Neueste Geschichten

  • Volkswagen Käfer Typ 11 A 1950 2
    in

    Volkswagen Käfer (Typ 11 A) (1950): Die braune Brille von Epie Kooistra.

    Wie kann ein internationaler Geschäftsmann, der seit mehr als 40 Jahren Großhandelspartien kauft (und verkauft), der Hektik des Geschäfts entfliehen? Wenn Geschäft ein Lebensstil ist und Geschäftssinn 24 Stunden am Tag aktiv ist, gibt es dann noch Freizeit? Ja, denn Epie liebt motorisierte Leckereien aus seiner Kindheit immer noch und dieser Einfluss ist immer noch zu spüren. Menschen, die sich von der gleichen (Auto-)Leidenschaft angezogen fühlen, werden es verstehen.  Mehr

  • Volkswagen Scirocco CL (1982)
    in

    Volkswagen Scirocco CL (1982). Das Feuer der Freude für Jetse 

    Eine schöne Geschichte von Vater und Sohn mit einer gesunden Portion Autoenthusiasten. 2015 wurde ein Volkswagen Scirocco gefunden und die Leidenschaft brach durch, eine Restaurationsarbeit zu beginnen. Es war richtig, nichts konnte sie aufhalten, es fühlte sich gut an und beide ließen sich von einer fantastischen Freude leiten. Wenn Sie begeistert sind, dann scheint nichts schwierig zu sein, aber es hat sicherlich 5 Jahre harter Arbeit gedauert, um den Volkswagen auf ein zweites Leben vorzubereiten.  Mehr

  • VW Fusca (1963)
    in

    VW-Fusca (1963). VW do Brasil von Willie. 

    Kenner wissen dann, dass es sich um einen luftgekühlten Typ handelt, der in Brasilien produziert wurde, und das ist natürlich unser bewährter solider VW Käfer. Diese Geschichte handelt von diesem Weltauto, das tatsächlich den Ozean überquerte (2008) und aus dem tropischen Brasilien – über Portugal – in die kalten Niederlande kam.  Mehr

  • Volkswagen T1
    in

    Volkswagen T1 Bus (1969). Die Welt von Volkswagen für Douwe. 

    Wenn Sie seit 46 Jahren Koch in einer VW-Werkstatt sind und die sehr erfolgreiche Entwicklung erlebt haben, können Sie mit ihm sicherlich von der „Welt des Volkswagen“ sprechen. Ein Mann, der den gesamten VW-Katalog auswendig kennt und mühelos die Seriennummern aller Teile erwähnt. Er ist jetzt zu Recht "Pensionado" und genießt seine Freizeit, in der Volkswagen immer noch eine führende Rolle spielt.  Mehr

  • VW Passat 2B
    in

    VW Passat. Ein erschwinglicher Klassiker

    Ein VW Passat 2B (1980-1988). Ein Auto, von dem eine enorme Menge verkauft wurde. Der Leasingwagen für das (leitende) mittlere Management aus den frühen achtziger Jahren. Diese Autos wurden mit Diesel oder Flüssiggas betrieben. Ein Auto, in dem man jetzt selten oder nie eines davon sieht. Mehr

  • VW Käfer
    in

    VW Käfer aus anderen Ländern

    Der VW, also Volkswagen. Der Käfer. Trotz seiner unglücklichen Herkunft und seines insektenähnlichen Kosenamens (der "Volkswagen" war immerhin eine Idee von Hitler, einem Bewunderer des ebenfalls antisemitischen Henry Ford, und Käfer gelten normalerweise als beängstigend), hatte der Volkswagen Käfer bereits in den XNUMXer Jahren einen mythischen poetischen Kultwert. Käfer wurden als Symbol der Revolution für "Downsizing" angesehen und von Blumenkindern glücklich geritten. Zu dieser Zeit stand De Kever für das von EF Schumacher benannte Ethos „klein ist schön“. Mehr

Mehr laden
Herzliche Glückwünsche. Sie haben das Ende des Internets erreicht.