neueste Artikel

  • Citroen GS 1220 Club 1973 1
    in

    Citroën GS-1220-Club (1973). Bedingungslose Loyalität zweier Enthusiasten. 

    Und diese Treue sieht man nicht nur beim Schönen und Besonderen Citroën GS, sondern auch bei der Hochzeit ihres französischen Familienfreundes, einem Schafhirten der französischen Rasse Briard namens: Roos. Sie sind alle drei leidenschaftlich CitroënFahrer und vor dem Kauf vor 23 Jahren (!) hatte die Familie bereits einen knallgelben GSX von 1979. Das war ihr erstes Auto und sie fahren es seit Jahren. 'Une Fahrzeugexzellenz'.  mehr

  • in

    SM für Fortgeschrittene

    Unzählige Witze müssen darüber gemacht worden sein: SM wie im Sadomasochismus. Ein Kick zum offenen Tor. Weil der Citroëns mit ihren Maserati-Motoren waren sehr charakterstark. Sie baten sehr gute Mechaniker und begeisterte Fahrer um die Hand. Die Geschichte berichtet, dass die Mitglieder der molukkischen Band „Massada“ SM-Enthusiasten waren. Sie wussten, dass das teuer klingende Rasseln im Block oft ganz harmlos war und kauften ihre SMs zum Wechseln. Johan Cruijff fuhr auch einen und sie waren dabei Citroën am Amsterdamer Stadionweg sehr zufrieden damit. mehr

  • Citroen BX Sport 1986. Der echte Kult Flodder BX 1
    in

    Citroën BX-Sport (1986). Der echte ikonische 'Flodder' BX 

    Die Chance, dass Sie eine Citroen BX Sport im Alltagsverkehr wird immer kleiner. Es ist tatsächlich ein bisschen Nostalgie. Die auf Höchstleistungen ausgelegten BX-Modelle – wie der GT und der Sport – sind selten geworden. Es ist ein hochkarätiger Youngtimer, und dieses unglaublich feine und komfortable, halbwegs moderne Auto ist noch nicht in Vergessenheit geraten.  mehr

  • in ,

    Citroën Visa. Der BNR-Podcast und die Atmosphäre eines echten starken Halters

    In Episode 186 von BNR Petrolheads wurde es erneut diskutiert: die Citroën Visa. Carlo Brantsen und Bas van Werven haben auf den Spaß geachtet Citroën und der Auslöser war das Autogedächtnis. Für diesen regelmäßigen Beitrag des unterhaltsamen Auto-Podcasts reichen Hörer schöne Geschichten rund ums Auto ein, die abwechselnd von Brantsen und Van Werven präsentiert werden. mehr

  • Citroën Ami Super
    in

    Citroën Ami Super. Eine überraschende Citroën aus den siebzigern.

    In 1973 sah eine echte Brücke darin CitroënGamma das Licht des Lebens. Es ist ein Ami mit einem Vierzylinder-Boxermotor. Der Neuling ist ein Glücksfall für Citroën. Die Geschichte dieser "Performance Ami" ging auf die Tatsache zurück, dass der von 1970 eingeführte GS von seinen Herstellern mit einem als zu leicht erachteten Motor ausgestattet wurde. Citroën entwickelt […] mehr

  • Citroën Acadian (1980)
    in

    Citroën Acadiane (1980): Ein würdiger Lieferwagen für Jan Gerrit. 

    Was hat Jan Gerrit dazu inspiriert, ein klassisches französisches Auto zu kaufen, bei dem der Rostteufel mehr als aktiv war? Der Boden ist jetzt so knusprig wie eine Pizza und das Blech des kleinen Lieferwagens verdient ebenfalls die notwendige Aufmerksamkeit. Und dass Sie in den Niederlanden immer noch eine gute Acadiane mit TÜV-Zulassung kaufen können, mit der Sie sofort losfahren können.  mehr

  • in

    Citroën Katar (1982). Inspiration in Aktion. 

    Ein Katar was? Wenn Sie den Namen hören, wird es in Ihrem Kopf akut neblig? Sie können wetten, dass Sie als Besitzer dieses etwas ganz Besonderes haben Citroën "Kitcar". Sie haben so ein Auto nicht für sich. Jeder, der das Auto sieht, genießt diese lustige und praktische Abholung. Wenn Sie den Namen Sifft Katar in Ihre Summiermaschine eingeben, werden Sie umfassend über die Entwicklung dieses Geländewagens vom Typ Mèhari informiert.  mehr

  • in ,

    Citroën Ami 6. Flaminio Bertonis Meisterwerk gibt es seit sechzig Jahren

    Charmant, einzigartig gestaltet und anmutig. Eigentlich hat jeder klassische Enthusiast Sympathie für die Citroën Ami 6, das 2021 seinen 6. Geburtstag feiert. Der Ami 24 wurde am 1961. April XNUMX vorgestellt. Citroën In der Pressemitteilung wurde betont, dass der Ami 6 insbesondere nicht als Ersatz für den 2CV gedacht war. Der Ami 6 war in der Tat […] mehr

  • in ,

    Citroën Acadiane von Evert van Benthem

    Vor einigen Jahren war ich bei der Abschiedsparty meines Grundschulfreundes Jan de Kroon anwesend. Er hatte seine Blumenzwiebelfirma am Kamperzandweg in Ens verkauft. Aus politischen und wirtschaftlichen Gründen beschlossen er und seine Familie, nach Kanada zu ziehen. So trat er in die Fußstapfen seines Schwagers und seiner Schwester. Um die Jahrtausendwende waren sie bereits nach Nordamerika gereist, um ihrem bäuerlichen Leben einen neuen und vor allem größeren Impuls zu geben. mehr

  • in

    Robert Opron. Das Citroën jaren

    Robert Opron starb am 29. März. Er gilt als einer der auffälligsten und einflussreichsten Autodesigner der Geschichte. Der Franzose war gut für ein beispielloses automobiles Erbe. Viele Kreationen können auf diese Weise aufgerufen werden und zeichnen sich durch einen gewagten, aerodynamischen und weitreichenden zeitlosen Stil aus. […] mehr

  • Citroën Traktion Avant 11 BL (1954)
    in

    Citroën Traction Avant 11 BL (1954): Neidisch schön. 

    Im letzten Jahrhundert wurden nur wenige Autos gebaut, die so viel Charakter hatten wie die Citroën Traktion Avant. Mit diesem Citroën auch kam der endgültige Durchbruch des Frontantriebs. Im Laufe der Zeit erschien er in verschiedenen Versionen. Vielleicht sind deshalb einige erhalten geblieben, und glücklicherweise werden Sie in den Sommermonaten auf mehrere stoßen.  mehr

Laden Sie mehr
Herzliche Glückwünsche. Sie haben das Ende des Internets erreicht.