März 2018

Monatliches Archiv

neueste Artikel

  • Colin Neale
    in

    Colin Neale

    Der Brite Colin Neale war einst Leiter der Designabteilung der Ford Motor Company und verstarb 2016 im Alter von 89 Jahren. Neale hatte in seinem Leben nie viel Glamour. Trotz der Tatsache, dass er viel mehr Automodelle entworfen hat als zum Beispiel Bertone, Zagato, Pinifarina, um nur einige zu nennen, und dass […] mehr

  • Internationale Automobilausstellung in Amsterdam
    in ,

    Es ist kein AutoRAI, aber was ist das? Internationale Automobilausstellung in Amsterdam

    An diesem Osterwochenende findet im RAI in Amsterdam die erste Ausgabe der International Amsterdam Motor Show statt. Da der RAI auch der Standort für den AutoRAI war, ergibt sich der Vergleich schnell. Das IAMS ist jedoch völlig anders. Als wir kürzlich den Mitorganisator Sjoerd van Stokkum trafen, sagte er es bereits: […] mehr

  • Klassische Drachten
    in

    Das Osterwochenende ist der dritten Ausgabe der Classic Drachten gewidmet

    Die dritte Ausgabe von Klassieker Drachten findet vom Samstag, 31. März bis Ostermontag, 2. April statt. Die Veranstaltung erlebte 2016 ihre Feuertaufe und entwickelt sich zu einem festen Wert auf der Oldtimer-Agenda. Im Friesischen Kongresszentrum werden 13.000 Quadratmeter mit zahlreichen Aktivitäten gefüllt. Und nicht nur das: dieses Jahr […] mehr

  • Ducati-Monster
    in

    Das Ducati Monster, das wird ein Klassiker

    Regieren heißt vorausschauen und so weiter. Und deshalb handelt diese Geschichte von dem Motorrad, mit dem Ducati das Motorradfahren neu erfunden hat: Die Ducati Monster-Serie. Und dass diese Maschinen in Italien "il mostro" heißen? Das klingt noch beängstigender als das übliche englische "Monster". Ein Monster ist ein geheilter Klassiker Die Tatsache, dass das Ducati Monster […] mehr

  • Asquith
    in

    The Asquith Company: Zeitloser Klassiker oder Fälschung?

    Nur um sich von der Masse abzuheben. Und natürlich Englisch. Asquith ist ein Hersteller von handgefertigten Nutzfahrzeugen, der 1981 gegründet wurde und auf einer mittlerweile veralteten Technik basiert. Die Gründer waren zwei Unternehmer, Crispin Reed und Bruce West, die eine erfolgreiche Produktionsfirma für Stühle und Sofas in Chesterfield geleitet hatten. Diese beiden wurden im Juli gegründet […] mehr

  • Honda CB350
    in

    Vom Trostpreis zum Hauptpreis: Der Honda CB350 F

    Der kleine Honda CB Four kam zunächst als Honda CB250 und Honda CB350 ccm heraus. Letztendlich erblickte nur der Honda CB350 Four das Licht der Welt. Die Honda CB350 waren das kleinste Honda-Vierzylindermodell der OHC-Reihe. Sie wurden von 1972-1974 hergestellt und waren wundervolle kleine Maschinen. Wiederherstellungsmaschinen. Aber […] mehr

  • Alfa 6
    in

    Der Alfa 6, Abschreibung für fortgeschrittene Benutzer

    Der Alfa Romeo Alfa 6 war eine große, luxuriöse Limousine, die Alfa Romeo zwischen 1979 und 1986 baute. Die wichtigste Neuheit war der neue V6-Motor, der erste 6-Zylinder seit Jahren dieser Marke, der auch den Namen des Alfa 6 erklärt. Ein geträumter Mercedes-Schläger Etwa ein Jahr nach der Einführung […] mehr

  • Café-Rennfahrer
    in

    Caféracer 2.0

    Café-Rennfahrer waren schon immer seltsame Bastarde für Liebhaber der Originalität. In der Zwischenzeit sind die "echten" Café-Rennfahrer wie Tribsa, Norvins, Seeleys und Egli teuer bezahlte Sammlerstücke. Was ist mit der Popularität von Café-Rennfahrern in den letzten Jahren? Dies hat zu vielen "neuen" Motorrädern geführt, die im Geiste des Café-Racer-Aufbaus völlig rein sind. Außerdem […] mehr

  • Alfa Romeo Alfasud
    in ,

    Fahren Sie den Alfa Romeo Alfasud 1.5 Super. Faszination pur.

    Kürzlich kehrte ein wunderschöner Alfa Romeo Alfasud 1.5 Super in die Ställe von Rinsma in Berlikum zurück. Der älteste Alfa Romeo-Händler in den Niederlanden lieferte dieses Auto 1979 an seinen ersten Besitzer und hat mit diesem speziellen Sud eine lange Geschichte aufgebaut. Wir haben Wind von der Rückkehr des Neapolitaners nach Hause bekommen. Wir waren […] mehr

  • CB450
    in

    Wouters CB450. Bastard oder Schönheit

    Der Honda CB450 K1, der Nachfolger des berühmten Black Bomber, hat eine Weile ein Schattenleben geführt. Das dauerte so lange, bis alle Viergang-CB450 ein Zuhause gefunden hatten. Dann stiegen die Preise der Black Bombers so schnell, dass viele Leute dachten: „Dann gib mir einen K1. Schön puh! ”. Dann begann […] mehr

  • Dacia
    in

    Dacia, eine Marke mit Höhen, Tiefen und jetzt Höhen

    Dacia ist eine rumänische Automarke. Früher war UAP (Uzina de Autoturisme Pitești, Autofabriek Piteşti) ein staatliches Unternehmen, heute gehört das Werk seit langem zur französischen Renault-Gruppe. Und die neuen Dacias? Das sind tolle Autos! Der Name bezieht sich auf das alte Dacia, das heutige Rumänien. Die Fabrik wurde 1952 gegründet. Nach der Modernisierung in […] mehr

  • Yamaha FJ
    in

    Die Yamaha FJ 1100 und FJ 1200: wahre Klassiker

    1984 präsentierte Yamaha den FJ 1100 als schnelles Tourenrad und hervorragenden Allrounder. Nach nur zwei Jahren wurde der Yamaha FJ 1100 vom Yamaha FJ 1200 abgelöst. Seit 1991 war dieser Newcomer das erste japanische Motorrad, das mit ABS ausgestattet war. Die Muskeln In Bezug auf die Leistung waren die 1100er nicht einmal schlechter als die […] mehr

Laden Sie mehr
Herzliche Glückwünsche. Sie haben das Ende des Internets erreicht.