in

Alfa Romeo 2600 Sprint | 1964

Alfa Romeo 2600 Sprint

Sieh nur ... da ist sie. Ganz alleine Fast schüchtern. Sie weiß, dass wir ihre perfekten Linien anstarren. Entlang der Hüfte bis zu ihrem wunderschön geformten, bescheidenen Rücken mit diesen charakteristischen, tiefen Heckleuchten. Durch die klaren Fenster zum 55-Jahre alten Leder.


Sie weiß, dass dies ersetzt werden muss ... Ist sie ein wenig verlegen? Für ihre abgenutzten Turnschuhe? Sie sieht so bescheiden aus, ist aber die Mutter des legendären Iso Rivolta, des Gordon Keeble und des BMW 3200 CS. Sie lieh ihnen ihre Blaupause. Für das Geld wahrscheinlich. Aber sie hat ihre Seele nicht verkauft. Nicht ihre Geheimnisse. Sie behielt ein bisschen von sich, ihren Stolz. Sie möchte, dass wir jetzt einsteigen. Ihr köstlicher Sechszylinder begann, damit sie sich endlich räuspern und Männern geben kann, was sie wollen. Weil sie darin gut ist. Ihre Unsicherheit verschwindet, als wir mit einem frechen Schrei mit ihr davonlaufen. Ihre Stärke, Sportlichkeit und Geschmeidigkeit ist ihr Geheimnis, das nur wenige von uns jemals im wirklichen Leben entdecken werden. Sie ist süchtig nach Aufmerksamkeit und weiß, wie man zufrieden stellt. Sie ist mit einer goldenen Stimme von Sopran bis Contra-Alt gesegnet. Mit 145 PS, 2,584 ccm und Dreifachvergaser erreicht der Alfa Romeo 2600 Sprint eine Geschwindigkeit von bis zu 200 Stundenkilometern.

Giorgetto Giugiaro

Italien 1959. Das Design des Alfa Romeo 2600 Sprint wurde mit der Alfa Romeo 2000-Serie erstellt. Es ist die erste Kreation des jungen Designers Giorgetto Giugiaro bei Bertone und er ist sofort im Sattel. Er zeichnet später als erstes ikonische Autos Volkswagen Golf und die DeLorean DMC-12. Aber auch der Ferrari 250 GT, der zauberhaft schöne Lotus Esprit und der erste Fiat Panda. Sogar das Hyundai-Pony ist sein ...
Der Alfa Romeo 6 Sprint ist mit einem Air Scoop auf der Motorhaube, der eine Reihe von 2600-Zylindern grinst, geboren. Eine Top-Formel, mit der Alfa Romeo in die 1962-Jahre zurückreicht, in der Six-In-Line-Motoren das Herz der legendären Machina waren.

Sophia Loren

Italien 1964. Das Jahr, in dem der Film „Matrimonio all'Italiana“ um die Welt reist, was für Sopia Loren ihren internationalen Durchbruch bedeutet. Im selben Jahr wird der schneeweiße Alfa Romeo 2600 Sprint aus diesem Bericht geliefert. Mit Mokka-Leder und Rallye-Rädern. Zufall oder nicht, Sophia Loren profitiert oft von ihrem Erfolg mit Alfa Romeo. Es ist auch das Jahr, in dem der erste Ford Mustang der Band rockt. Übrigens kritisiert die Öffentlichkeit für ihr enttäuschendes Design, dass Giorgetto Giugiaro und Jahre später wieder hergestellt wird. Sie gewinnen sofort den Best of Show-Preis während der New York International Automobile Show. Aber es stellt sich heraus, dass dies nur ein One-Night-Stand ist, dass sie den wunderbaren Bastard nicht lieben werden ... was in den Staaten passiert ist, bleibt in den Staaten.

Neue Schuhe

Hardenberg 2019. Zurück zur Dame Blanch, hier am eiskalten Deich. Sie können ihr Alter sehen, ihre Krähenfüße ganz nah. Sie ist anscheinend nie einer kosmetischen Polonaise erlegen. Ist das wieder ihr Stolz? Obwohl sie anscheinend gut gepflegt wurde, glänzt ihr Chrom immer noch und ihre körperliche Verfassung ist unter ihrer Kapuze sehr gut, ihre Farbe kann manchmal schön erneuert werden. Ihr Inneres ist fast umgekommen. Natürlich sind die Plätze gut. Das Dashboard ist wunderschön. Alles funktioniert Aber jemand muss sie sorgfältig überholen, um dem Restaurator einen Besuch abzustatten. Mit relativ wenigen Ressourcen kann es einen großen Unterschied machen. Es ist Zeit für ein zweites Kapitel in ihrem Leben. Versprechen Sie ihre neuen Schuhe!

Geschrieben von Maurice van Kesteren

Maurice van Kesteren ist der Eigentümer von VeilingMasters. Eine Firma, die Privatpersonen beim Verkauf ihrer Oldtimer hilft. Auf diese Weise kommt er mit den verschiedensten Enthusiasten und Sammlern klassischer Fahrzeuge im ganzen Land in Kontakt.

3 Kommentare

Schreiben sie ein Kommentar
  1. Mein Vater hatte eine davon, die er einige Jahre vor seinem Tod gekauft hatte, als letzte Folie. Bordeaux mit Naturleder im Inneren, ich durfte es wählen, war damals 13 Jahre alt! Fuhr nach Le Mans, um es zu testen! Süße Erinnerungen. Was für ein Auto. War viel mit dem Garagenbesitzer!

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Sei dein eigener Inspektor.

Etwas über Harley-Davidson