neueste Artikel

  • in

    200 mal BNR Petrolheads. Ihr feiert zusammen ein Jubiläum

    Die Jubiläumssendung der BNR Petrolheads ist in kürzester Zeit ausgebucht. Bas van Werven und Carlo Brantsen sind mit diesem Podcast ab 2018 einer echten und wachsenden Community beigetreten. Ich höre seit der ersten Folge jede Woche. Normalerweise gibt es bei den Aufnahmen kein Publikum. Aber ein echtes Jubiläum: Das feiern die Petrolheads natürlich […] mehr

  • in

    Auto Motor Klassiek heute zu Gast bei BNR Media Affairs

    Auto Motor Klassiek ist heute zu Gast bei BNR Media Affairs. Das BNR-Radioprogramm von Harm Edens konzentriert sich auf Entwicklungen in den Bereichen Werbung, Medien und Marketing. In der Radiosendung von 31 March werden Frank Bouckaert (Werbespot) und Erik van Putten (Redakteur) Auto Motor Klassiek vertreten. Mehrere Themen Die Sendung […] mehr

  • in

    "Geld nur Motiv für die Einführung der aktuellen Oldtimer-Regelung"

    Die derzeitige Oldtimermaßnahme wurde nur aus finanziellen Gründen eingeführt. Wouter van Embden erzählte am Freitag, dem 16. Januar, mehreren Journalisten von Business News Radio. Das Gesicht von Stichting Autobelangen zeigte, dass die Umwelt niemals ein tatsächlicher Ausgangspunkt für die Anwendung des derzeitigen Steuerbefreiungssystems für Kraftfahrzeuge für Kraftfahrzeuge war. Kürzlich sagte ein Sprecher des Ministeriums […] mehr

  • in

    Wouter van Embden am Freitag 16 Januar Gast bei der National Autoshow von BNR

    Am Freitag, den 16. Januar, begrüßen die Macher der BNR National Auto Show einen alten Bekannten. Wouter van Embden von der Autobelangen Foundation ist zwischen 15.00 und 16.00 Uhr zu Gast bei der objektiv kritischen Sendung von Business News Radio. In einem Interview mit den Moderatoren Wouter Karssen und Meindert Schut spricht Van Embden mit den Zuhörern […] mehr

  • in

    KNAC-Direktor Peter Staal zeigt viele Widersprüche

    Letzte Woche wurde bekannt gegeben, dass der Erlös aus dem modifizierten Oldtimer-Programm weniger als ein Drittel des geschätzten Betrags von 120 Mio. EUR betragen wird. Diese Nachricht war teilweise ein Grund für den Nachrichtensender BNR, KNAC-Direktor Peter Eloy Staal einzuladen. Am Freitag, dem 5. September, war er Gast auf der National Auto Show. […] mehr

  • in

    Reaktionen auf Exportzahlen für Oldtimer und Branchenentwicklung, besonders fragwürdig

    Gestern wurde bekannt gegeben, dass sich die Zahl der exportierten Oldtimer im vergangenen Jahr auf mehr als 12.000 Autos verdoppelt hat. Diese Entwicklung hat alles mit dem 40-jährigen Kompromiss zu tun, der im Frühjahr letzten Jahres zwischen dem Finanzministerium und der Oldtimer-Allianz vereinbart wurde. Eine Reihe von Parteien dieser Allianz tun jetzt alles […] mehr