in

Einspritzung

Die Einspritzung von Benzin (aber auch Diesel) geht auf die deutsche Firma Bosch zurück, die nach wie vor einer der größten Akteure auf dem Markt ist.

Das erste Einspritzsystem für Pkw, das in großen Stückzahlen produziert wird, stammt von 1952 und war natürlich mechanisch. Die elektronische Kraftstoffeinspritzung (von der Firma Bendix) wurde von den Amerikanern erfunden und wurde erstmals in 1957 auf Produkten von AMC gezeigt.


Bitte helfen Sie uns, diese Website und die angebotenen Artikel kostenlos zu halten. Abonnieren Sie sich Auto Motor Klassiek Außerdem erhalten Sie das Magazin 12 Mal im Jahr per Post. Oder spende einen gewünschten Betrag auf unserer Zahlungsseite über diesen Link. Dafür sind wir sicherlich dankbar.


 



Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Radkappen: praktischer Tipp!

Neuer Geschwindigkeitsrekord Pendine Sands