neueste Artikel

  • Riley Mk3
    in

    Riley Mk3 ... eine Herausforderung?

    Was um alles in der Welt hat Willem van Strik dazu gebracht, Zeit, Energie und Euro in einen leblosen Riley Mk3 zu stecken? Ein Oldtimer, dessen Kupplung explodiert ist und der ein defektes Getriebe hat, wurde in Belgien gelagert, wo er jahrelang herumfuhr? Sein Heimatland ist natürlich England, wo der Riley als "One Point Five" bekannt war. […] mehr

  • in

    Riley RME

    Der hier abgebildete Riley RME, der ein wenig nachlässig vor dem Schild „Bentley Parking Only“ geparkt war, blieb stehen, als er in einem Pub durch Großbritannien speiste. Eine Kopie, die perfekt restauriert und von ihrem stolzen Besitzer an einem schönen Spätsommertag „weggelassen“ wurde. Produktiv Das Gucken dauerte nur einen Moment, denn es kam […] mehr

  • in

    Onlineauctionmaster.com macht gute Geschäfte während der CLASSICSNL in Leeuwarden

    Onlineveilingmeester.nl hat am vergangenen Wochenende 35 Klassiker und Young Timer versteigert. Auf der WTC Expo in Leeuwarden, wo die beeindruckende zweite Ausgabe von CLASSICSNL organisiert wurde, fand die Auktion am Schlusstag der Messe live statt. Die Klassiker und Young Timer gingen digital unter den Hammer. Online-Gebote waren weit im Voraus erlaubt. Kandidaten […] mehr

  • Zur Annahme: Ein MG 1300 Glider
    in

    Zur Annahme: Ein MG 1300 Glider

    Zur Adoption: Ein MG 1300 Glider. Es ist eine der Gesten von Sir Alec Issogonis und wurde unter verschiedenen Markennamen verkauft. Grundlage des Stammbaums war jedoch das Projekt BMC ADO16. Mit einem etwas anderen Kühlergrill und in verschiedenen Versionen sprechen wir über ein Auto, das als Austin bekannt wurde, […] mehr

  • in

    BMC ADO16

    Die mit einem Abzeichen versehenen BMC ADO16-Modelle, hier als "Glider" bekannt, waren als Austin, Morris, Riley, Wolseley, MG und sogar Vanden Plas erhältlich. Der Wagen war vom ersten Tag an ein Erfolg und blieb 1 Jahre lang in Produktion. In diesen 16 Jahren wurden Front und Kühlergrill mindestens fünfunddreißig Mal gewechselt. Welche […] mehr

  • in

    Riley Riviera

    Wir unterschätzen unsere Leser nicht, lassen Sie das klar sein. Der Riley 4 / 68 und der spätere 4 / 72, die schnellere und luxuriösere Version des Morris Oxford / Austin Cambridge entwickelt hat, muss einem breiten Publikum (Lesern) bekannt sein. Aber ein Riley Riviera hat wahrscheinlich nie jemanden auf einem Foto gesehen, geschweige denn im Fleisch?
    mehr