley-Messer, mit denen junge, unternehmungslustige neoliberale Personen ein Quadrat schneiden, um den Inhalt Ihres Handschuhfachs zu überprüfen. Trotzdem muss und muss die Haube gewartet werden. Das ganze Haubenskelett ist auch eine Sache, die Aufmerksamkeit braucht. Erstens sollte es die Haube schön festziehen. Es sollten jedoch keine Lücken an den Scharnieren vorhanden sein und die Verriegelungsoptionen müssen ebenfalls in Ordnung sein. Überprüfen Sie beim automatischen Öffnen und Schließen der Abdeckungen, ob der Mechanismus mehrmals hintereinander reibungslos und fest funktioniert. Reparaturen in diesem Winkel sind in der Regel teuer. Überprüfen Sie auch, ob der Mechanismus ordnungsgemäß gesichert ist. Eine extra schwere Sicherung kann Probleme (für kurze Zeit) tarnen.

Bei Faltdächern ist es bequem, das Auto bei geschlossener Motorhaube wegzustellen

Das ist besser für die Haube. Oh ja: Eine vergilbte Haubenscheibe verdient Ersatz. Wenn die Haube noch in Ordnung ist, ist das nur eine Option. Ansonsten ist es Zeit für eine neue Haube. Diese neuen Kappen werden mit Preisen ausgezeichnet. Und Qualitäten. Kaufen Sie also nur bei einem seriösen Lieferanten.

Um zu sehen, ob der Wind durch Ihr Haar oder sanft über Ihre Kappe weht, können Sie immer zuerst ein klassisches Cabrio mieten. Es gibt verschiedene Anbieter von solcher Schönheit.


Bitte helfen Sie uns, diese Website und die angebotenen Artikel kostenlos zu halten. Abonnieren Sie sich Auto Motor Klassiek Außerdem erhalten Sie das Magazin 12 Mal im Jahr per Post. Oder spende einen gewünschten Betrag auf unserer Zahlungsseite über diesen Link. Dafür sind wir sicherlich dankbar.


Lieber Klassik-Liebhaber

Genießen Sie täglich kostenlose Geschichten über Oldtimer in Ihrer E-Mail und melden Sie sich kostenlos an. 


3 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Man hört / liest oft, dass es seltsam ist, dass es in England so viele Cabrios gibt. Aber in diesem Teil der Welt (England, Niederlande, Belgien) ist es hervorragend, ein Cabrio zu haben: gemäßigtes Klima mit nicht zu heißen Sommern. Wenn es über 5 Grad Celsius ist und dann das Hopfendach trocknen!

  2. Vielen Dank für die Online-Artikel, ich bin bereits Abonnent von Nummer 1. Und werde Abonnent bleiben
    Ein schönes Blatt

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Traumeimer: Die Pagode, der Trasfagarasan und der Ehrengruß.

Citroën CX Prestige Henri Chapron

Citroën CX Prestige Henri Chapron (1976), La Grande Dame