Neueste Geschichten

  • ASA 1000 GT
    in ,

    ASA 1000 GT. Grafik von italienischen Großmeistern.

    Enzo Ferrari argumentierte lange Zeit, dass eine Anzahl von zwölf Zylindern der Mindeststandard für die Autos sei, die seinen Namen tragen könnten. Trotzdem überarbeitete der italienische Autogroßmeister seinen Ausgangspunkt. Ferrari wollte eine stabile Einnahmequelle generieren, um sein Kerngeschäft dauerhaft zu unterstützen. Ferrari suchte nach zusätzlichen Finanzen für die Rennaktivitäten der Italiener. Es zwang die Italiener, ein Auto mit kleinerem Hubraum zu entwickeln. Dieser Schritt war der Vorläufer der Marke ASA, die von 1962 bis 1967 bestand. Mehr

  • aston-martin
    in

    Einzigartige Kunstwerke Aston Martin in der Galerie Brummen

    Kunstwerke Aston Martin in der Galerie. Die Galerie Brummen ist ein absolutes Erlebnis für Autoenthusiasten. Neben den vielen Autos auf drei Etagen stellen Künstler und Fotografen ihre Arbeiten im gesamten Gebäude aus. Der britische Künstler wird bis zum 27. Oktober 2014 ausstellen Mehr

  • die Galerie, Showroom, Brummen
    in

    Ein leerer Showroom ...

    ... in Brummen. Also der Showroom im Erdgeschoss der Galerie. Und das ist derzeit leer, weil der Boden neu gestaltet wird. Ein zufriedener Nico Aaldering berichtet, dass alles gut läuft. Fast alle seine Autos werden im Ausland verkauft. Mehr