in ,

Die Familie Zapp, Graham Paige und die Welt als Heimatbasis

Graham Paige
Lieber Klassik-Liebhaber

Genießen Sie täglich kostenlose Geschichten über Oldtimer in Ihrer E-Mail und melden Sie sich kostenlos an. 

Wir kehren zur dritten Ausgabe von CLASSICSNL zurück. Neben zahlreichen schönen Klassikern und verwandten Dingen gab es eine weitere Attraktion, über die das Publikum nicht aufhören konnte zu sprechen: die Anwesenheit von Candelaria und Herman Zapp, die seit siebzehn Jahren mit einem Graham Paige Model 610 von 1928 um die Welt reisen. Sie haben 350.000-Kilometer zurückgelegt, mehr als 80-Länder auf allen bewohnten Kontinenten besucht und auf dem Weg vier Kinder zur Welt gebracht.


Candelaria und Herman kennen sich schon von früher Kindheit an, wurden beste Freunde und verliebten sich später ineinander. Es war die Basis einer unwahrscheinlichen Geschichte. "Spark your dream" heißt das Abenteuer, das im Januar mit 25 begann und ursprünglich für sechs Monate vorgesehen war. Das Ehepaar Zapp beschloss, nach sechs Monaten und Erreichen von Alaska die Reise unbegrenzt zu verlängern. Die Argentinier sind inzwischen in die ganze Welt gereist. In Leeuwarden waren Candelaria und Herman Zapp auch bereit, einen Einblick in die Abenteuer und praktischen Dinge zu geben.

Weltweit viel Hilfe, auch in schwierigen Situationen

„Wir sind jetzt auf der ganzen Welt bekannt und wohin wir auch gehen: überall wollen uns Menschen empfangen. Wir bieten Schlafplätze, Verpflegung, medizinische Betreuung und damit das Auto noch mehr Fahrt aufkommen kann, stehen Mechaniker und Zulieferer überall zur Verfügung, um den Graham Paige in Betrieb zu halten. Die Leute helfen uns gerne, weil sie Teil unseres Traums sein wollen. Darüber hinaus sind wir oft in gefährlichen Bereichen wie der türkisch-syrischen Grenze geschützt. Apropos Gefahr: Zum Beispiel bekam das Abenteuer mehr Gewicht, wenn wir einem Elefantenjungen und der Mutter gegenüberstehen. Dies sind auch aufregende Momente.

Eine angenehme Überraschung von Cats Old Car Factory

Ob Sie es glauben oder nicht: In dem Moment, in dem Candelaria Zapp mit uns über die Hilfsbereitschaft des Weltbürgers spricht, sorgt die Cats Old Cats Family für eine angenehme Unterbrechung des Interviews. Sie haben einen Motor von einem Graham Paige in den Gebäuden. Die Energiequelle wird - zur Freude von Candelaria und Herman - von Cats gespendet. Eine äußerst sympathische Geste, die das Leben des Graham Paige unbegrenzt verlängert.

Mazda-Kette, Toyota-Teile

Herman Zapp erzählt uns, dass ein frischer Motor kein überflüssiger Luxus ist. „Die Stromquelle ist im Moment eine bunte Mischung. Ein beispiel Die Kette stammt von einem Mazda und Toyota-Teile wurden ebenfalls installiert. Es funktioniert alles, aber die Frage ist: wie lange? "Tatsache ist, dass der Graham Paige die Familie nie verlassen wird. "Wir haben ihn durch das Gefühl in 1999 gekauft und er ist ein Teil unseres Lebens geworden", sagen Herman und Candelaria, die dem Amerikaner von 1928 ein Dachzelt, einen Reisekoffer, ausreichende Sitzgelegenheiten und zahlreiche Hinweise auf die seit 17 Jahren verfügbaren Halteplätze zur Verfügung stellten. Abenteuer.

Die beste Ausbildung der Welt

Das Graham ist auch die Grundlage für die Ausbildung, die die Kinder von Candelaria Zapp erhalten. „Überall auf der Welt fragen uns interessierte Menschen, wie wir das machen. Wir haben Kontakt zu Bildungseinrichtungen in Argentinien und wir unterrichten die Kinder selbst mit Material, das wir digital erhalten. Alle zwei Monate müssen die Kinder eine Eignungsprüfung ablegen ", sagt die Dame des HausesCandelaria Zapp. Herman und Reisebegleiter fügen hinzu. „Unsere Kinder werden auf der ganzen Welt ausgebildet, lernen viele Kulturen, Bräuche, Freunde und Freundinnen kennen und kommen in viele Länder. Es ist die schönste Form der Erziehung, die wir unseren Kindern geben können. "

"Jeder Weltbürger trägt zu unserem Traum bei"

Die Zapp-Familie realisiert das Abenteuer nicht nur durch die Hilfe anderer. Candelaria und Herman Zapp haben auch ein Buch über die Spezialexpedition geschrieben. Erwecke deinen Traum ist inzwischen in mehreren Auflagen erschienen und ist neben Sachleistungen und Spenden die wichtigste Einnahmequelle für die Familie, die an ihrem Ruf gut arbeitet. Sie profitiert stark von modernen (digitalen) Kommunikationsformen, setzt sie intelligent ein und fördert so die Sonderausstellung auf ansprechende Weise. „Wir tun dies, um unser Einkommen auf dem neuesten Stand zu halten und interessierte Parteien an der Reise teilhaben zu lassen. Jeder Weltbürger, den wir treffen, hilft, unseren Traum aufzubauen “, sagt Candelaria Zapp, die mit ihrer Familie auch den Papst und Barcelonas Starspieler Lionel Messi getroffen hat.

"Argentinien ist unsere Basis, die Welt ist unser Zuhause"

Die Weltreise ist möglicherweise in der Endphase. „Wir fahren immer noch nach Belgien (wo die Familie Interclassics Brussels unter anderem auf 17 im November öffnen wird) und über die Schweiz nach Südeuropa. Wir überqueren dann Marokko und die Kanarischen Inseln und reisen von dort nach Südamerika. Über Suriname werden wir nach Argentinien zurückkehren und eine nächste Phase in unserem Leben aufbauen. Also zurück zu unseren Wurzeln, aber das kann auch ein Ausgangspunkt für ein neues Kapitel sein. Weil die Welt unser Zuhause ist ", schließt Candelaria Zapp das angenehme Gespräch.

Diese faszinierenden Menschen teilen ihr fantastisches Abenteuer auch über ihre eigene Website: www.sparkyourdream.net.


Bist du ein Klassik-Liebhaber und gefallen dir die kostenlosen Artikel? Beachten Sie bitte ein Abonnement für Auto Motor Klassiek, das gedruckte Magazin. Das landet jeden Monat auf Ihrer Fußmatte für einen bloßen Jahresbeitrag. Vollgepackt mit interessanter Lektüre, vor allem für den Klassik-Enthusiasten. Genug, um dich tagelang von der Straße fernzuhalten. Und als ob das noch nicht genug ist, tragen Sie auch noch zur gesamten Plattform für und von Klassik-Enthusiasten bei. Darüber hinaus hat ein solches Abonnement noch mehr Vorteile. Schauen Sie sich den Link oben an, um weitere Informationen zu erhalten. Eine Vorschau der aktuellen Ausgabe finden Sie übrigens über Diesen Link. Dann haben Sie schon etwas zu lesen, denn es enthält Seiten mit verschiedenen Artikeln.


 


 

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

Peugeot 604

Peugeot 604

Porsche 928

Porsche 928. Unbekannte Perfektion