Neueste Geschichten

  • P1120798
    in

    basteln oder 'basteln'

    So einfach und günstig man heutzutage (Spezial-)Werkzeug bekommt, manchmal muss man noch improvisieren. Daran sind wir hier ein bisschen gewöhnt, aber es wird immer noch 'anderswo' gemacht. Das bewies, wie das Vorderrad des Chang Jiang ausbalanciert war. Und das war nicht einmal einfach. Mehr

  • Link
    in

    Die XS650 Schaltwelle. Und der Link

    Wenn das Schaltpedal auch nach dem Festziehen einer doppelt harten M6-Schraube und zweier Muttern wie ein toter Vogel hängt, ist es Zeit für die berühmten Worte: „Houston, wir haben ein Problem“. Das Getriebe der Schaltwelle hatte den Kampf definitiv aufgegeben. Für schwierigere Reparaturen ist es sinnvoll, den Laptop zu verwenden […] Mehr

  • Link
    in

    An einer Ampel die Kupplung drücken, Hinweis!

    Neben Haupt- und Pleuellagern sowie Nockenwellenlagern sind auch Lager in einem Motor montiert, um das erforderliche Axialspiel zu begrenzen. Durch Drücken des Kupplungspedals wird nicht nur die Druckplatte gedrückt, sondern auch das mit der Kurbelwelle gekoppelte Schwungrad nach vorne gedrückt (abhängig von der Motoreinstellung). Axialspiel Die rotierende Kurbelwelle ist […] Mehr

  • in

    Seien Sie freundlich zu dem Link

    Kupplung: Sie starten den Motor - mit einem Klassiker - entgegen dem, was viele Experten (...) behaupten wollen, niemals mit geschlossener Kupplung. Neben übermäßiger und unnötiger Belastung der Axiallager- und Axialgruppe drücken Sie die Kurbelwelle gegen die (noch) nicht geschmierten Axiallager. Prüfen Sie, ob noch genug vorhanden ist Mehr

  • Kopplung, Startfarben
    in

    Startfarben: Die Kupplung war heiß

    Die Kupplungsscheibe im Foto hat auch Startfarben. Der Link war zu heiß. Und das kann / wird durch häufiges und langes Betätigen einer Rutschkupplung geschehen.

    Die Verbindung ist also von einem Klassiker, der…. War von einer echten alten Dame. Die Kupplungsscheibe war bis zur Nietlehre abgerieben. Und ach ja Der Rest des Autos war makellos.

    Überprüfen Sie beim Kauf Ihres Klassikers immer die Kupplung auf Rutschgefahr. Denn bei einem Fahrzeug mit Vorderradantrieb ist das Auswechseln der Kupplung oft eine (teure) Arbeit Mehr

  • in

    Der Link ...

    Es gibt Klassiker, bei denen das Pedal vor dem Loslassen ganz nach unten gedrückt werden muss. Die meisten Leute denken sofort, dass die Kupplungsscheibe, das Axiallager sogar die Mehr