in ,

Jan bittet um Rat ...

Yamawa, Caferacer, hausgemacht
Lieber Klassik-Liebhaber

Genießen Sie täglich kostenlose Geschichten über Oldtimer in Ihrer E-Mail und melden Sie sich kostenlos an. 

Jan Eggink ist ein genetischer Motorradfahrer und ein bedingungsloser Techniker. Und seine letzte Kreation verursacht unüberwindbare Probleme aufgrund einer alten Knieverletzung. Der Start wird immer schlimmer. Und das liegt nicht an der Technik seines YAWAMA.


Das mit JAWA Speedway-Stromquelle umgebaute Haus, das auf Benzin, Norton-Getriebe, viele (modifizierte) Teile anderer Marken und alles Selbstgemachte (Riemenantrieb) umgerüstet wurde, wäre beim kommenden Self-Build-Tag von Goos Bos sehr erfolgreich.

Wenn Jan wenigstens jemand wäre, der sein Motorrad dorthin bringen würde. Eine Runde Posbank oder so, da hatte Jan das Vergnügen zu bauen. Und so ein Motorrad zu zeigen… na ja… Aber jetzt spielt sein Kickstart-Knie hoch ...

Es ist eine Option, einen Starter auf seine Kreation aufzubauen, aber das scheint Jan keine bessere Lösung zu sein. Er sucht deshalb nach einem anderen Motor. Eins mit einem Startknopf. Es ist jedoch noch nicht klar, was das sein soll. Kein Vierzylinder auf jeden Fall.

Jan ist offen für Vorschläge. Sein YAWAMA ist zur Adoption bestimmt, zum Verkauf oder zum Tausch. Das ist sicher Aber was wird er danach reiten? Tipps, die Jan auf die Spur seines neuen Motorrads bringen, sind willkommen.

j.eggink@upcmail.com


Bist du ein Klassik-Liebhaber und gefallen dir die kostenlosen Artikel? Beachten Sie bitte ein Abonnement für Auto Motor Klassiek, das gedruckte Magazin. Das landet jeden Monat auf Ihrer Fußmatte für einen bloßen Jahresbeitrag. Vollgepackt mit interessanter Lektüre, vor allem für den Klassik-Enthusiasten. Genug, um dich tagelang von der Straße fernzuhalten. Und als ob das noch nicht genug ist, tragen Sie auch noch zur gesamten Plattform für und von Klassik-Enthusiasten bei. Darüber hinaus hat ein solches Abonnement noch mehr Vorteile. Schauen Sie sich den Link oben an, um weitere Informationen zu erhalten. Eine Vorschau der aktuellen Ausgabe finden Sie übrigens über Diesen Link. Dann haben Sie schon etwas zu lesen, denn es enthält Seiten mit verschiedenen Artikeln.


 


3 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
  1. warum nicht schieben? oder wie manchmal auf einer Maschine, die den Hinterreifen rollt und dann einen Gang einlegt und startet?

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

BCHonda2

Ein klassisches Custom Bike aus BC

Firezone, Öl für Klassiker

Alte Motoren, neues Öl