in

Maus Gatsonides war einer von ihnen!

Gatso 1500 Sport Platje

Maurice 'Maus' Gatsonides wurde auf der Insel Java in Niederländisch-Ostindien geboren. Er wollte Militärflieger werden. Aber er wurde abgelehnt und eröffnete ein Garagengeschäft. Maus Gatsonides war technisch äußerst kreativ, ein Genießer und ein leidenschaftlicher und erfolgreicher Rallyefahrer.


Fahrer, kein Unternehmer

Mit dem Gatsometer hatte Maus Gatsonides endlich Gold in der Hand. Und manchmal nicht wegen seiner Rallyeleistung. Oder ist es? Denn in der Vorphase hatte Gatsonides auf eine Weise gelebt, die Italienern normalerweise für seine Leidenschaft präsentiert wird: Rennen und Rallyefahren. Und das ist der fast 100% sichere Weg, um geschäftlich in das Schiff einzusteigen. Es war nicht die Produktion seiner eigenen Automarke. Trotz der Tatsache, dass der in Fiat ansässige Rennwagen, der Gatso 1500 Sport, "Platje" legendär wurde. Nur elf Exemplare der Marke Gatso wurden zwischen 1945 und 1950 in 8 verschiedenen Modellen gebaut. Glücklicherweise wurde er "gerettet", weil er 1950 Werksfahrer für Ford wurde.

Es geht um die Murmeln. Das ist das Spiel

Er gewann unter anderem die Rallye Monte Carlo im Jahr 1953. Er tat dies auf umstrittene Weise. Während der Rallyefahrt ist keine Hilfe von außen erlaubt, aber es gab "versehentlich" Leute auf der Strecke, die "spontan" Wasser gegen sein Auto warfen, um die Bremsen zu kühlen. Maus ist damit durchgekommen. Er war der Mann mit unkonventionellen Ansätzen und Lösungen. Zum Beispiel versteckte er für die Rallye Benzinvorräte hinter Büschen entlang der Straße und erzielte im Zeitfahren auf einzigartige Weise ein Tor. Außerdem musste ein mit Zapfen markierter Kurs so schnell wie möglich abgeschlossen werden. Jeder umgestürzte Kegel war eine Strafe. Maus untersuchte die Angelegenheit und machte seinen Plan. Von Anfang an schoss er in einer geraden Linie bis zum Ziel. Eine ganze Reihe von Pylonen wurde zerstört. Aber seine Zielzeit war so scharf, dass die Strafsekunden für die umgestürzten Pylone die schnellste Zeit nicht beeinträchtigten.

Lesen Sie wie ein Jungenbuch

Wir haben kürzlich das Buch RALLYES EN RACES - GATSONIDES 'ABENTEUER von WILLEM LEONARD erhalten. Dieses Buch liest sich wie ein Jungenbuch und beweist, dass früher nicht alles besser war, aber es war viel klarer und spielerischer.

Denn wo kann man keinen Rallye-Topper finden, der kurz vor dem Rennen zwei Portionen Schnecken mit einer schönen Flasche Wein wegwäscht? Welches Rallye-Team wird drei Tage lang ohne Schlaf weiter schlafen? Ganz zu schweigen von all den Manipulations-, Regulierungs- und Raschelarbeiten, die verwendet wurden, um ohnehin pünktlich anzukommen oder fertig zu werden. Das Buch enthält Beispiele, bei denen ein aktueller Organisator der Rallye spontan von den Fingern gerissen würde.

Hören Sie Dinge, wo sie hingehören

Wir haben das Buch letztes Wochenende auf einmal gelesen. Und dann wusste ich, wohin ich gehen sollte: Zur Galerie Aaldering. Platje wurde dort nach seiner Auferstehung in die Sammlung aufgenommen. Einschließlich viel Dokumentation. Und wenn die Besatzung in Brummen das Buch gelesen hat, wird es auf dem Beifahrersitz dieses Stücks niederländischer Automobilgeschichte stehen. Als Hommage an die Zeit, als Rallyefahren noch etwas für Abenteurer statt für enge Profis war.

Gatsometer existieren noch

Inzwischen werden noch Gatsometer hergestellt. Aber dann in der Version 2.0 oder 3.0. Das Unternehmen wird von Maus-Enkeln geführt. Und die Tatsache, dass das Gatsometer eigentlich dazu gedacht war, die Geschwindigkeit zu optimieren? Ah ... das war früher.

Gatso 1500 Sport Platje
Gatso 1500 Sport Platje
Gatso 1500 Sport Platje

Geschrieben von Dolf Peeters

Dolf Peeters, Automobiljournalist, Texter, Übersetzer, Mitglied des Heeren van Arnhem

5 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Wunderbar wieder geschrieben Dolf!
    Und wie ich verstehe, sehr passend für die Person, um die es geht.
    Jemand, der seinen eigenen Weg festlegte und trotz der Regeln folgte, einfach nicht
    ging aus dem Kasten

  2. Gatsonides war in der Tat einer von mir.
    Zu der Zeit, als ich sah, dass er in der Rijnstraat in Amsterdam einen Abzug zum Beschleunigen erhielt.
    Mit einem Grinsen von Ohr zu Ohr sagte er, du wirst es selbst bezahlen, die Ausrüstung wird wieder teurer.
    Seltsame Geschichten über Platje sollen von einem alten Ironman gefunden worden sein.
    Ich habe dieses Buch nicht gelesen, aber ich werde es lesen, aber das ist romantisiert und nicht wahr.
    Diejenigen, die ihn in einer kleinen Garage in Stompetoren fanden, waren Jaguar-Enthusiasten.
    Erleben Sie das Jaguar-Lenkrad und die E-Type-Sitze. Der Uhrenladen stammt von einem Riley.
    Die Tür war zu dieser Zeit professionell, da Aluminium zugeschweißt wurde, um die Karosserie zu versteifen.
    Ein fehlender Rand wurde von einem späteren Besitzer in Frankreich in einer Gießerei gefunden, die sie herstellte und zufällig einen anderen hatte.

    • Hallo Cornelius, Danke für diesen Zusatz. Sehr interessant! Das Buch, über das ich gesprochen habe, handelt von den Rallye-Abenteuern und liest sich eher wie ein böses Buch als wie ein Stück Geschichte

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Opel Rekord 1700 Restaurierung Herzöge von Hazzard General Lee

Opel Rekord 1700 Restaurierung

Volvo PV 544

Volvo PV 544 (1960). Schwedischer Charme