in

Wunderdrogen so ... Was machen sie? oder was machen sie nicht?

Panacea

Nach einem langen und späten Gespräch möchten wir noch einmal darauf hinweisen: Das Allheilmittel, das gefördert wird, um Ihren Klassiker effizienter, netter, besser und schneller zu machen, das….
arbeite nicht


Allheilmittel gibt es nicht. Träume sind Täuschung

So wie der Mensch an die Augen der Boden-Eulen dachte, um noch nie dagewesene Kräfte ableiten zu können, so erwarten moderne Konsumenten die Wunder der Zusatzstoffe (oder hoffen sie eher) und "fangen sie einfach an", dass wir sie durch das Netz, das Tell-Sell und das Weitermachen Stipendien werden vorgestellt

Viele dieser Wundermittel wurden kürzlich in Amerika getestet. Von den 104-Geräten und Additiven schien 97 keine oder sogar negative Auswirkungen auf den Motor und den Kraftstoffverbrauch zu haben. Die resultierenden "Pluswerte" lagen alle im Toleranzbereich der Messungen.

Wie es funktioniert Oder zumindest "eine Art"

Ein Teil der "Wirkung" der magischen Medikamente beruht normalerweise auf der Verdickung des Motoröls und der Flexibilisierung der Simmerringe durch Zusatz von Weichmachern. Die Gelehrten sind sich noch nicht einig über die Segnungen von Teflon und Molybdändisulfid auf Motoröl.

Warum gibt es dann so viele Anbieter in diesem Dämmerungssegment? Das liegt daran, dass wir gerne träumen, und das ist der beste Ansatz für Traumverkäufer. Im besten Fall handelt es sich bei diesen Medikamenten um Patches, um Symptomkämpfer. Wir haben nur TSL kommentiert. Denn dieses Unternehmen hat anscheinend eine sehr gute Schmierstofflinie. Und wenn etwas für einen Mann wie XS650-Guru Jerry van der Heiden gut ist, dann ist es auch gut für uns.

Geben Sie Ihrem klassischen Pfleger also eine gute Wartung und nutzen Sie Ressourcen aus einer vertrauenswürdigen Quelle. Genau so gut. Viel weniger teuer

Oh ja Die neuesten Hypes sind der Zusatz von Aceton zum Benzin (kann Leichtmetalle und Dichtungen betreffen) und ein Sprudler, der Wasser in Wasser (Staub) umwandelt, was bedeutet, dass die Leistung ebenfalls enorm steigen muss. Fast so viel, wie nötig ist, um dieses Wasser zu sezieren.

Mechanisch ist immer besser. Richtig

Zum Glück gibt es aber auch ein Allheilmittel. Kees van Rumpt - der Opel Manta sehr schnell macht und ein Slalom ist, der mit einem solchen Auto den holländischen Meister fährt, hat ein solches Allheilmittel aus einem Schrank geholt. Der in der Saugleitung angebrachte Turbodiffussor soll eine optimale Mischung von Luft- und Kraftstoffmolekülen gewährleisten. Und das führt natürlich zu einem besseren Laufblock, der auch noch mehr leistet. Löschen

Oder vielleicht funktioniert es einfach nicht

Der Doppelventilator wird durch den Gasstrom im Einlasspfad geblasen. Dies erfordert Energie. Energie, die genau aus dem Gasstrom stammt, den wir bei einem Ansaugvorgang so optimal haben möchten. Darüber hinaus stehen der Lüfter und sein Gehäuse im Ansaugweg "im Weg". Oder gibt er dem Kraftstoff-Luft-Gemisch vielleicht einen zusätzlichen Drall oder eine Beschleunigung als Venturi? Wir wissen es nicht. Und Kees van Rumpt, der sich beim Tuning von Motoren sehr gut auskennt, hat zwei blaue Gadgets. Dinge wie diese sind auch mit einem internen Elektromotor erhältlich, um noch mehr Schub zu geben. Sie arbeiten auch nicht.

Persönlich würden wir uns für den falschen Turbo entscheiden. Ein solches Set gibt für $ 35 den Sound eines Turbos einschließlich des Flatterns des Waschventils dar. Dann gibt es auch gefälschte Paspeln für einen Twin-Turbo, der nicht bei einer Corvette oder einem Camaro vorhanden ist, und das immer so überzeugende Einschraub-Ding im Auspuff. Das bläst den einzigartigen Turbo-Flöten-Sound. Sie können so etwas über AliExpress für nur $ 5 haben.


Bitte helfen Sie uns, diese Website und die angebotenen Artikel kostenlos zu halten. Abonnieren Sie sich Auto Motor Klassiek Außerdem erhalten Sie das Magazin 12 Mal im Jahr per Post. Oder spende einen gewünschten Betrag auf unserer Zahlungsseite über diesen Link. Dafür sind wir sicherlich dankbar.


 


 

 

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Klassiker

Schlafklassiker in den Niederlanden

Übergangsregelung

Oldtimer in Übergangsregelungen können ab März 1 wieder auf die Straße gehen