in

Cadillac Coupe de Ville von 1972. Erhabenes Auto von Ids van der Ploeg 

Cadillac Coupe de Ville

Das ganze Alphabet kommt ins Spiel, wenn Ids alle Qualitäten seines wunderschönen blauen originalen Cadillac Coupe de Ville aus dem Jahr 1972 erwähnt. Das A von getrennt und anders, das B von wünschenswert und das C für Komfort, und so geht es weiter.  


Von: Dirk de Jong

Der Fluss des Lobes macht natürlich Sinn, wenn Sie Ihre Energie in das stecken, was Sie in diesem Amerikaner von ganzem Herzen wollen. Das Auto ist stilvoll und zeigt Charakter. Und dann zu erkennen, dass dieses elegante und langgestreckte Cadillac Coupé de Ville von 1972 eigentlich nur für die Feiertage verwendet wird. Und das Reiseziel ist immer Italien, Frankreich oder Spanien, in dem er über einen Zeitraum von 9 Jahren nicht weniger als 60.000 km gefahren ist. 

Als Zahnarzt kann er die scharfen Bohrer bei akuten Zahnschmerzen problemlos handhaben. Bei akuten Problemen mit seinem Cadillac Coupé de Ville von 1972 kann er die Werkzeuge auch verwenden, um seinen markanten Oldtimer am Laufen zu halten. Das Auto ist zu 99 Prozent original, nur das Radio ist ausgefallen und die Geschwindigkeitsregelung hat ebenfalls aufgegeben. Aber das ist kein Einwand, den unvergleichlichen Komfort und das völlig entspannte Fahren zu genießen.

Auch interessant zu lesen:

Cadillac Coupe de Ville

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Renault 9

Renaults vergessene Generation

Hyundai Pony

Hyundai Pony und Hyundai Stellar. Der Anfang