Neueste Geschichten

  • Morris Ital
    in

    Morris Ital. Bösartig und vergessen.

    Es war an diesem Tag mit vielen Schauern bedeckt, Onkel Arie gewann abends beim Bingo ein Roulade und der Container-Song von Henk Wijngaard stieg auf 17 in der Top-40. Wahrscheinlich können sich mehr Leute daran erinnern, als die Einführung des Morris Ital am selben Dienstag, 1 July 1980. Aber wir haben ihn nicht vergessen. Mehr

  • Nissan Laurel
    in

    Nissan Laurel (C31). Der fette von Datsun

    Die wohlhabende Bourgeoisie oder was auch immer dafür gelten will, spricht jetzt ausnahmslos von Premium. Interessant. Die Leute nennen es konsequent fett. Schön kurz. Tatsächlich existiert die hier und da etwas hysterisch verehrte Klasse der größeren Limousine schon viel länger und dieses Segment war zu dieser Zeit bereits durch rein germanische Dikboliden ungerechtfertigt […] Mehr

  • Austin Maestro
    in

    Austin Maestro. Mäßig wunderbar

    Miracle Maestro ehrte British Leyland, als es 1983 eingeführt wurde. Als Nachfolger des berüchtigten Austin Allegro hatte er seinen Stammbaum jedoch nicht dabei. The Allegro… Dieser großzügig verglaste Austin hatte die undankbare Aufgabe, Sie das „schlechteste Auto der Welt“ vergessen zu lassen. Denn trotz allem Optimismus und vorgetäuschter Objektivität; das Allegro stellte sich heraus […] Mehr

  • in

    Barkas B1000. Blitz am besten (s) eller

    Dieses fleißige Arbeitstier schleppte eine Tonne Ost-Zeug herum, ohne zu meckern oder zu mürrisch. Leistung Mit 42 PS zwischen den Vordersitzen schien das eine entmutigende Aufgabe zu sein. Der kleine Zweitakt-Dreizylinder hatte jedoch wenig Probleme damit, solange er nicht mit schwindelerregenden Geschwindigkeiten lief. Darüber hinaus leisteten diese 990 ccm mehr PS als […] Mehr

  • Bizzarrini 5300 GT
    in

    Bizzarrini 5300 GT. Erstaunlich unbekannt

    Der Supersportwagen, der selbstgefällige Ferrari, Lamborghini und Maserati insgeheim nervös machte. Mit Recht. Talentiert Diese latente Bedrohung kam von innen: Der talentierte Ingenieur Giotto Bizzarrini stand von 1957 bis 1961 ganz oben auf Ferraris Gehaltsliste. Nach seinem Studium an der Universität von Pisa sammelte der vielversprechende Techniker erste Erfahrungen bei Alfa […] Mehr

  • Jowett Javelin
    in

    Jowett Javelin

    Sehr früh vergessen Splendid Verlust, wie nur die Briten konnten. Der Jowett Javelin ist ein frühes und meisterhaftes Beispiel dafür. Weltauto In der britischen Autoindustrie ging es immer um Ideen, aber nie um Tests. Wenn es theoretisch richtig wäre, könnte in der Praxis nichts schief gehen, oder? Dies ist wahrscheinlich, wie […] Mehr

  • Handel mit
    in

    Der Bandentrapper und Inzahlungnahme

    Es gab eine Zeit, in der man auch eine Krise mit einem K schreiben konnte (weil es sie sowieso nicht gab) und halbklassische Autos immer noch steuerfrei waren. Ja wirklich. In jenen langen Tagen entschied ich mich, meinen täglichen Renault 4 einzutauschen. Es schien eine gute Idee zu sein, es war hart. So beginnt eine merkwürdige Reise […] Mehr

  • Alfa Romeo Arna
    in

    Alfa Romeo Arna. Genau falsch

    Niemand weiß noch genau, was beabsichtigt war. Das Schlimmste beider Welten zu kombinieren, funktionierte nur an Land, auf See und in der Luft. Zusammenarbeit Noch Anfang Oktober 1980 betraten die Top-Manager Ettore Massacesi und Takashi Ishihara die Seifenkiste Alfa Romeo Nissan Autoveicoli und donnerten gemeinsam bergab. Der Gedanke […] Mehr

  • Renault 14
    in

    Der Renault 14. Wie Renault mit den gebackenen Birnen stecken blieb

    Der Angriff auf die Konkurrenz ist für die Automobilhersteller notwendig. Aber dein eigenes Produkt zu töten ist die falsche Munition. Egal wie scharf es ist. Lebhaft Weil das der Renault 14 war. Grundsätzlich war diese beabsichtigte VW Golf-Alternative ein vielversprechendes Konzept. Das freundliche Fließheck hatte eine Reihe von Dingen an Bord, die sicherlich […] Mehr

  • AMC Eagle
    in

    AMC Eagle, landete früher als der Rest

    Viele Autohersteller behaupten, die allererste Crossover-Schwester oder Crossover so in den verzweifelten Markt gebracht zu haben. Aber der AMC-Adler ist schon lange gelandet. Amerikanischer Stahl Vor allem der erste echte Crossover wurde mehr oder weniger aus der Not heraus geboren. Es war Ende der XNUMXer Jahre und niemand wartete auf die Hüfte. Es musste nur […] Mehr

  • Citroën GS
    in

    Citroën GS Birotor. Instabiles Wunderkind

    Selten ist ein Auto so progressiv in Vergessenheit geraten. Vielleicht einer der ganz besonderen Citroëns seit Ewigkeiten, aber kaum jemand weiß von seiner Existenz. Genau wie Dries Roelvink, bis auf diesen besonderen. Und dieses Auto war nie in gelben Badehosen erhältlich, Dieu merci. Braun metallic oder beige, es gab keine Auswahl mehr für die […] Mehr

  • Porsche 928
    in

    Porsche 928. Unbekannte Perfektion

    Aber jetzt, da es eine weitere kalte Investition zu sein scheint, scheint es plötzlich interessant zu sein. Das ist in der Tat ein noch gröberes Missverständnis. Seine Stärke liegt nicht plötzlich in einer unüberlegten Menge von Euro, Dollar oder anderem irdischen Sumpf: Der Porsche 928 war schon immer ein brillantes Auto. Nachfolger Der Über-Porsche war perfekt gemeint; ein Topmodel ohne […] Mehr

Mehr laden
Herzliche Glückwünsche. Sie haben das Ende des Internets erreicht.