neueste Artikel

  • in

    Achtung BMW Fahrer!

    Während eines Besuchs - mit dem Auto, weil die Nebenstraße von Dieren nach Genemuiden mit einem klassischen Beiwagen mit 23 russischen Pferdestärken einfach zu lang war - wurden in diesem Herbst einige gebrauchte Teile bei unserem königlichen Lieferanten Ural / Dnepr / M72 besprochen. Russische Beiwagenkombinationen sind heute anerkannte Klassiker, die Wind und Wetter trotzen. Aber […] mehr

  • Renault Dauphine
    in ,

    Renault Dauphine. Geprüft ...

    Kirchenstipendien sind oft liebenswert. Gemeindemitglieder bringen Dinge ein und verkaufen sie für einen guten Zweck. Das machen sie normalerweise zu butterweichen Preisen. Wenn es ein solches Phänomen gibt, müssen Sie schnell handeln. Andernfalls werden Sie mit einer cleveren Menge professioneller Käufer aus der Floh- und Lifestyle-Ecke konfrontiert, die unmittelbar nach […] mehr

  • in

    Winterzeit, Schlüsselzeit

    Okay, es ist noch kein Winter, aber der Sommer hat seinen Höhepunkt überschritten. Und das ist die Zeit aufzuhören zu träumen und was zu tun ist. In den letzten Jahren haben wir einen Trend gesehen, dass Käufer von Klassikern den Luxus haben, sich für Bequemlichkeit zu entscheiden. mehr

  • in

    Pulverbeschichtung und Strahlen

    Wir hatten einen Job bei einem sehr freundlichen Technikbegeisterten und sahen ein Rennrad mit einer auffälligen silbernen Rahmenfarbe. Die Farbe hatte einen harten, glatten und tiefen Glanz. Unser Gastgeber Bart Verstijnen erwies sich als der Mann hinter Custom Coatings Helvoirt und er stellte sich als ebenso leidenschaftlich für seine Arbeit heraus […] mehr

  • in

    Bremsflüssigkeit und Bremsschläuche

    Klassische Motorräder und Autos haben auch Bremsen. Und dass sie im Vergleich zu ihren derzeitigen Nachkommen oft eher liebenswert als effektiv sind? Ah: Früher waren es andere Zeiten. Es war weniger beschäftigt. Die Motorräder und Autos waren nicht so schnell. Und die Technologie ist nicht stehen geblieben. mehr

  • in

    Jaguar SS: Kauf und Restaurierung

    Ein unrestaurierter Jaguar SS wird immer noch sparsam angeboten… Für 3-5 Mille können Sie ein herausforderndes Projekt mit viel Schweißen starten. Ein importiertes Exemplar aus einem trockenen amerikanischen Staat beginnt normalerweise bei etwa 8-10 Riesen. Obwohl in diesen seltsamen Zeiten und mit treibender Regierungspolitik ein (amerikanischer!) Verkäufer manchmal in Panik gerät und schnell […] mehr

  • Dinitrol Rostschutzbehandlung
    in

    Dinitrol Rostschutzbehandlung. Rost ruht nicht

    Vor Jahren riet mir ein Techniker aus meiner damaligen klassischen Vereinigung, meinen neu gekauften, neu aussehenden Klassiker tektylieren zu lassen. Ich bin dann diesem Rat gefolgt und habe es nie bereut. Die Idee war also, dasselbe in meinem Nachfolgeklassiker zu tun. Ich bin bei einer Firma gelandet, die meinem Volvo 240 eine Dinitrol-Rostschutzbehandlung gegeben hat. mehr

  • in

    Fund eines Klassikers ... Resurrection 2.0

    Jeder klassische Liebhaber träumt von Auferstehungsgeschichten. Denn was könnte mehr Spaß machen, als einen Klassiker, der lange geschlafen hat, wieder zum Leben zu erwecken? Es gibt immer noch Tonnen von sauberen Schläfern. Vergessene Klassiker, die vor Jahren weggeräumt wurden. Wir träumen derzeit von einem Citroën GS und ein Audi 100. Der GS ist […] mehr

  • in

    Motor wiederherstellen. Jetzt haben wir etwas Zeit

    Als klassischer Fahrer werde ich regelmäßig von - oft etwas älteren - Menschen freundlich angesprochen, die träumerisch alles wissen wollen. Dies schließt oft Ex-Motorradfahrer mit guten Erinnerungen ein. Aber was ich oft höre ist: "Das klingt fantastisch, aber ich kann nicht basteln". Das ist ein Kommentar, den die Leute nicht kommentieren. Und […] mehr

  • in

    1956 Chevrolet Bel Air. Was für ein toller Fund. Teil 1

    Nachdem ich Anfang März in Deutschland für einen Chevrolet 150 geworben hatte, erhielt ich eine besondere Resonanz. Ob ich mich für einen 1956er Chevrolet Bel Air interessierte. Ein Auto, das ursprünglich 1957 in den Niederlanden vom ersten Besitzer geliefert worden wäre, rostfrei und seit 1985 gelagert. Von: Daniël Schop Natürlich war ich interessiert. ICH […] mehr

  • Viertaktmotor, Betrieb und Prinzip
    in

    Viertaktmotor, Betrieb und Prinzip

    In der Vergangenheit war jeder Autofahrer ein halber Mechaniker. Heutzutage gibt es einige klassische Enthusiasten, die echte Enthusiasten sind, aber eigentlich keine Ahnung haben, was unter der Haube passiert. Natürlich wissen wir alles. Aber vielleicht gibt es jemanden, für den dieser Artikel über den Viertaktmotor aufschlussreich ist. Der Name Viertakt - oder "Viertakt" - […] mehr

  • Oldtimer als Firmenwagen Rolls Royce de Vaal
    in

    Oldtimer als Firmenwagen

    Ein Oldtimer als Firmenwagen. Es geht darum, das Nützliche mit dem Angenehmen zu verbinden. Unternehmer sind daher am besten geeignet, wenn sie nicht der Meinung sind, dass ihre Identität aus einem kürzlich abgeschlossenen teuren Mietvertrag oder - schlimmer noch - einem Tesla stammt. Die meisten Oldtimer als Auto der […] mehr

Laden Sie mehr
Herzliche Glückwünsche. Sie haben das Ende des Internets erreicht.