in

Die 2017 Edition der Bremen Classic Motor Show wird wieder ein Topevent

Die deutsche Klassik-Saison steht vor der Tür. Traditionell findet die Eröffnung der neuen Saison in Bremen statt, wo auch in diesem Jahr die Bremen Classic Motor Show stattfindet. Die Besucher können von 3 bis 5 Februar in die für die Bremer Classic Motor Show typische Atmosphäre eintauchen: vielseitig, nüchtern und zugänglich. 650-Aussteller aus 12-Ländern werden in Zusammenarbeit mit der Fachorganisation zweifellos wieder eine klassische Party veranstalten.


Exklusive Modelle von Karmann

Auch während der 2017-Edition bietet die Organisation Platz für einige spezielle Themen. Bodybuilder Karmann spielt eine zentrale Rolle in einer der Themenausstellungen. Die Organisation zeigt zwölf Modelle aus Karmanns Schatzkammer in Osnabrück, darunter 140-Designstudien, Prototypen und Serienmodelle. Zu den selten gezeigten Modellen gehört unter anderem der Oer Karmann Ghia. Es wurde in 1953 ohne Wolfsburgs Wissen von Ghia-Chef Luigi Segre entworfen. Darüber hinaus ist das Vorhandensein eines Opel Karmann-Modells heikel. Denn ein schönes Commodore A Cabriolet wird die Sonderschau beleben.

Vom Jedermann zum Weltmeister

Das zweite Thema handelt von Zündapp, einem legendären deutschen Zweiradbauer. Das Unternehmen wurde in 1917 in Nürnberg als Hersteller von Zündmechanismen und -geräten gegründet. Nach dem Ersten Weltkrieg konzentrierte sich das Unternehmen auf den Bau von Motorrädern. Und mit Erfolg, denn Zündapp wurde einer der größten Motorradhersteller der Welt. Während der Themenausstellung „Vom Jedermann zum Weltmeister“ symbolisieren 19-Modelle die ruhmreiche Geschichte von Zündapp.

Junge Klassiker und britischer Ruhm

Bremen ist wie immer geprägt von diversen Handelsaktivitäten und einem breiten Spektrum, wobei die Organisation den Jungen Klassikern in Halle 6 besondere Aufmerksamkeit schenkt. Dies sind vom TüV zugelassene Klassiker, die zwischen 1965 und 1995 gebaut wurden. Und in der Halle 5 wird Projektleiter Frank Rüge für ein Angebot, das aus mehreren britischen Ikonen besteht, wie dem Triumph TR3A und der MG MGB GT V8.

Privatangebot im Parkhaus

Auch im Parkhaus finden angehende Käufer, wonach sie suchen. Es gibt - traditionell - eine Vielzahl von privat angebotenen Autos zum Verkauf. Dies wird sicherlich in diesem Jahr der Fall sein, da diese Ausstellung nun für die Teilnehmer ausverkauft ist. Und in der Halle 1 findet der Markt für motorisierte Zweiräder ein attraktives Angebot, das in Bremen zudem aus zahlreichen Teilen, Büchern, Miniaturen und anderen Artikeln besteht, die zum Erlebnis von Oldtimern und Motorrädern passen.

Rallye-Größen

Wer sich mit Größen des internationalen Rallyesports vereinen möchte, sollte am Freitag (zwischen 15.00 Stunden und 17.00 Stunden) und am Samstag (zwischen 11.00 Stunden und 12.00 Stunden) den Stand des ADAC Hansa Rallye Teams besuchen. Dort stehen die Rallye-Größen Günther Wanger und Jochi Kleint für Unterschriften und Fotos zur Verfügung.

weitere Infos

Ab 3 Februar steht die Messe Bremen drei Tage lang wieder im Zeichen einer attraktiven und unumgänglichen Veranstaltung. Die Classic Motor Show ist an allen Tagen von 9.00 bis 18.00 geöffnet. Weitere Informationen zur Eröffnung der deutschen Klassiksaison, praktische Tipps, Preise und Parkmöglichkeiten? Dann geh zum Website von der Bremen Classic Motor Show.

Copyright aller Bilder: MESSE BREMEN / Ingo Wagner


Bitte helfen Sie uns, diese Website und die angebotenen Artikel kostenlos zu halten. Abonnieren Sie sich Auto Motor Klassiek Außerdem erhalten Sie das Magazin 12 Mal im Jahr per Post. Oder spende einen gewünschten Betrag auf unserer Zahlungsseite über diesen Link. Dafür sind wir sicherlich dankbar.


Lieber Klassik-Liebhaber

Genießen Sie täglich kostenlose Geschichten über Oldtimer in Ihrer E-Mail und melden Sie sich kostenlos an. 


Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Die maximale Upload-Dateigröße: 8 MB. du kannst hochladen: Image. Im Kommentartext eingefügte Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten werden automatisch eingebettet. Dateien hier ablegen

BMW CSL

Der BMW CSL. Eine Restaurierungsgeschichte

René Rooke

Der BMW R65 LS: der schönste Miss