Neueste Geschichten

  • sabotieren
    in

    Citroën und manipulieren

    In diesem Jahr, 75 Jahre nach der deutschen Kapitulation, wird dem Zweiten Weltkrieg viel Aufmerksamkeit geschenkt. Und in dieser Zeit tauchen viele Geschichten und Anekdoten auf. Die listige Sabotage von Citroën ist ein gutes Beispiel dafür. Sabotage: der Ursprung Das Wort Sabotage wurde während der großen Streiks von 1886 im […] Mehr

  • Goodyear
    in

    Goodyear ist seit 1969 in Weltraummissionen aktiv

    Ein Satz Goodyear-Reifen, ein großer Sprung für die Zukunft der Mobilität: Vor fast fünfzig Jahren waren die nicht pneumatischen XLTs (Expertimental Lunar Tyres) von Goodyear die ersten, die eine Reifenspur auf dem Mond hinterließen. Seit den XNUMXer und XNUMXer Jahren arbeitet der Reifenhersteller eng mit Weltraumpionieren zusammen, um die größten Mobilitätsherausforderungen zu bewältigen […] Mehr

  • in

    The American Way

    Im Januar 1937 wurde Margareth Bourke-White vom Life Magazine beauftragt, über die katastrophale Überschwemmung des Ohio River in Louisville, Kentucky, USA, zu berichten. Ohne es sofort zu merken, machte sie ein Bild, das zur Ikone der Weltwirtschaftskrise, der (Wirtschafts-) Krise der XNUMXer Jahre, wurde. […] Mehr

  • Rudolph Diesel
    in

    Das Verschwinden von Rudolph Diesel

    In jenen Momenten, in denen Sie Ihren Diesel auf den Straßen der Herren zoomen, wenn der Verkehr nicht zu viel Aufmerksamkeit von Ihnen verlangt, können Sie denken. Zum Beispiel über das Phänomen Diesel. Möglicherweise haben Sie das Gefühl, dass das Öl, das Sie gerade betankt haben, und Ihre Schuhe, Kleidung oder […] Mehr

  • in

    Erfinder Trabant

    Wer kann sich noch an den 9. November 1989 erinnern, den Tag, an dem die Berliner Mauer niedergerissen wurde und Tausende von DDR-Bewohnern in den Freien (…) Westen eingeführt wurden? Viele in ihrem sprudelnden und rauchenden Trabant. So wie 1945 der (Willys) Jeep zur Automobilikone der "Befreiung" wurde, so wurde auch der Trabant. […] Mehr

  • in

    Träumen von langen Ferien. In einem R4?

    Viele Randstad-Enthusiasten sehen den R4 als einen liebenswerten Aasfresser für den lokalen Verkehr oder eine Fahrt nach Nes aan de Amstel. AMK-Leser Hans Beltman ging mit seinem R4 und seinem Lief nach Italien. Nachbar Ernst sprach über seine Studienzeit, die er verdient hatte, indem er seinen R4 an Kommilitonen vermietete, die […] Mehr

  • in

    Lola Autos

    Lola Cars war über Jahrzehnte als Konstrukteurin in nahezu allen Bereichen des Motorsports sehr erfolgreich. Von der Formel Ford zur Formel 1. Einige bemerkenswerte Fakten auf den Punkt gebracht. Der erste Lola Monoposto, die Formula Junior Mk2, erblickte 1960 das Licht der Welt. kaum zwei Jahre später war Lola mit der Formel 1 […] Mehr

  • in

    100-Jahr Maserati, die Dreizackmarke

    Maserati feiert in diesem Jahr sein hundertjähriges Bestehen, und das sollte jeder wissen. Ronald Ackema tauchte auf Auto Motor Klassiek Ein wenig tiefer in die Geschichte der Marke, die die Fantasie anspricht. Mehr

  • Matra Vignale nach Matra Museum
    in

    www.museematra.com. Das museum

    Wir wären nicht auf die Idee gekommen, wenn Andre Kout von Kout Automobiles uns nicht gesagt hätte, er hätte ein Auto an das Matra-Museum verkauft. Die Matra Vignale, die von Wieringerwaard zum Musée Matra - Tél fährt. : 02 54 94 55 58 | Ville de Romorantin - Lanthenay - ist […] Mehr

  • Trabant Ausflug
    in

    Ein Wochenende in Berlin

    Berlin kann zur Hauptstadt Europas werden. Wenn wenigstens Europa bleibt. Wir haben von einer guten Quelle erfahren, dass die Geldstapel für Neuro und Zeuro bereits gedruckt wurden und ausgetrocknet sind. Aber für die Idee gibt es viel zu sagen. Nur aus touristischer Sicht: Die Stadt hat alles, um ein langes Wochenende sehr schön zu machen. "Alles" kann dann in der Beziehung als zwischen "Sie und Ihn" gesehen werden. Mehr

  • in

    Volvo 1800ES

    Volvo 1800ESVolvo 1800ES Baujahr 1973, LPG. Diesen Winter restauriert. Ordentliches Auto Nur der Innenraum und die Chromarbeiten benötigen noch etwas Aufmerksamkeit. Fr.pr. € 12.500.-. Tel. 06-53153972 Mehr

  • in ,

    Die letzten Mohikaner ...

    Ein sehr junger Gert Muts aus Soest übernahm den Motorradlauf seines Vaters auf Befehl. Während er zum Wintergarten gehen wollte. Glücklicherweise hat Gerts musikalischer Lebensweg auch gut funktioniert. Der Abriss blieb jedoch seine Basis. Mehr