Neueste Geschichten

  • in

    Wiebes gibt zu: "Die Finanzschätzungen der Oldtimer-Einnahmen hätten viel besser sein sollen."

    Staatssekretär Eric Wiebes vom Finanzministerium hat heute in Den Haag eine bemerkenswerte Ausgießung vorgenommen. Er gab zu, dass seine Abteilung bei der Schätzung des Erlöses der Oldtimermaßnahme schlampig war. Während des Treffens über die enttäuschenden Einnahmen, die von CDA-Abgeordnetem Omtzigt initiiert wurden, gab er auch erneut die Schätzungen […] Mehr

  • in

    Staatssekretär Wiebes beeindruckt von den Zahlen der Kfz-Zinsen

    Staatssekretär Eric Wiebes vom Finanzministerium unterstützt die Berechnung der Fahrzeuginteressen. Die Stiftung hat kürzlich die tatsächlichen - enttäuschenden - Einnahmen aus dem Oldtimer-Programm bekannt gegeben, das am 1. Januar 2014 begann. Ein Sprecher des Staatssekretärs erklärte gegenüber der Financieele Dagblad, Eric Wiebes sei beeindruckt von der Art und Weise, wie die Berechnungen durchgeführt wurden. […] Mehr

  • in

    Montag 12-Oktober-Treffen in Chamber über enttäuschende MRB-Oldtimer

    Am kommenden Montag findet im Unterhaus eine Debatte über das Oldtimer-Gesetz statt. Während dieses Treffens wird die Bewertung erörtert, die der Staatssekretär vor der Sommerpause an das Repräsentantenhaus geschickt hat. Es enthielt bekanntlich Informationen, die ernsthaft in Frage gestellt werden könnten. Der Brief besagt, dass die angestrebten 137 Millionen […] Mehr

  • in

    Stichting Autobelangen enthüllt gewaltige Fakten in der Oldtimer-Datei

    Die Autobelangen Foundation hat diese Woche in Groningen eine Reihe neuer und scharfer Fakten enthüllt. Wir haben mit Hans Horwitz und Wouter van Embden gesprochen. Sie sagten uns Folgendes: „Anfang 2013 gab es Vereinbarungen zwischen der Oldtimer-Allianz und dem Finanzministerium. Es würde auch eine Übergangsregelung für Diesel- und LPG-Oldtimer geben. Diese Vereinbarungen sind […] Mehr

  • in

    Finale: Alter Diesel von 2019 extra besteuert

    Autobrief II wurde heute Nachmittag veröffentlicht. Dieses Dokument beschreibt die Steuerwagenpolitik für den Zeitraum 2017-2020. Dies bedeutet schlechte Nachrichten für Besitzer mit einem alten Diesel ohne werksseitigen Partikelfilter. Wenn der Legislativvorschlag - in den der Autobrief II künftig aufgenommen wird - ratifiziert wird, erhalten sie höchstwahrscheinlich ab dem 1. Januar 2019 einen erheblichen Zuschlag [... Mehr

  • in

    Wiebes verwendet Annahmen und bemerkenswerte Ansatzpunkte bei der Bewertung des Oldtimer-Systems

    Staatssekretär Eric Wiebes hat gestern die Bewertung des Oldtimersystems veröffentlicht. In einem Brief an das Repräsentantenhaus weist er darauf hin, dass sich die am 1. Januar 2014 eingeführten MRB-Regeln ausgezahlt haben. „Die Flotte in den Niederlanden wurde verjüngt und die Luftqualität verbessert. Außerdem sind die Steuereinnahmen entsprechend. “ Die Art und Weise, wie die Bewertung […] Mehr

  • in

    Das Oldtimer-System erzielt kein Drittel des geschätzten Umsatzes

    Staatssekretär Eric Wiebes von Finance kann sich wieder die Brust nass machen. Letzte Woche wurde klar, dass die Verbrauchsteuer vom 1. Januar 2014 voraussichtlich keine Auswirkungen haben wird. Es ist jetzt auch klar geworden, dass die geänderten Kfz-Steuerregeln für Oldtimer in diesem Jahr weit davon entfernt sind, den geschätzten Betrag zu erzielen. Anstelle der geschätzten und vorläufigen bereits […] Mehr