in

Beiwagen fahren ist für alle Jahreszeiten

Beiwagenkombinationen sind die beste Kombination der Nachteile von Autos und Motorrädern. Sie können nicht zwischen Staus fahren und werden trotzdem nass. Aber wo fast jeder sorglos in ein Auto steigt, gibt es eine weit verbreitete Vorsicht in Bezug auf Dreiräder.


Auf einem solchen Dreirad kann man auch spektakulär abstürzen. Treppensteigen ist jedoch statistisch gesehen gefährlicher.

Einfacher für Autofahrer

Das Fahren mit Beiwagen wird auch von Autofahrern leichter aufgenommen als von Motorradfahrern. Denn ein Beiwagenfahrer lenkt von den Schultern und nicht von den Knöcheln und Hüften.
Ein Beiwagen war einst die ideale Option für Kleinunternehmer und Motorradfahrer in den Tagen, als die Geburtenkontrolle noch in den Kinderschuhen steckte. Weil es nur eine begrenzte Anzahl von Passagieren gibt, die Sie mit einem Motorrad aufnehmen können. Um dem guten Besitz eines so unschätzbaren Autos nahe zu kommen, wurden Seitenwagen-Boxen hergestellt, die den meisten Caravans mit nur einem Rad ähnelten. Dafür brauchten Sie einen "Traktor", der mehr als 250 ccm groß war, aber mit ein wenig gutem Willen drei Kinder aufnehmen konnte, wie kürzlich von Hyman Ltd. verkaufte Kopie.

Immer noch kinderfreundlich

Heutzutage werden (klassische) Beiwagenkombinationen auch regelmäßig zum Transport von Kindern verwendet, obwohl sie nicht die Kinder der Fahrer sind, sondern oft Kinder mit Behinderungen jeglicher Art. Ein glücklicher Beiwagenfahrer hat es einmal so zusammengefasst: "Nun, wir haben alle unsere Abweichungen und Grenzen." Das Fahren mit Beiwagen ist somit zu einer „Gemeinschaft“ ungehemmter Menschen geworden.

Aber auch ohne guten Grund macht das Fahren mit dem Beiwagen großen Spaß. Und sehr vorsichtig treten mehr Seitenwagenfahrer m / w in die angenehm unkomplizierte Seitenwagenwelt ein, in der viele der Fahrer auch technisch überdurchschnittlich interessiert und kompetent sind. Dies führt häufig zu ursprünglichen Konstruktionen und Änderungen. Sie können den Beiwagen beispielsweise erwärmen, indem Sie eine Auspuffkurve durchlaufen. Es gibt auch einige eigene Konstruktionen wie die schöne Ural-Moto Guzzi-Kombination.

Gut für Ihre sozialen Kontakte

Wenn Sie mit Ihrem Beiwagen Besorgungen machen, müssen Sie Ihren Zeitplan entsprechend anpassen. Menschen auf den härtesten Harleys, Harley-Klonen und Supersport-Bikes werden oft mit Argwohn behandelt. Aber als Beiwagenfahrer werden Sie von Menschen jeden Alters und aller aktuellen Geschlechter angesprochen. Das dauert oft einige Zeit.

Zurück zu diesem grauen, nassen Wetter

Plötzlich dauert Ihre Motorradsaison mit einem Beiwagen 12 Monate. Und eine solche Maschine, die in Bezug auf Fahrradgeometrie und Antriebsstrang asymmetrisch ist, ist ein Genuss, wenn es darum geht, auf Straßen zu fahren, die mit Herbstlaub oder Schnee bedeckt sind. Da die nassen und kalten Monate nur ein paar zusätzliche Wäschen erfordern, besteht der Vorteil darin, dass die Wahrscheinlichkeit eines Umkippens minimiert wird.
Mit einem 250 ccm MZ können Sie bereits schöne klassische Beiwagen fahren, und dann sprechen Sie normalerweise über Beträge unter zweitausend Euro. Weit unter zweitausend Euro. "Russisches" Fahren findet alle drei Riesen statt, für einen jungen Timer oder Klassiker mit einem Tripteq als drittem Rad sind Sie ungefähr fünf bis sechs Riesen weiter. Und unserer Meinung nach muss es nicht viel teurer sein.

Wenn wir über die wirklich klassischen Topper auf drei Rädern sprechen, sind wir offensichtlich nicht zum Wechseln gefahren. Aber diese Maschinen werden normalerweise nicht in allen vier Jahreszeiten verwendet.

Lesen Sie auch:
- Beiwagen fahren zur Unterhaltung
- Beiwagenüberquerer Ural, da kommen die Russen
- Ein Beiwagen als Partnervermittlung

Ein Freiland-Cockpit kann nahezu universell montiert werden

Benutzerfreundlichkeit übertrifft oft Originalität. Aber klassisch ist klassisch

Lernen kann willens oder nicht willens sein

Das Risiko liegt beim Fahrer

Neo klassisch, erschwinglich und hoch einsetzbar: Ein frühes Vierventil mit Tripteq-Getriebe

An vielen Orten gewöhnlicher billiger Transport

In kürze Auto Motor Klassiek: ein klassischer Guzzi-Block in einem klassischen Ural

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar
  1. Schön, dass ich einige Jahre mit Ural einen Dnepr gefahren bin. Dies war ein OHV. Ich bin ihn Sommer und Winter gefahren, auch wenn er rutschig war. Es waren keine sehr zuverlässigen Bremsen, daher war ein etwas defensiverer Fahrstil wichtig. Ich hatte eine schöne Zeit damit, die Kinder waren begeistert, ich würde mir gleich wieder eine kaufen.

  2. Was ist klassisch?
    Ist das ein Ural, der, obwohl er neu ist, immer noch auf der Grundlage von Arbeitszeichnungen aus dem Jahr 1890 gebaut wird?
    Meine AWO von 1958 schleppt das ganze Jahr über ein Joch und einen Trab ... lachender Mann ... treibt durch sanfte Kurven.
    Und kalt? Darauf kannst du dich gut kleiden

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Zweiter Weltkrieg. Bis zum 76. Geburtstag

Glas 2600 V8. Großes Modell von Schuco in 1 bis 18