in

Hintergrund: Der Koalitionsvertrag in Rotterdam sieht eine vereinfachte nationale Umweltzonenpolitik vor

nationale Umweltzonenpolitik

Die Rotterdamer Umweltzone für Pkw wird in den nächsten Jahren auslaufen. Ein neuer Koalitionsvertrag beendet die umstrittene Zone, in der ältere Benzin- und Dieselfahrzeuge nicht fahren durften. Er wird drastisch überholt. Ältere Benziner mit Datum der ersten Zulassung vor 1 Januar 1992 kann jetzt wieder in die Zone einfahren. Für Diesel-Pkw mit Datum der Erstzulassung vor 1 January 2001 gilt dies ab 1 January 2020. Abgelehnte LKW sind nicht erwünscht. Die Stadtpolitik von Rotterdam stimmt dem zu, und das liegt nicht zuletzt an den hervorragenden Bemühungen der Rotterdam Classics Foundation.


Darüber hinaus hat die Entscheidung von Rotterdam zu einem festen Schritt in der nationalen Vereinfachung von Umweltzonen geführt. Staatssekretär Stientje van Veldhoven kam aufgrund der Entscheidung in Rotterdam zu dem Schluss, dass die Ablehnung von Benzinfahrzeugen unbrauchbar ist. Sie hat neue Regeln formuliert, die für 2020 gelten. Jede Gemeinde kann weiterhin selbst bestimmen, ob sie eine Umweltzone einführen wird. Wenn dies der Fall ist, gibt es zwei Varianten für Pkw: eine für Diesel ab 15 (Euro 4) und eine für Diesel ab 20 (Euro 3).

Einfach

„Dieses System ist einfach, durchsetzbar und vorhersehbar. Es bietet den Gemeinden den Raum, um an der Luftqualität zu arbeiten, ohne die Klarheit für den Autofahrer zu beeinträchtigen. In Absprache mit den Kommunen mache ich eine Ausnahme für Oldtimer, Camper und Fahrzeuge von Menschen mit Behinderungen “, sagt der Staatssekretär von D'66.

Neue Koalition bestätigt mangelnden Einfluss auf die Luftqualität

Der Staatsrat hat kürzlich auch die mangelnde Wirkung von Benzinfahrzeugen auf die Luftqualität anerkannt. Gegner der Umweltzone befürworteten ihren Inhalt. Sie unterstützte jedoch die (alte) Stadtverwaltung in der Hafenstadt. "Die Stadt ist frei, Maßnahmen zu ergreifen, sie hat aus technischer Sicht korrekt gehandelt." Darüber hinaus wies der RvS darauf hin, dass die neue Koalition von dieser Entscheidung abweichen könne. Das ist letzte Woche passiert. Die neue Koalition beschloss, die Umweltzone für Personenkraftwagen auszuleihen.

Wichtige Rolle für die Rotterdam Classics Foundation

Der Ehrgeiz und die neu formulierten Prinzipien von Stientje van Veldhoven haben ihren Ursprung nicht zuletzt in der intensiven und realistischen Lobby der Rotterdam Classics Foundation, die hinter den Kulissen hart arbeitet. Sie verbrachten viel Zeit mit Recherchen und Gesprächen und führten eine ausgezeichnete Medienkampagne über lokale und nationale Radio- und Fernsehsender, Interessengruppen, die nationale Presse und die Fachpresse durch. Was die Stiftung besonders anbetete, war die Tatsache, dass sie sich stets an die Fakten hielt und kritisch blieb, ohne die politisch Verantwortlichen zu schädigen. Die Rotterdam Classics Foundation hat auch eine echte Gemeinschaft aufgebaut, die die Ansichten der Stiftung unterstützte. Die mangelnde Wirkung der Umweltzone wurde auch durch Zahlen klar gezeigt.

Symbolpolitik

Die Rotterdam Classics Foundation konzentrierte sich auch auf die Gleichbehandlung und den äußerst geringen Einfluss verbotener Autos auf die Luftqualität. Die Maßnahme wurde hauptsächlich als symbolische Politik beschrieben. Niels van Ham et al. Befürworten ebenfalls eine überarbeitete Infrastrukturpolitik. Sie erklärten wiederholt, dass Alternativen für die überlasteten Strecken entwickelt werden müssen. „Es geht nicht um diese wenigen älteren Autos. Wenn man strukturelle Änderungen vornehmen will, muss die Verkehrspolitik oder die Verkehrsentscheidung überarbeitet werden. “ Der KNAC wies zuvor auf die Redundanz von Umweltzonen hin, indem er ein Gerichtsverfahren gegen die Gemeinde Utrecht einleitete. Das Problem der Umweltzone wurde auf die nationale Karte gesetzt.

Wissen für gute Maßnahmen in Rotterdam nutzen

Ist der Job für die Rotterdam Classics Foundation jetzt beendet? "Nein. Das ist nicht ganz richtig. Wir wissen noch nicht genau, was die Politik tun wird. Tatsache ist, dass Alternativen diskutiert wurden, noch bevor die Rotterdamer Koalition die Entscheidung getroffen hatte. Wir möchten Ideen einbringen und darüber diskutieren. Denn das Wissen, das wir in den letzten Jahren über das Umweltzonen-Dossier gewonnen haben, kann zu einer besseren Stadt beitragen. Davon sind wir überzeugt. Man kann so viel mehr für die Stadt tun, als nur ein paar Autos draußen zu halten. “

Gehen Sie in die richtige Richtung, fragen Sie trotzdem

Die neuen Entwicklungen sind ein Schritt in die richtige Richtung. Es bleiben immer noch Fragen. Der Anteil alter Diesel hat ebenfalls keine wesentlichen Auswirkungen auf die Luftqualität. Darüber hinaus gibt es mehr Autos mit einem Euro 4 als mit einem Euro 3-Dieselmotor. Wenn eine Gemeinde sich für ein Verbot von Euro 3 entscheidet, ist der Effekt sogar vernachlässigbar gering. Darüber hinaus zahlen Besitzer älterer Dieselmotoren mehr MRB als mit einem vergleichbaren Benzinwagen. In der Strategie von Van Veldhoven sind sie jedoch in Gemeinden ausgeschlossen, die sich für eine Umweltzone entscheiden. Das riecht nach ungleicher Behandlung. Alles in allem ist die Vereinfachung der Vorschriften ein Schritt nach vorn, obwohl eine einheitliche nationale Politik ohne Unterscheidung nach Kraftstoff die bessere Lösung innerhalb der Umweltzonenakte gewesen wäre.


Bitte helfen Sie uns, diese Website und die angebotenen Artikel kostenlos zu halten. Abonnieren Sie sich Auto Motor Klassiek Außerdem erhalten Sie das Magazin 12 Mal im Jahr per Post. Oder spende einen gewünschten Betrag auf unserer Zahlungsseite über diesen Link. Dafür sind wir sicherlich dankbar.


 


 

2 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Obwohl ich meinen Benzinwagen jetzt offiziell von 1985 zu mir nach Hause bringen kann, verweigere ich immer noch eine Parkerlaubnis.

  2. Es ist nur schade, dass wir 2 Jahre warten müssen, bevor wir mit unserem Diesel in die Stadt fahren können. Bleibt Unsinn.

Eine Antwort geben

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Volvo 850 T5-R

Volvo 850 T-5R: Die Rolle in Groningen

Dampfsperre

Schönes Wetter und Dampfsperre