neueste Artikel

  • in

    Kit Autos. Ende einer Ära?

    Bei Auto Motor Klasssiek versuchen wir immer, eine Mischung von 'Mainstream' bis 'ziemlich komisch' zu machen. Und der 'ziemlich komische' Winkel ist jetzt auch Kitcars mit entsprechendem Alter. Diese Kitcar-Sache war einst ein Steuertrick von Not More So Great Britain. Als Bausätze gelieferte Autos unterlagen einem sehr nutzerfreundlichen Steuersatz. Und weil im Perfide Albion die industrielle Revolution begonnen hatte, gab es dort reichlich Tüftler, Tüftler und Technikfreaks. mehr

  • in

    Noch mehr Sportkleidung für einen Zivilisten: VW Overdevest (?)

    Die Juni-Ausgabe von AMK – die Kioske sind wieder geöffnet, aber natürlich kann man auch so ein spottbilliges Abo abschließen – enthält die herzerwärmende Geschichte rund um den Sportwagen Martaré. Das ist ein VW Käfer-Chassis im sportlichen Outfit. Er gibt männlich vor, ein Cousin des Ford GT40 zu sein. Aber das ist nur die plastische Seite der Geschichte. mehr

  • in

    Martaré Wiedergeburt

    Kürzlich haben wir über die niederländischen Martaré-Kitcars berichtet. Wir werden im nächsten AMK ausführlich darauf zurückkommen. Es bleibt also noch Zeit, ein Abonnement zu erhalten! Aber wir wollen einer „Sache“ Tribut zollen, die aus purer Leidenschaft geboren wurde. mehr

  • martare
    in

    Martaré ist zurück!

    Wenn Sie das hören, klappen Sie sich in Ihrem Stuhl zurück. Martaré! Zurück! Schließlich! Oder denkst du vielleicht "Noch nie davon gehört"? Vielleicht ein Audiohersteller aus den siebziger Jahren? Nun nein. Aber es gab Musik in der Marke: Das angenehm charakteristische Summen eines VW-Boxers. Und Martaré war eine niederländische Marke. mehr

  • in

    Hustler (sechs). Von William Towns

    Der Ruf nach klassischen Kit Cars hat zu den lustigsten Ergebnissen geführt. Denn wer hätte sich die Idee des Hustler 6 auch nach einem übermäßigen Verbrauch von Pils in der Hitze ausgedacht? Britisches Bier macht manche Leute zu Foorball-Hooligans. Aber es kann immer noch üppiger sein. Dass diese wundersame Schöpfung das Ergebnis eines […] mehr

  • Erholungen
    in ,

    Was denken wir über "Erholung"?

    Kitcars machen Spaß. Repliken sind manchmal schrecklich. Reproduktionen sind beeindruckend. Aber Erholung? Hierbei handelt es sich um handgefertigte (fast) 100% ige Nachbildungen von Oldtimern aus dem normalerweise obersten Segment. Sie bieten den Charme und Charakter der Originale in Kombination mit der Zuverlässigkeit eines "neuen" oder "echten". Die Porsche Speedster und Spyders Ford GT40s […] mehr

  • Nummernschilder
    in , ,

    1 / 3, 1 / 3 und ein weiteres 1 / 3 und die Nummernschilder

    1/3, 1/3 und ein weiteres 1/3. Das ist zusammen 1. Diese '1' ist ein komplettes Auto. Die Drittel sind Fahrgestell, Motor und Karosserie. Das ist eine Summe, die für Selbstbauer, Kitcar-Hersteller und andere spielerische Köpfe wichtig ist. Weil es um Nummernschilder geht. Nummernschilder sind schwierig Dass es nicht mehr möglich ist, […] mehr

  • in

    Ein verlorener FT Bonito.

    FT Bonito - Verkeerd Afgelopen? Seit einiger Zeit gibt es einen E-Mail-Austausch mit jemandem, der weiß, wie man einen FT Bonito aushält, der entweder vergessen wurde oder schlecht geendet hat. Auf den Bildern sehen wir eine FT, die wir zuvor gesehen hatten. Dann war er in besserer Verfassung. Im […] mehr

  • VW March Hase
    in

    Ein VW-Osterhase: der VW-March-Hase

    Der Mach-Hase… Der März-Hase. Aber nicht der von Alice im Wunderland. Dieser VW Osterhase ist ein Kitcar aus den frühen 70er Jahren. Wir haben ihn vor einiger Zeit über Hemmings zum Verkauf gefunden. Der Preis von 12500 US-Dollar wurde inzwischen gesenkt. Aber es ist und bleibt ein Osterhase. Angenehm […] mehr