neueste Artikel

  • in

    Ramses. Gehen wie ein Ägypter

    Penpal Bas aus Kanada schickte ein Bild mit der Frage, ob wir jemals davon gehört hätten. Ein NSU mit einem Nasenjob? Nein, ein Ramses. Aus Ägypten, wo sie offenbar Pyramiden und Sand bevorzugen. mehr

  • in

    Dnepr mit Guzziblok: Verbesserung der Rasse

    Umgebaute Fahrräder sind zeitlos. Und sie wurden nie von bärtigen Trendsettern, Influencern und Genies geschaffen. Motorräder wurden normalerweise aus echter Armut gebaut. Der Block war gebrochen. Und es musste etwas geben, das lief, verfügbar und erschwinglich war. mehr

  • in

    Beurteilung ist ein Beruf. Ein ziemlich schwieriges Thema

    Wir führen seit Jahrzehnten Bewertungen durch. Und für eine Beurteilung müssen Sie natürlich den entsprechenden Klassiker sehen. Sie müssen aber auch wissen, was Sie sehen. Zum Beispiel mussten wir eine Reihe von Klassikern aus einem zweifelhaften Bankrott bewerten, darunter einen ganz besonderen Moto Guzzi. mehr

  • in

    Topper aus Frankreich

    Frankreich war einst ein Land, in dem luxuriöse, prestigeträchtige Automobile hergestellt wurden. Die Krise in den XNUMXer Jahren hat diese Geschichte schwer verletzt. Und nach dem Zweiten Weltkrieg entschied die französische staatliche Einmischung in die Automobilherstellung, dass viele kleine und erschwingliche Autos und Autos hergestellt werden mussten. mehr

  • in

    "Van kommt in einer Minute". Die VW-Transporter

    "Van kommt in einer Minute". Das war 1995, als das Salland-Duo 'Hӧllenboer' einen Hit mit 'Het van kommt bald' hatte. Der Text handelt von zwei Süchtigen, die auf den Methadonbus warten. Zu dieser Zeit war der Sänger Gerard eine Krankenschwester in der Suchtpflege und schrieb den Text, um das schwere Thema Sucht an einem Studientag auf unterhaltsame Weise zu präsentieren. Der Einzeiler „Busje will come“ wurde in den Niederlanden weltberühmt. Richtig so. Denn was wären die Niederlande ohne Transporter? mehr

  • in

    Panther Kallista: Der Frühling kommt!

    Der Januar ist der perfekte Zeitpunkt, um ein Cabrio zu kaufen. Die ganze Welt wurde durch einen weiteren feuchten, regnerischen Winter gelähmt, und für die kommenden Monate sind weitere fünfzig Graustufen geplant. Und den Spaß daran haben wir noch nie gesehen. Und weil wir eine breite Denkweise und eine klare Vorliebe für brauchbare Klassiker haben, freuen wir uns über einen Panther Kallista. mehr

  • in

    Die Motorradwelt ist ...

    ... nicht mehr wie früher. Natürlich hatten Motorradhersteller in der Vergangenheit auch technische Probleme. Sicherlich die italienischen Motorradhersteller, die immer wieder einfach ihre Buchhalter in die Ecke stellen, um mindestens 1000 pro 5000 verdienten Lire in den Leistungssport zu investieren. mehr

  • in

    Malcolm N. Bricklin: Seltsame Jungs, diese Amerikaner

    Malcolm N. Bricklin (* 9. März 1939 in New York) ist ein US-amerikanischer Geschäftsmann, der für seine über sechs Jahrzehnte andauernde unorthodoxe Karriere mit zahlreichen bedeutenden Misserfolgen und Erfolgen bekannt ist - vor allem bei der Herstellung oder dem Import von Automobilen in die USA schließlich mehr als dreißig Unternehmen zu gründen. mehr

  • in

    Träume, Erinnerungen und Preise

    Auto Motor Klassiek ist unser Umsatzmodell in gedruckter Form. Die Website www.amklassiek.nl ist unser "Serving Model". Die Seite kostet Sie nichts und wir haben jeden Tag im Jahr etwas Neues zu berichten. Wir genießen das und die große Anzahl täglicher Besucher, die beweisen, dass wir nicht die einzigen dort sind. mehr

  • Fiat 850 Sport Coupé
    in

    Fiat 850 Sport Coupé: optische Täuschung

    Für die Feiertage suchten sie auch nach geeigneten Geschenken. Zum Beispiel ist im Freundeskreis jemandes Tochter völlig verrückt nach Fiats 850 Sport Coupé. Sie ist erst sechzehn. Aber es wird gut. Und wie könnte man eine solche Person in der Wartezeit besser geben als ein schönes Modell? mehr

Laden Sie mehr
Herzliche Glückwünsche. Sie haben das Ende des Internets erreicht.