neueste Artikel

  • Oldtimer in den Niederlanden
    in

    Oldtimer in den Niederlanden, Elektroautos und Umweltzonen

    Von: Herman Steendam - FEHAC Jedes Jahr im September fragt der FEHAC die RDW, wie viele Fahrzeuge ab 30 Jahren in den Akten sind. Dann fragen sie nach der Anzahl der Autos, Firmenwagen, Motorräder und Mopeds und dann auch nach einer Aufschlüsselung nach Kraftstoffarten. Und dieser Kraftstoff ist nicht nur der übliche […] mehr

  • in

    "Anpassung des Veranstaltungsschemas für Oldtimer in Vorbereitung"

    Das Ereignisschema für Oldtimer kann angepasst und erweitert werden. Die Änderung der Richtlinien soll nächste Woche im Staatsanzeiger veröffentlicht werden. Besitzer von Oldtimern in der Übergangsregelung könnten dann ihr Fahrzeug - in begrenztem Umfang - zu einer Veranstaltung im Dezember, Januar und Februar mitnehmen. Die Anpassung ist noch nicht endgültig. […] mehr

  • in

    Suspensionen - besser planen?

    Auf der Insel kostet es nichts, in den Niederlanden muss man jedes Jahr viel dafür bezahlen. Seit der Einführung in 1988 haben verschiedene Agenturen die Regierung dort davon überzeugt, dass die jährliche Wiederholung eine Bastard-Sache ist. mehr

  • in

    TÜV und Steuerbehörden

    Fahren Sie mit Ihrem hängenden Fahrzeug zum TÜV… ist das erlaubt?

    Während der Aussetzung Ihres nicht steuerfreien Fahrzeugs haben Sie unter anderem eine Befreiung von der Zahlung der Kfz-Steuer erhalten. Aber dann möchten Sie Ihr Auto inspizieren lassen ... mehr