in

Automatikgetriebe, Risiken und Chancen

Automatikgetriebe

Der Kauf eines Klassikers mit Automatikgetriebe birgt ein gewisses Risiko. Ob 'die Maschine' gut ist, wird erst nach einer wirklich langen Probefahrt klar. Automatikgetriebe haben den Ruf, schwierig und teuer zu sein, wenn etwas nicht stimmt. Dies bedeutet, dass jeder Übertragungszweifel ein starker Verhandlungspunkt auf dem Weg zum Kauf ist. Schauen Sie sich den Zustand und das Niveau des ATF, des Automatikgetriebefluids, nachlässig an. Vorbesitzer haben dies oft schon lange nicht mehr getan, auch weil der Ölmessstab für den Ölstand im Tank nicht immer leicht zu erreichen ist.

Schönes Rot ist nicht hässlich

Das ATF sollte rot oder rötlich sein. Aufgrund der inneren Verschmutzung, des Verschleißes, der Feuchtigkeit und der Alterung des Öls wird das ATF-Öl langsam verunreinigt und verliert seine Funktionseigenschaften. Dadurch wird das Öl dicker und verliert seine Schmiereigenschaften. Durch Verschmutzung des ATF-Öls werden Ölkanäle, Schaltventile und Schaufeln des Automatikgetriebes langsam verschmutzt. Dadurch ist beispielsweise das Schalten nicht mehr reibungslos.

Wir veröffentlichen diese Artikel kostenlos und möchten dies natürlich auch weiterhin tun. Aber Sie verstehen, dass es für uns nicht kostenlos ist. Unterstützen und schätzen Sie diese Initiative? Dann überlegen Sie sich einen Abonnement für Auto Motor Klassiek. Sie helfen uns nicht nur dabei, die kostenlosen Initiativen erschwinglich zu halten, sondern Sie erhalten auch einen AMK im Bus als Bonus. Und Sie zahlen nur 3,30 € pro Song statt 4,99 €. Gut für stundenlanges Lesen jeden Monat.

Angst vor den hohen Kosten

Es gibt eine überdurchschnittliche Anzahl von Besitzern von Klassikern mit Automatikgetriebe, die aufgrund der Probleme und der angebotenen "Lösungen" nicht weiterkommen. Diese „Lösungen“ sind in der Regel sehr teuer und die Anzahl der Personen, die mit dieser Art der Übertragung sinnvoll umgehen können, ist nicht sofort beeindruckend. Es gibt normalerweise mehr Leute mit zu wenig Wissen. Aber sie haben oft die schrecklichsten Geschichten. Auf diese Weise haben nicht wenige Menschen ihre „Maschinen“ satt. So krank, dass sie es eigentlich um jeden Preis loswerden wollten.

In jedem Fall führte dies zur Annahme eines schönen, aber schlecht schaltenden Mercedes-Benz. Das Auto wurde gekauft und stolperte zur ersten besten Tankstelle. Das Auto wurde dort geparkt und der ATF-Stand gemessen. Der Stand war zu niedrig und das Öl war schmutzig. Öl kaufen und so an einer Tankstelle? Das machst du für den Hauptpreis. Aber mit zwei Litern frischem ATF im Container schaltete die Maschine wieder gut. Nachdem die Box bei einem Profi gespült worden war, schaltete das Automatikgetriebe wieder einwandfrei und der für fünf Mille gekaufte Mercedes-Benz war zehn Mille wert. Der Besitzer lächelt immer noch, wenn er sich ans Steuer setzt.

Das war ein Musterbeispiel für Glück. Denn wenn der Tank wirklich technische Probleme gehabt hätte, wären sie natürlich nicht durch Spülen gelöst worden.

Das ATF muss wirklich rund 100.000 Kilometer ersetzt werden. Es gab eine Weile, in der Hersteller die Befüllung des Automatikgetriebes als "lebenslange Garantie" bezeichneten. Es war eine grobe Überschätzung der eigenen Fähigkeiten. Darauf sind sie enorm zurückgekommen. Die Maschine verdient auch einen frischen Filter oder frische Filter. Wenn die Wartung nicht rechtzeitig durchgeführt wird, kann dies möglicherweise zu einer Fehlfunktion des Automatikgetriebes führen. Danach muss das Automatikgetriebe erneuert, überholt oder auf andere Weise repariert werden, was häufig zu einer hohen Rechnung führt. Und diese Rechnung kann Tausende von Euro kosten.

Schwarzes ATF war zu heiß. Zu heißes ATF riecht auch verbrannt

Überhitztes ATF kann alle Arten von teuren Folgeschäden verursachen. Ein zu niedriger ATF-Wert ist ebenfalls nicht gut. Dann kommen wir zur Zeichnung der Glückwunschkarte: In 90% der praktischen Fälle ist ein schlecht schaltendes Automatikgetriebe wieder in Ordnung, wenn es gespült wird.

Die Symptome, die normalerweise auftreten

Dies behebt in der Regel die folgenden Beschwerden: Stöße mit Vorwärtsbewegung, mangelnde Auswahl und Beibehaltung der Beschleunigung, Fehlfunktion des Kickdowns, Geschwindigkeitsschwankungen, Durchrutschen der Maschine und erhöhter Kraftstoffverbrauch. Es gibt Unternehmen, die sich auf das Spülen von Automatikgetrieben spezialisiert haben.

Wenn diese Geschichte Sie dazu veranlasst hat, einen Klassiker mit einer schlecht schaltenden Maschine zu kaufen, dann tun Sie dies auf Ihr eigenes Risiko. Aber überprüfen Sie mindestens die Farbe (muss rot sein), den Geruch und den Füllstand des ATF bei der Überprüfung.

Aber haben Sie einmal einen Klassiker mit einem einwandfrei funktionierenden Automatikgetriebe gefahren? Dann willst du nie wieder wechseln.

Silvester muss nicht auf Dezember 31 fallen

 

Automatikgetriebe, nicht nur für Yank-Panzer

Automatikgetriebe ATF-Öl

4 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar
  1. Kürzlich ein Gespräch mit meinem Schwiegervater ……
    Hat keinen Oldtimer, sondern ein Focus 1.6-Automatikgetriebe von 2004 mit 190.000km
    Mit dem Wohnwagen dahinter, wenig Zugkraft, aber normalerweise
    Ich denke auch nicht, dass es ein Sprinter ist…
    Aufholen ist eine lange Geschichte, weil es nicht zurückschaltet
    Ich gab an, das Speiseöl zu erneuern
    In der Ford-Werkstatt heißt es, dass beim Befüllen des Hebevorgangs nur Leckagen auftreten
    Sie haben den Stand überprüft und geben dies nach Alter an
    Das Auto hat möglicherweise Schwierigkeiten mit einem Wohnwagen (Netz), es ist nur ein kleiner….
    Gibt es hier jemanden, der dasselbe sagt wie ich, entweder das Speiseöl wechseln oder besser spülen?

  2. Der Name ATF taucht immer in der Story auf (auch in der Zeitschrift). Mittlerweile gibt es bereits viele Klassiker (vor allem junge Timer), die Dexron II im Tank haben sollten. Wirklich überprüfen, was in der Tonne geht, Dexron II (jetzt sind wir schon auf IV, sogar V) in einer ATF-Tonne geht sicher nicht gut, Sitz- und Reibungsverstärker, in der die ATF-Tonne nicht stehen kann, gilt auch für die Servolenkung , Dexron II in einem ATF-Lenkgetriebe garantiert im Laufe der Zeit garantierte Undichtigkeiten. Und 0m die 100000 km aktualisieren? Würde einfach jedes Mal den Kastenabfluss auffrischen (der Drehmomentwandler bleibt voll) und diesen Teil auffrischen. Spart viel Kopfschmerzen. Und suchen Sie den Ölmessstab für den Jaguar XJ X308? Leider gibt es keine. Kann nur mit einem speziellen Verfahren auf einer Brücke getestet werden. Tipp für die allgemeine Werkstatt.

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *