in

Rover und René. Die Liebe zu einer Marke

Lieber Klassik-Liebhaber

Genießen Sie täglich kostenlose Geschichten über Oldtimer in Ihrer E-Mail und melden Sie sich kostenlos an. 

Also Rover. René Winters von Peize besitzt und verwaltet das Dutch Rover Archives. Er ist ein großer Fan der Marke Rover und sammelt seit 1979 alle Arten von Informationen über die Marke. Die Sammlung hat sich inzwischen zu einem riesigen Archiv mit vielen verschiedenen Informationen über Rover entwickelt.


Königin Victoria war bereits eine Räuberin, genau wie ihre königlichen Nachfolger. Diese ursprüngliche britische Marke gehört mit einer Reihe anderer Automobilhersteller zu der auserlesenen Gruppe, die es seit einem Jahrhundert oder mehr gibt. Marken wie Peugeot, Renault, Cadillac und Ford waren bereits vorne, dieses Jahr ist Rover an der Reihe. Der Hersteller erlebte viele Höhen und Tiefen, stand mehrmals kurz vor dem Bankrott, erwies sich jedoch als Überlebender. Auf jeden Fall wurden in hundert Jahren mehr als fünf Millionen Rover hergestellt.

In der Anfangszeit wurde der Name Rover einfach auf ein Bild gesetzt. Dieser Name symbolisierte so schön das Abenteuerliche, das "Roaming", das Radfahren damals bedeutete. So wie die Wikinger, die Europa vom Ende des 8e bis einschließlich des 10e-Jahrhunderts mit ihren Eroberungen unsicher gemacht haben. Später machten sie sich auf die Suche nach einem Bild, um das Typenschild zu pimpen. Ein Hund erschien auf Flugblättern in 1921, später folgte ein Schiff. Es blieb jedoch bei den Flugblättern. In 1922 erschien der Viking und eine Kühlerhaube hatte die Form eines Helmkopfes eines solchen Viking. Nur in 1930 wurde das Viking-Schiffslogo auf dem Kühler angezeigt. Diejenigen, die es besser wollten, konnten die Kappe gegen Aufpreis kaufen. Die Wörter waren in 1936 Animo et Fide (Mut und Glaube) hinzugefügt. Nach einem Jahr verschwand dies auch. Und wir scherzen nicht darüber, warum das so wäre. Was blieb, war das Wikingerschiff, das im Laufe der Jahre immer mehr stilisiert wurde, zuletzt in 2003.

René Winters hat all dieses Wissen dokumentiert und möchte sein Wissen weitergeben. Deshalb veröffentlicht er es online, mit dem er zusätzliche Rover-Informationen wie Fahrzeugdaten für Register sammeln möchte.

Seine Website behandelt eine Vielzahl von Themen, vom ersten Rover-Fahrrad bis zum Rover 75 V8. Auch die MG Zed-Modelle ZR - ZS - ZT - kommen ins Spiel

Das niederländische Rover-Archiv ist ein Projekt aus Leidenschaft. Dahinter steht kein Gewinnmotiv oder Gewinnmodell. Es gibt keine Mitgliedschaft und keinen Beitrag. Es gibt auch eine FB-Gruppe und dort finden Sie viele interessante Informationen über Rover. www.facebook.com/groups/dutchroverarchives oder herunterladen www.roversd1.nl/dutchroverarchives

Bist du ein Klassik-Liebhaber und gefallen dir die kostenlosen Artikel? Beachten Sie bitte ein Abonnement für Auto Motor Klassiek, das gedruckte Magazin. Das landet jeden Monat auf Ihrer Fußmatte für einen bloßen Jahresbeitrag. Vollgepackt mit interessanter Lektüre, vor allem für den Klassik-Enthusiasten. Genug, um dich tagelang von der Straße fernzuhalten. Und als ob das noch nicht genug ist, tragen Sie auch noch zur gesamten Plattform für und von Klassik-Enthusiasten bei. Darüber hinaus hat ein solches Abonnement noch mehr Vorteile. Schauen Sie sich den Link oben an, um weitere Informationen zu erhalten. Eine Vorschau der aktuellen Ausgabe finden Sie übrigens über Diesen Link. Dann haben Sie schon etwas zu lesen, denn es enthält Seiten mit verschiedenen Artikeln.



 

 

Eine Reaktion

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Hallo René, ich würde gerne mit dir in Kontakt treten, aber ich bin nicht gut mit dem Computer. Jemand anderes macht diese Nachricht für mich. Haben Sie eine Telefonnummer für mich oder möchten Sie mich anrufen? 06 33580392
    Viele Grüße, Henk Jan

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Bremer Autosalon

Bremer Classic Motor Show 2018: Gran Turismo 2 + 2 und britische Motorräder

Weihnachtsgeschichte

Eine Art Weihnachtsgeschichte?