Neueste Geschichten

  • in

    Ein Kolumnist hat völlige Freiheit. Immer

    Ich weiß nicht, wie das tatsächlich funktioniert, aber anscheinend ist es das. Wenn Sie also etwas "Spalte" nennen, können Sie als Vogel Ihre Meinung äußern. In bestimmten Ländern kann eine solche Person für eine Weile inhaftiert werden. Das ist hier nicht der Fall. Immerhin leben wir in einem GROSSEN !!! Land. Es fühlt […] Mehr

  • Volvo Youngtimer, Schnee
    in

    Sie beobachten uns

    Sie beobachten uns. Überprüfen Sie die Verwendung von Klassikern außerhalb der Saison. Wie Sie wissen, ist das Freistellungssystem oder das, was davon noch übrig ist, optional. Mit Ihrem Oldtimer unter 40 können Sie das ganze Jahr hindurch fahren, wenn Sie nur die volle Biteigentümersteuer zahlen.
    Mehr

  • ein Oldtimer
    in

    Unsere Klassiker sind billig

    Der niederländische klassische Markt ist ein Märchenland für ausländische Käufer. Unsere Klassiker sind in der Regel von hoher Qualität. Die Niederlande als Schnäppchenparadies? Nutzen Sie Ihre Chancen! Mehr

  • in

    Befreiung von MRB-Optionen

    Abgelehnte Anträge bieten neue Möglichkeiten in Bezug auf die Befreiung von MRB

    Es war keine Überraschung. Das Unterhaus hat kürzlich zwei Anträge von Farshad Bashir zurückgewiesen. Diese Anträge enthielten eine entspannte Übergangsregelung für "das alte Auto". Farshad Bashir war enttäuscht, dass die Anträge mit der Kopfschmerzen verursachenden bulgarischen Akte zusammenfielen. Den Haag und damit Staatssekretär Weekers hatten etwas anderes vor. Mehr

  • in

    Die beruhigende und rauchige MRB-Vereinbarung

    Vor kurzem erreichten Staatssekretär Weekers und die Oldtimer-Allianz nach sechsmonatigen Verhandlungen plötzlich die MRB-Vereinbarung. Die Altersgrenze für zollfreie Benzinfahrzeuge steigt auf 40 Jahre. Benzinautos, die älter als 26-Jahre sind, können vierteljährlich (maximal 120-Euro) bezahlt werden. Dann sind Dezember, Januar und Februar in den Wintermonaten nicht gestattet. Eine weitere wichtige Entscheidung ist, dass Diesels und LPG-Autos, die jünger als 40 sind, voll besteuert werden. Ohne zusätzliche Vereinbarung.
    Mehr

  • in

    Auf den Barrikaden für den Oldtimer-Enthusiasten, Teil 2

    Aber wir sind noch nicht da. Obwohl der Staatssekretär den neuesten Berichten zufolge nicht mehr herauskommen kann und Jan Kees de Jager um Hilfe gebeten wurde, können wir uns noch nicht auf unseren Lorbeeren ausruhen. Deshalb haben wir gestern mit der Gruppe „Oldtimer-Enthusiasten“ angefangen. Eine andere Interessengruppe? Ja, weil es wichtig ist, Oldtimer-Enthusiasten zu vereinen. Nicht durch eine ausgewählte Gruppe, sondern durch die Liebe zum Klassiker. Deswegen bist du auch in dieser Gruppe willkommen. Es spielt keine Rolle, ob Sie sich mit Autos, Motorrädern, Wohnmobilen, Lastwagen oder anderen klassischen Fahrzeugen völlig lyrisch verhalten. Ob Sie italienische Motorräder oder amerikanische Autos lieben. Sie möchten mit Ihrem Volkswagen Camper in den Urlaub fahren oder einfach nur Ihren WWII-Truck genießen. Oder nur für etwas Spaß sparen. Jeder ist willkommen, solange Sie etwas mit Fahrzeugen von 25 und älter haben.
    Mehr

  • in

    KNAC-Antrag auf MRB-Befreiung ein großer Erfolg

    Die Petition, die die KNAC online gestellt hat (www.knac.nl/petitie) und die weniger als einen Tag nach Bekanntwerden der im Koalitionsvertrag geltenden Regel erstellt wurde, ist ein großer Erfolg. "Die Befreiung von der Kraftfahrzeugsteuer für Oldtimer wird aus Umweltgründen abgeschafft." Nun, die Niederlande sind sicherlich anderer Meinung. Die Petition wurde mehr als 55.000 Mal unterzeichnet, unter anderem dank der großen Lobby von Enthusiasten, die den Link zu den Inhalten ihres Herzens auf ihren Webseiten, Facebook-Konten und Twitter-Konten geteilt, ihn aber auch den Mitgliedern in ihren Newslettern gemeldet haben. Dafür natürlich unser Dank. Alle möglichen anderen Kampagnen, die in den Niederlanden organisiert wurden, einschließlich einer Umfrage des Telegraaf in „Wat u Say“, ließen keine Wünsche offen: Die Niederlande stimmen massenhaft für die Steuerbefreiung für Oldtimer-Enthusiasten. Mehr

  • in

    Befreiung Kfz-Steuer Teil 3

    Die neuen Pläne der Rutte Samson-Formation beschäftigen die Köpfe. Erhitzte Reaktionen von Enthusiasten, die sich von den schweren Belastungen erfasst fühlen, die auf sie warten, wenn die MRB-Befreiung abläuft. Auch für uns Klassiker und Oldtimer-Enthusiasten bricht eine andere Zeit an. Aber sind diese notwendigerweise schlimmer? Nun scheint es so, aber die große Lobby beginnt. Verschiedene Organisationen, die sich für die Erhaltung unseres Fahrererbes einsetzen, haben bereits Maßnahmen ergriffen. Dazu gehört natürlich die KNAC, die eine Petition auf ihrer Website eingereicht hat, die FEHAC, die bereits auf Vorstandsebene mit der KNAC und Ihrer eigenen unter Druck steht Auto Motor Klassiek. Was können wir tun, um die klassische und Oldtimer-Welt als Front in Den Haag darzustellen? Es muss eine Alternative geben. Mehr

  • in

    Befreiung Kfz-Steuer Teil 2

    Auch die FEHAC hat sich logischerweise gegen die Aufhebung der Kfz-Steuerbefreiung ausgesprochen und stützt sich auf die Ergebnisse der von TNO durchgeführten unabhängigen Untersuchung der Umweltauswirkungen von Oldtimern. Mehr

  • in

    Änderungen in der Kraftfahrzeugsteuer

    Obwohl es keine völlige Überraschung ist, scheint die Kugel von heute an durch die Kirche gegangen zu sein: Die Befreiung von der Kraftfahrzeugsteuer oder der Kraftfahrzeugsteuer für Autos ab XNUMX Jahren ist - wieder - gefährdet. Nach den ersten Angaben aus dem neuen Koalitionsvertrag zwischen VVD und PvdA wird es Änderungen geben Mehr